Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Wandern auf der Rota Vicentina entlang der Alentejo Küste
×

Highlights

  • Auf dem Fischerpfad durch den beliebten Costa Vicentina Nationalpark.
  • Entlang felsiger Atlantikküste, einsamer Sandstrände und Korkeichhaine.
  • Übernachtung in gemütlichen Unterkünften der kleinen traditionellen Dörfer.
  • Frischer Fisch, Meeresfrüchte und den beliebten Wein des Alentejo.
  • Portugiesische Gastfreundschaft und die Ruhe und Langsamkeit des Fischerlebens.

Der Fischerpfad der Rota Vicentina gilt als einer der schönsten Küstenwanderwege Europas und ist als "Leading Quality Trail — Best of Euope" zertifiziert.

Begleitet von Meeresrauschen und Vogelgezwitscher führt der Pfad vorbei an Dünen, Buchten, einsamen Stränden und durch verträumte Fischerdörfer. Auf der mehrtägigen Wanderreise kommen Sie an viele Orte, die nur zu Fuß erreichbar sind, und wo man außer Fischern und anderen Wanderern keinen Menschen begegnet. Die gut ausgeschilderten Wege sind gesäumt von blumenüberdeckten Hügeln und man trifft auf über 20 Vogelarten. Die Abende verbringen Sie in kleinen gemütlichen Hotels bei gutem Essen und gastfreundlichen Einheimischen.

Entdecken Sie mit uns das ursprüngliche Portugal und die wilde Schönheit der Atlantikküste sowie die Langsamkeit des Fischerlebens.


TAG 1: Ankunft Porto Covo



Das kleine Dorf Porto Covo liegt ca. 2 Std. vom Flughafen Lissabon und 2,5 Std. vom Flughafen Faro entfernt. Mit seinen kleinen, weißgetünchten Häusern ist es optimaler Ausgangspunkt für Ihre Wanderung entlang der Rota Vicentina. Der charmante Ort aus dem 18. Jh. lässt sich leicht zu Fuß erkunden. Lohnenswert ist auch eine Bootstour zur nahegelegenen Ilha do Pessegueiro mit ihrer Festungsruine aus dem 17. Jh..



Übernachtung: Porto Covo



TAG 2: Porto Covo nach Vila Nova de Milfontes




Die erste Etappe des Fischerpfades ist auch die Königsetappe Ihrer Wanderreise. Sie gleicht einer langen Strandwanderung. Die langen, goldenen Sandstrände von Ilha do Pessegueiro, Aivados und Malhão werden durch Dünen und kleine verlassene Buchten miteinander verbunden. Für seine Mühen wird man durch tolle Ausblicke und einer interessanten Flora belohnt.



Wanderung: 19km, 320m Auf- Abstieg, ca. 7 Stunden.



Übernachtung: Vila Nova de Milfontes



TAG 3: Vila Nova de Milfontes nach Almograve





Die zweite Etappe ist deutlich entspannter und führt über den Rio Mira entlang der hügeligen Küste nach Almograve. Abseits des Weges begegnen Sie vielen Vögeln und die Hügel sind übersäht mit wilden Blumen. Wenn Sie die Tour etwas abkürzen möchten, können Sie am Anfang der Tour ein Boot über den Rio Mira nehmen (auf Anfrage, bei Buchung zahlbar vor Ort).



Wanderung: 12-15km, 200m Auf- Abstieg, ca. 5 Stunden.



Übernachtung: Almograve




TAG 4: Almograve nach Zambujeira do Mar




Auf Ihrer dritten Tour der Rota Vicentina ändert sich die Landschaft. Sie gehen entlang rotgefärbter Klippen und begleitet von Meeresrauschen und Kiefernduft, kommen Sie an kleinen traditionellen Fischerhäfen vorbei. Die zerfurchten Klippen sind Heimat und Brutstätten von 20 Vogelarten, unter ihnen der imposante Weißstorch, der nur hier nistet! Nehmen Sie sich am Leuchtturm vom Kap Sardao etwas Zeit um die Ruhe zu genießen und den einheimischen Fischern zuzuschauen, bevor Sie Zambujeira do Mar erreichen. 



