Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Südschweden: Küstenwandern auf dem Kullaleden
×

Highlights

  • Küstenwanderung auf dem Kullaleden im südschwedischen Schonen.
  • Wundervolle Aussichten vom Kulla-Leuchtturm auf das Kattegat.
  • Heslingborg – Schwedens Tor zum Kontinent.
  • Die romantischen Gärten von Schloss Krapperup und Sofiero.
  • Fika, die schwedische Kaffeepause mit süßem Gebäck.

An der Westküste des südschwedischen Schonens liegt die Halbinsel Kullen und bildet das Tor zum Öresund. Der mit „Leading Quality Trail“ zertifizierte Kullaleden ist Teil des Skaneledens SL5 und führt Sie in vier Wandertagen um die Halbinsel.
Die Landschaft ist geprägt von Steilklippen, die schroff ins Meer abfallen, Stränden aus Sand und Kies und dichten Laubwäldern. Dazwischen liegen an der Küste verstreut kleine Fischerdörfchen und an der Spitze der Insel, auf dem Kullaberg, thront der Leuchtturm „Kullens fyr“. Große Teile des Weges führen durch Naturschutzgebiet und bieten somit einen authentischen Einblick in die Flora und Fauna an Schwedens Küste.


TAG 1: Ankunft in Ängelholm



Herzlich willkommen in Ängelholm. Kommen Sie erst mal in Ruhe in dem kleinen Städtchen an und machen Sie einen Spaziergang über den Marktplatz. Wir empfehlen außerdem einen Besuch des Eisenbahnmuseums.


Übernachtung: Ängelholm


TAG 2: Transfer nach Utvälinge, Wanderung nach Arild



Am Morgen werden Sie mit einem Transfer nach Utvälinge gebracht, wo der Kullaleden startet. An den kommenden Wandertagen werden Sie durch gemütliche Dörfchen, vorbei an Sandstränden, durch Wälder, Weiden und Salzwiesen wandern. Los geht’s!



Bis auf ein paar kleine Abstecher wandern Sie heute an der Küste entlang. Ihr Weg führt Sie entlang des beliebten Strands von Farhult, vielleicht haben Sie ja Zeit für einen kurzen Sprung ins Wasser? Weiter geht es durch das Naturschutzgebiet Rönnen und bei klarer Sicht entdecken Sie in der Ferne die Insel Hallands Väderö und das Dorf Torekov auf der Bjäre Halbinsel.



Wanderung: 21 km, 200 m Auf-/Abstieg


Übernachtung: Arild


TAG 3: Wanderung nach Mölle

Der Tag startet gemütlich mit einem schönen Frühstück und auch der Weg lässt es erst mal ruhig angehen. Je näher Sie dem Kullaberg und auch dem Leuchtturm der Halbinsel kommen, desto mehr steigt der Weg an, doch die Aussicht von „Josefinelust“ entschädigt für die Anstrengung. Am Kulla-Leuchtturm „Kullens fyr“ angekommen bietet das Besucherzentrum eine Vielzahl von Aktivitäten an, wie z.B. eine geführte Grottentour. Der Rückweg ist etwas steil, dafür bietet er aber wunderbare Ausblicke auf die Ostsee bzw. das Kattegat. Im Seebad Mölle endet schließlich dieser schöne Wandertag.


Wanderung: 17 km, 590 m Auf-/Abstieg


Übernachtung: Mölle


TAG 4: Wanderung nach Höganäs

Auf Ihrem Weg nach Höganäs wandern Sie über Salzwiesen und schmale Schotter-pfade an der Küste entlang. Bei klarer Sicht können Sie Dänemark am Horizont ausmachen. Da Ihre Wanderung heute kurz ist, schlagen wir Ihnen einen Besuch des Schlosses Krapperup vor. Da es in privater Hand ist, sind die Räume nicht zu besichtigen, jedoch steht der große, romantische Park den Besuchern offen. Das angeschlossene Café lädt zu einer schwedischen Fika – einer süßen Kaffeepause – ein.


Wanderung: 11 km, 70 m Auf-/Abstieg


Übernachtung: Höganäs


TAG 5: Wanderung nach Helsingborg

Ihre letzte Wanderung dieser schönen Tour auf dem Kullaleden führt Sie an der Küste entlang bis nach Helsingborg, Schwedens Tor zum Kontinent. Die Wanderung überwindet zwar nur wenige Höhenmeter, ist dafür aber die längste der Tour und führt entlang von Sandstränden und durch kleine Häfen und Fischerdörfer. Lassen Sie Ihre Blicke über den Öresund bis nach Dänemark schweifen, in der Ferne können Sie bald das Schloss Kronborg in Dänemark entdecken, das mit jedem Schritt näherkommt. Wir empfehlen Ihnen, noch ein paar Tage in Helsingborg zu bleiben und die Sehenswürdigkeiten, wie z.B. Schloss Sofiero und den Zoo „Tropikariet“ zu besuchen.


