Rundum-Sorglos-Garantie: Keine Umbuchungsgebühr & Geld-zurück-Garantie bei Corona-bedingtem Storno- Jetzt buchen!

 

Wandern auf dem Lechweg

Seit Beginn ist AbenteuerWege Reisen offizieller Partner des Lechwegs. Seit vielen Jahren reisen wir ins Lechtal und kennen den Lechweg und viele weitere schöne Wanderungen und Geheimtipps im Lechtal. Wir haben fünf verschiedene Reiseläufe für den Lechweg im Programm. Von Relaxed bis sportlich und für alle Jahreszeiten, auch im Winter. Bei uns finden Sie die richtige Lechweg-Reise für sich.

Auch für Genießer, die nach der Wanderung gerne welnessen, haben wir auf unseren Wandern & Wellness Reisen die richtige Kombination. Oder darf es mal ein Kurztrip in die Berge sein? Das Lechtal liegt verkehrsgünstig gleich hinter der Grenze bei Füssen.

Das Lechtal ist eines der wenigen Täler Tirols, die vom großen Skirummel verschont blieb und so seine Ursprünglichkeit erhalten hat. Sie können sich also auf authentische Dörfer und freundliche Menschen freuen. Von den Lechtaler und Allgäuer Alpen umrahmt, zieht der türkisblaue Lech als einer der letzten wilden Alpenflüsse seine Bahnen durch das blühende Tal und verzaubert jeden Naturliebhaber.

Eine ganz besondere Stimmung erwartet Sie im Winter im Lechtal. Entdecken Sie wie schön Winterwandern sein kann.

Wir arrangieren Ihren Gepäcktransport, buchen handverlesene Unterkünfte für Sie und versorgen Sie mit GPS-tracks & Weginfomationen in unserer AbenteuerWege App. Haben Sie Fragen oder wünschen Zusatznächte? Kontaktieren Sie uns, Ihr Destinations- & Abenteuerexperte berät Sie gerne!

GALERIE

  • Anja's Lieblingsplätze im Lechtal

    Unsere Produktmanagerin Anja fährt seit Kindheitstagen ins Lechtal und kennt dort jeden Stein. Hier verrät sie Ihnen ihre Lieblingsplätze im Lechtal:

    Die Stablalm

    Meine liebste Alm ist die Stablalm. Es ist kein besonderer oder spektakulärer Aufstieg, aber nicht umsonst heißt die „Stabl“ auch „Balkon des Lechtals“. Nirgends ist der Blick ist Tal so schön.

    Die Lechauen

    Einfach am Lech zu sitzen und dem türkisgrünen Wasser zu lauschen, ist ein Wohltat. Als Kind habe ich es geliebt im breiten Bachbett nach Wurzeln zu suchen, in denen ich alle Arten von Wesen gesehen habe. Heute empfinde ich das Rauschen des Flusses beruhigend und meditativ – außerdem kann man prima seine müden Füße im Lech kühlen.

    Die Jöchelspitze

    Die einzige Bergbahn im Lechtal geht hinauf zur Jöchelspitze. Die Aussicht hier oben auf die Lechtaler und Allgäuer Alpen ist einfach ungeschlagen schön und der Panoramaweg zur Bernhardseck Hütte ist eine meiner Lieblingstouren. Vom Lechweg aus kann man mit der Bergbahn zum aussichtsreichen Mittagessen auf die Sonnalm hochfahren – die Fahrt ist in der Gästekarte inklusive.

    Noch mehr Insider-Tipps und weitere Lieblingsplätze können Sie in Anja's Blog zum Lechtal und Lisa's Lechweg-Highlights lesen.

    Anja's Lieblingsplätze im Lechtal

EXPERTEN-BLOGEINTRÄGE