Wanderung: 22km, 400m Auf- Abstieg, ca. 7 Stunden.



Übernachtung: Zambujeira do Mar



TAG 5: Zambujeira do Mar nach Odeceixe




Ihre heutige Etappe hält die eindrucksvollsten Aussichten des Fischerpfades für Sie bereit. Sie wandern entlang der Strände Alteirinhos, Carvalhal, Machados und Amália bis zum natürlichen Fischerhafen von Azenha do Mar. Von hier aus geht es dann weiter zum majestätischen Aussichtspunkt Ponta em Branco, von wo aus man den wunderschönen Strand von Odeceixe und die Berge im Hinterland sehen kann. Weiter entlang des Flusses erreichen Sie dann Odeceixe. 



Wanderung: 18km, 550m Auf- Abstieg, ca. 6-7 Stunden.



Übernachtung und Abendessen: Odeceixe



TAG 6: Ruhetag oder optionale Rundwanderung zum Strand von Odeceixe




Genießen Sie den Tag am Pool und die entspannte Atmosphäre von Odeceixe. Hier gibt es einige Bars, Restaurants und auch Souvenirläden. Wer noch nicht müde vom Wandern ist, kann den Fluss Seixe und den Strand von Odeceixe bei einer Rundwanderung erkunden. Auch hier trifft man wieder auf unterschiedliche Vögel, bevor man den Badestrand von Odeceixe erlangt. Eine zweite Option wäre es die Strecke mit dem historischen Weg der Rota Vicentina zu kombinieren und diesem zu folgen bis nach Aljezur (18km, ca. 6 Std.) von wo aus Sie ein Transfer zurück nach Odeceixe bringen kann (gegen Aufpreis). 



Wanderung: 9km, 120m Auf- Abstieg, ca. 3 Stunden. Oder 18km, 200m Auf- Abstieg, ca. 6 Stunden.



Übernachtung und Abendessen: Odeceixe



TAG 7: Abreise



Nach dem Frühstück reisen Sie ab zum Flughafen Lissabon (2,5 Std.) oder Faro (1,5 Std.) oder zu Ihrer Badeverlängerung.


So wohnen Sie



Obwohl die Region touristisch noch nicht sehr erschlossen ist und die Anzahl an Unterkünften begrenzt ist, haben wir bei der Auswahl Ihrer Gästehäuser ein besonderes Augenmerk auf traditionelle Häuser mit besonderer Gastfreundschaft gelegt. Ihre Gastgeber werden Sie herzlich Willkommen heißen und Ihnen bei allen Wünschen behilflich sein.



Bevorzugte Unterkünfte

Hier finden Sie eine Liste einiger unserer bevorzugten Unterkünfte. Wir werden versuchen, Sie wann immer es geht, dort unterzubringen. Da die Auswahl an Unterkünften und die Anzahl an Hotelzimmern begrenzt ist, empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung. Sollten einzelne Hotels nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards.



 

 

 






Porto Covo Hotel - Porto Covo

Hotel Porto Covo liegt nur 800m von Porto Covos beliebten Stränden und 500m vom Ortszentrum entfernt. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und das Hotel hat einen kleinen Pool.


 

 

 


 

 

 






Casa do Adro - Vila Nova de Milfontes

Das Casa do Adro ist ein familiengeführtes Gästehaus aus dem 17. Jh.. Es liegt im historischen Zentrum von Vila Nova und nur 2 km vom Strand entfernt. Die gemütliche Dachterasse lädt zum Entspannen ein.


 

 

 


 

 

 






Natura Maris Dunas Residence - Almograve

Das Hotel liegt am Rande des kleinen Ortes, nur 500m vom Sandstrand entfernt. Der kleine Außenpool ist perfekt um sich nach einem langen Wandertag zu erfrischen.