Wanderung: 22 km, 195 m Auf-/ 179 m Abstieg


Übernachtung: Helsingborg


TAG 6: Abreise

Wir hoffen, dass Ihnen die Reise mit uns gefallen hat. Wenn Sie noch länger bleiben möchten, arrangieren wir gerne zusätzliche Übernachtungen für Sie. Wie wäre es mit einem Ausflug in die dänische Stadt Helsingör? Mit einer Fähre können Sie in 30 Minuten den Öresund überqueren und die Stadt erreichen. Auch Kopenhagen ist nicht weit und lohnt sich auf jeden Fall für einen kleinen Städtetrip. 

Bevorzugte Unterkünfte

Hier finden Sie eine Liste einiger unserer bevorzugten Unterkünfte. Wir werden versuchen, Sie wann immer es geht, dort unterzubringen. Da die Auswahl an Unterkünften und die Anzahl an Hotelzimmern begrenzt ist, empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung. Sollten einzelne Hotels nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards.



 

 

 






Hotel Lilton - Ängelholm

Das kleine aber sehr charmante Hotel Lilton liegt im Herzen von Ängelholm am Fluss Rönne. Die Zimmer sind in modernem Kolonialstil eingerichtet.


 

 

 


 

 

 






Hotel Rusthallargarden - Arild

Im malerischen Dorf Arild begrüßt Sie dieses 1675 gegründete Hotel im Landhausstil. Freuen Sie sich hier auf die fantastische Aussicht über die Bucht Skälderviken, ein preisgekröntes Restaurant und helle Zimmer.


 

 

 


 

 

 






Grand Hotel - Mölle

Das traditionsreiche Haus heißt schon seit 1910 Gäste aus aller Welt Willkommen, die hier ihren Badeurlaub verbringen möchten. Die Zimmer sind modern und elegant eingerichtet.


 

 

 


 

 

 






Hotel Köpmansgarden - Höganäs

Das kleine Hotel liegt im Zentrum von Höganäs, nur ein paar Minuten vom Hafen entfernt. Das angeschlossene Restaurant serviert Gerichte mit einflüssen der italienischen Küche.


 

 

 


 

 

 






Hotel Kärnan - Helsingborg

Das Hotel liegt zentral zwischen Hafen und Stadtpark und bietet Ihnen gemütlichen Komfort in individuell eingerichteten Zimmern sowie eine hauseigene Sauna.


 

 

 

Tourenbroschüre

Hier können Sie unsere Tourenbroschüre herunterladen.


Verpflegung

In Ihrer Reise ist das Frühstück jeden Tag inklusive. In Schweden besteht das Frühstück, ähnlich wie in Deutschland, aus Kaffee, Saft, Brot, Wurst und Käse, dazu meist auch eingelegter Fisch. Weitere Mahlzeiten wie Mittag– oder Abendessen sind nicht inkludiert. Bei den meisten Ihrer Unterkünfte können Sie ein Abendessen sowie ein Lunchpaket vorbestellen, meistens finden Sie aber auch eine Einkaufsmöglichkeit oder ein Restaurant in der Nähe.


Schwierigkeitsgrad & Fitness

Wir haben diese Reise als leicht bis moderat eingestuft. Die Wanderungen haben eine Länge von 11 bis 22 km und überwinden dabei bis zu 590 Höhenmeter. Für diese Reise ist eine normale bis gute Grundkondition ausreichend. Wenn Sie eine Wanderung nicht machen können oder wollen, besteht die Möglichkeit die Etappe mit Bus oder Taxi zu überspringen.


Orientierung

Der Kullaleden ist als mit „Leading Quality Trail—Best of Europe“ zertifizierter Wanderweg sehr gut ausgeschildert. Wir stellen Ihnen ein detailliertes Informationspaket zur Verfügung, so dass Sie keine Probleme haben werden, sich zurechtzufinden. Auf dieser Wanderreise können Sie unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen nutzen.


Wandern ohne Gepäck

Ihr Gepäck wird an jedem Tag während der Reise von Unterkunft zu Unterkunft transportiert.


Maßgeschneideter Reiseverlauf

Sie können überall während der Reise Zusatznächte einplanen oder die Reise auch verkürzen. Gerne stellen wir Ihnen den Reiseverlauf ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Sprechen Sie uns einfach an.