 

 

 


 

 

 






Rosa dos Ventos - Zambujeira do Mar

Rosa dos Ventos liegt nur wenige Minuten vom Strand entfernt. Das im andalusischen Stil errichtete Hotel verfügt über helle Zimmer und einen einladenden Innenhof mit einem kleinen Brunnen.


 

 

 


 

 

 






Casas do Moinho - Odeceixe

Die Casas do Moinho sind eine Ansammlung traditioneller Häuser die wunderschön renoviert sind. Die schönsten Strände sind ca. 4km entfernt. Vom Außenpool genießen Sie einen tollen Panoramablick auf die Region mit ihren bunten Windmühlen.


 

 

 


Alternative Unterkünfte


Wir werden versuchen, Sie, wann immer es geht, in unseren im Reiseverlauf beschriebenen Unterkünften unterzubringen. Da die Auswahl an Unterkünften und die Anzahl an Hotelzimmern begrenzt ist, empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung. Sollten einzelne Hotels nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards.



Verpflegung



In Ihrer Reise ist das Frühstück jeweils mitinbegriffen. In Odeceixe ist zudem das Abendessen inklusive. Die Mittag- und die restlichen Abendessen sind nicht inbegriffen. In den kleinen Orten entlang des Weges gibt es Restaurants die vorzugsweise lokale Speisen zubereiten mit leckerem Fisch und Meeresfrüchten. Zudem gibt es Supermärkte in denen Sie einige Speisen für die Verpflegung während der Küstenwanderung kaufen können.


Tourenbroschüre




Zusatznächte



Sie können überall vor, während oder am Ende der Reise Zusatznächte buchen. Für eine Badeverlängerung empfehlen wir eine Verlängerung in Odeceixe oder an der Algarve, wenn man Hotels mit direkter Strandlage bevorzugt. Bitte sprechen Sie uns einfach an und wir arbeiten Ihnen ein individuelles Angebot aus.



Schwierigkeitsgrad & Fitness




Diese Reise haben wir als moderat eingestuft. Die täglichen Strecken sind zwischen 14 und 20 km lang und dauern zwischen 3 und 7 Stunden. Ein großer Teil der Strecke führt über Sand und es gibt entlang der Steilküste einige steile An- und Abstiege. Eine gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind daher Voraussetzung für diese Tour.



Orientierung



Die Routen sind sehr gut markiert und einfach zu finden. Zudem stellen wir Ihnen ein detailliertes Informationspaket und GPS-Daten zur Verfügung, so dass Sie keine Probleme haben werden, sich zurechtzufinden. Auf dieser Wanderreise können Sie unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen nutzen.



Alleinreisende



Die Reise ist auch für Alleinreisende geeignet, wobei jedoch ein Zuschlag anfällt. Wenn Sie in einer größeren Gruppe reisen und Einzelzimmer benötigen, werden wir uns bemühen, diesem Wunsch nachzukommen. Es fällt ein Einzelzimmerzuschlag an.



Optional: Wandern ohne Gepäck



Wir können für Sie einen Gepäcktransport organisieren, so dass Sie
tagsüber nur Ihren Tagesrucksack mitnehmen und Ihr Koffer bei Ankunft in
der Unterkunft schon auf Sie wartet. Die ist eine optionale Leistung,
die mit zusätzlichen Kosten verbunden ist und bei der Buchung
mitangegeben werden muss. Das Maximalgewicht des Gepäckstückes darf 18kg
nicht überschreiten.



Ausrüstung



In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.



Einreise



EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Portugal einen gültigen Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.



Verfügbarkeit



Sie können diese Reise an jedem beliebigen Tag und Datum zwischen März bis Juni und September bis November starten. In den Sommermonaten Juli und August ist es zu heiß zum Wandern, so dass wir die Tour zu den Terminen nicht anbieten.


Anreise nach Porto Covo



Von Deutschland aus gibt es von vielen Flughäfen Direktverbindungen nach Lissabon oder Faro.


In unserem Blog haben wir Tipps & Tricks zum Buchen einer Flugreise für Sie zusammengefasst.


Wenn Sie eine Badeverlängerung an der Algarve planen, empfehlen wir die Anreise über Faro.


Von Faro nach Porto Covo kommt man am besten mit dem Taxi (Fahrtzeit ca. 2 Std.). Von Lissabon nach Porto Covo kann man mit dem Bus (ca. 8 tägliche Verbindungen mit Umsteigen in Lissabon City Fahrtzeit ca. 2,5 Std. siehe Rede Expressos) oder mit dem Auto anreisen (Fahrtzeit ca. 2. Std). Gerne können wir Ihnen auch Privattransfers oder Mietwagen organisieren.



Abreise ab Odeceixe



Zurück nach Faro, Lissabon oder Ihrem Anschlusshotel kommen Sie am besten mit dem Taxi oder unserem Privattransfer. Eine preiswerte Alternative ist die Rückreise mit dem Bus der sowohl nach Faro als auch Lissabon geht: Eva Bus oder Rede Expressos Fahrtzeiten zwischen 3 und 5 Stunden.

Inklusive

  • 1 x Übernachtung in 3* Hotel und 5 x Übernachtungen in Gästehäusern jeweils im DZ/EZ mit Bad und WC
  • 6 x Frühstück und 2x Abendessen
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h-Service-Hotline während der Reise

Nicht enthalten

  • An-/Abreise
  • Gepäcktransport
  • Mittag- und Abendessen, Getränke, Proviant
  • Besichtigungen, Eintrittsgelder
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausstattung
  • Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel, soweit nicht im Reiseverlauf beschrieben.

Extras

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Gepäcktransport
  • Zusatznächte an Start/Ziel oder während der Tour
  • Flughafen Transfers

Optionen

Art Name ab
Unterkunft Einzelzimmerzuschlag €295
Transport Transfer Faro - Porto Covo €235
Transport Transfer Lissabon - Porto Covo €275
Transport Transfer Odeceixe - Faro €195
Transport Transfer Odeceixe - Lissabon €305

Wann ist die beste Reisezeit?

An der Alentejo Küste herrscht ein trocken, heißes Klima. Wir bieten die Tour von März bis Juni und von September bis November an, da die Sommermonate Juli und August zu heiß zum Wandern sind. Die angenehmste Reisezeit ist im Herbst, da dann der Atlantik etwas wärmer ist als im Frühjahr, wobei die Wassertemperaturen auch dann nur selten über 20 Grad steigen.

Wie fit muss ich sein?

Diese Reise haben wir als moderat eingestuft. Die täglichen Strecken sind zwischen 14 und 20 km lang und dauern zwischen 3 und 7 Stunden. Ein großer Teil der Strecke führt über Sand und es gibt entlang der Steilküste einige steile An- und Abstiege. Eine gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind daher Voraussetzung für diese Tour.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Wir empfehlen Ihnen, vor allem zu Ferienterminen schnell zu buchen, wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben, da die Anzahl an Zimmern begrenzt ist und vor allem die ansprechenden Unterkünfte unserer 1. Wahl dementsprechend recht schnell ausgebucht sind.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes (wasserfestes) Schuhwerk, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit!

Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Sie möchten Ihre Tour um einen Tag verlängern, um am Ziel noch einen Tag zu genießen oder zwischendurch einen Erholungstag einzulegen? Kein Problem, kontaktieren Sie uns ganz einfach mit Ihrem Anliegen! Ihr Destinations- & Abenteuerexperte wird Ihnen Ihre Reise nach Wunsch maßschneidern.

×
×
Jetzt anfragen


Sie erhalten Neuigkeiten, nützliche Informationen und Wegweiser, sowie Informationen zu neuen Reisen, wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wir senden Ihnen diesen Newsletter als E-Mail zu und geben Ihre Daten nicht weiter. Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit am Ende jeder E-Mail wieder abbestellen. Bitte bestätigen Sie, wenn Sie gerne unsere Nachrichten empfangen möchten.

Weitere Infos zum Datenschutz



Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2019 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Sitemap