Ausrüstung

Um optimal für die Wanderungen dieser Reise gerüstet zu sein, empfehlen wir Ihnen knöchelhohe Wanderschuhe, gute Funktionskleidung sowie wind– und wasserabweisende Kleidung. Bitte bedenken Sie auch, dass es auch im Sommer an der Küste recht frisch werden kann.


Einreise

EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Schweden einen gültigen Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.

 


Anreise mit dem Flugzeug

Anreise nach Ängelholm


Von fast allen größeren deutschen Flughäfen aus werden Flüge nach Kopenhagen angeboten. In unserem Blog haben wir Tipps & Tricks zum Buchen einer Flugreise für Sie zusammengefasst.

Vom Flughafen Kopenhagen aus können Sie den Zug nach Ängelholm nehmen (ca. 2 Std.).

Alternativ können Sie auch nach Malmö fliegen, meist aber nur über Umsteigeverbindungen (z.B. mit Scandinavian Airlines oder Norwegian). Vom Flughafen Malmö können Sie einen Bus in die Stadt nehmen und fahren dann weiter mit dem Zug nach Ängelholm (ca. 1 Std.)


Skandinavian Airlines fliegt mit einem Zwischenstopp in Stockholm den Flughafen Ängelholm-Helsingborg an. Vom Flughafen aus können Sie einen Bus nach Ängelholm nehmen (ca. 15 Min. Fahrzeit).

Abreise aus Helsingborg

Von Helsingborg aus gibt es einen Bus zum Flughafen Ängelholm-Helsingborg (ca. 1 Std Fahrzeit). Alternativ können Sie einen Zug zu den Flughäfen von Kopenhagen (ca. 1 Std. Fahrzeit) oder Malmö (ca. 1,5 Std. Fahrzeit) nehmen.


Anreise mit dem Auto

Wenn Sie mit dem Auto anreisen möchten, können Sie entweder die Strecke komplett über Land durch Dänemark fahren, oder mit der Fähre übersetzen, z. B. von Rostock nach Trelleborg. Fährfahrten werden von verschiedenen Reedereien angeboten, z. B. StenaLine oder TT-Line. Von Trelleborg nach Ängelholm sind es mit dem Auto ca. 1,5 Std..


Parken: In Ängelholm gibt es mehrere Parkplätze. Eine Übersicht finden Sie hier. Zwischen Helsingborg und Ängelholm gibt es eine Busverbindung (ca. 25 Min.).

 

Inklusive

  • 5x Übernachtung in ausgewählten B&Bs und kleinen privaten Hotels im DZ mit DU/WC
  • 5x Frühstück
  • Gepäcktransport bei Unterkunftswechsel
  • Transfer von Ängelholm zum Start der Wanderung nach Utvälinge
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h-Service-Hotline während der Reise zu unserem Partner und unserem Büro in Deutschland

Nicht enthalten

  • Abend– und Mittagessen, Getränke
  • persönliche Ausstattung
  • öffentliche Verkehrsmittel
  • Reiseversicherung

Extras

  • Einzelzimmer
  • Zusatznächte

Wie fit muss ich sein?

Wir haben diese Reise als leicht bis moderat eingestuft. Die Wanderungen haben eine Länge von 11 bis 22 km und überwinden dabei bis zu 590 Höhenmeter. Für diese Reise ist eine normale bis gute Grundkondition ausreichend. Wenn Sie eine Wanderung nicht machen können oder wollen, besteht die Möglichkeit die Etappe mit Bus oder Taxi zu überspringen.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Wir empfehlen Ihnen, schnell zu buchen, wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben, da wir für Sie besonders sorgfältig, kleine und authentische Unterkünfte ausgewählt haben. Diese können dementsprechend recht schnell ausgebucht sein. 

Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes (wasserfestes) Schuhwerk, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit!

Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Sie können überall während der Reise Zusatznächte einplanen oder die Reise auch verkürzen. Gerne stellen wir Ihnen den Reiseverlauf ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Sprechen Sie uns einfach an.




 
×
×
Jetzt anfragen


Sie erhalten Neuigkeiten, nützliche Informationen und Wegweiser, sowie Informationen zu neuen Reisen, wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wir senden Ihnen diesen Newsletter als E-Mail zu und geben Ihre Daten nicht weiter. Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit am Ende jeder E-Mail wieder abbestellen. Bitte bestätigen Sie, wenn Sie gerne unsere Nachrichten empfangen möchten.

Weitere Infos zum Datenschutz



Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2019 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Sitemap