Coronavirus: Aktuelle Informationen finden Sie hier.

 

AbenteuerWege: Karten & Routen - Unsere App

Wir sind stets bemüht, das Erlebnis auf den Wanderreisen für unsere abenteuerlustigen Kunden zu verbessern und zu vereinfachen. Smartphones erleichtern den meisten von uns bereits jetzt viele alltägliche Aufgaben und auch beim Wandern können sie eine echte Hilfe (z.B. beim Navigieren) darstellen. Aus diesem Grund freuen wir uns, Ihnen unsere eigene AbenteuerWege App vorzustellen. Jetzt können wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen zeitgemäß und noch einheitlicher zur Verfügung stellen und zudem langfristig der Umwelt zuliebe den Papierverbrauch senken.

  • Die Nutzung ist für Sie kostenlos!
  • Etappeninfos wie Wegbeschreibungen, Karten und Tipps & Tricks sind an einer Stelle hinterlegt
  • Die GPS-Lokalisierung Ihres Standortes bietet Ihnen zusätzliche Sicherheit
  • Benutzerfreundlich & intuitiv - Eine moderne Ergänzung bzw. Alternative zur klassischen Navigation beim Wandern, die nur ein grundlegendes technisches Verständnis erfordert.
  • Durch die "offline speichern"-Funktion und die Navigation im Flugmodus werden Akku und Datenvolumen geschont.
  • Mitverfolgen & Aufzeichnen Ihrer eigenen Wanderungen in Echtzeit.

Wir arbeiten ständig daran, Ihnen neue Tagesetappen unserer Wanderreisen im digitalen Format zur Verfügung zu stellen. Ob die App auch auf den Wanderungen Ihrer Wunschreise bereits genutzt werden kann, sehen Sie bei der jeweiligen Reise unter "Info" bzw. "Inklusive".

CMS info Image

Wie funktioniert die AbenteuerWege App?

In einer Tabelle in Ihrem persönlichen Informationspaket finden Sie eine Anleitung zur Nutzung der App. Darunter finden Sie zu den jeweiligen Tagesetappen Ihrer Wanderreise Tournamen, Tourlinks und QR Codes, um die einzelnen Etappen herunterzuladen.

Woher bekomme ich die App und was kostet sie?

Unsere App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ ist kostenlos und über die Suche im App Store für iOS oder im Play Store für Android verfügbar. Suchen Sie nach „AbenteuerWege“.

Was ist ein QR Code?

Ein QR Code ist ein quadratisches schwarz-weißes Bild, das sich in Ihrem Informationspaket in der Tabelle neben den Etappen befindet. Mit ihm finden Sie die täglichen Touren und können sie schnell abspeichern. Wählen Sie in der AbenteuerWege App die Schaltfläche „Tourscanner“, erlauben Sie der App den Zugriff auf Ihre Smartphone-Kamera und scannen Sie den QR Code für die jeweilige Tagesetappe.

CMS info Image

GPS-Genauigkeit

Alle unsere Angaben von Kilometern, Höhenmetern und Gehzeiten wurden nach bestem Wissen und Gewissen im Gelände per GPS-Aufzeichnung oder anhand der topographischen Karten in Outdooractive erstellt.

Bitte beachten Sie, dass es bei der Messung von GPS-Daten immer zu einer sogenannte GPS-Unschärfe kommt. Je nach Gerät, benutzter GPS Quelle und barometrischen Daten werden unterschiedliche Algorithmen zur Berechnung der Höhenmeter und Strecke herangezogen. Daher kann es teilweise zu Abweichungen kommen.

Die (sichere) Begehbarkeit der Wanderwege unterschiedlichen Faktoren, wie z.B. der aktuellen Wetterlage, auf die wir keinerlei Einfluss haben.

CMS info Image

Gehzeiten

Die angegebenen Gehzeiten wurden nach einer allgemein gültigen, vom Alpenverein herausgegebenen Formel für die Berge berechnet, die einem durchschnittlichen Wanderer mit Gepäck entspricht:

Ein durchschnittlicher Wanderer schafft ca. 3-4 km pro Stunde in der Ebene. Außerdem ca. 300-350 Höhenmeter stündlich, je nach Terrain. Es handelt sich um reine Gehzeiten. Jede Pause für Foto, Trinken und Rasten muss dazu addiert werden.

Entfernungen

Unsere Wanderungen beginnen und enden immer an einer zentralen Stelle im Ort (Kirche, Bushaltestelle etc.). Zuwege zu Ihren Unterkünften sind in unseren Km-Angaben nicht eingerechnet. Für weitere Informationen sprechen Sie uns gern an.

CMS info Image

Was ist, wenn ich kein Android- oder iOS-Smartphone oder -Tablet habe?

Leider ist die App für andere Betriebssysteme nicht verfügbar.

Was ist, wenn ich für das Land, in das ich reise, keinen Mobilfunk- oder Datentarif habe?

Machen Sie sich keine Sorgen! Sie können die App offline und ohne Datensignal verwenden. Sie müssen lediglich das GPS Ihres Telefons einschalten. Laden Sie die einzelnen Etappen am besten bereits vor Ihrer Reise im WLAN herunter.

CMS info Image

Wird mir der Akku ausgehen?

Die App verbraucht wie die die meisten Navigationsanwendungen ein wenig mehr Akku als andere Apps. Wir haben sie im Team ausgiebig getestet und festgestellt, dass die Batterie meist einen Tag unterwegs hält. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, wie oft Sie Ihr Smartphone für andere Funktionen wie Anrufe und Surfen im Internet verwenden.

Hier einige Tipps zur Verlängerung der Batterielaufzeit:

  • Schalten Sie Ihr Telefon in den "Flugmodus", während Sie unterwegs sind. Auf diese Weise können Sie weiterhin Fotos aufnehmen, der Route folgen und es wieder in den normalen Modus versetzen, wenn Sie wirklich einen Anruf tätigen müssen
  • Verringern Sie die Helligkeit
  • Nehmen Sie einen Ersatzakku (Power Bank) und ein Aufladekabel mit. Stellen Sie sicher, dass Sie es jeden Tag aufladen.

Unsere Reisearten

  •  Wandern
  •  Radfahren
  •  Pilgerreisen

Wandern

Wenn Sie zu Fuß unterwegs sind, reisen Sie in Ihrem eigenen Tempo und können sich die Zeit nehmen, um Ihre Umwelt ganz bewusst zu erleben und kennenzulernen. Egal, ob Sie eine entspannte leichtere Tour machen oder sich mit einer schwierigen Route selbst herausfordern – gehen Sie Ihren eigenen Weg! Zu unseren beliebtesten Touren zählen der West Highland Way in Schottland, der Jakobsweg oder unsere Alpenüberquerungen. Und warum nicht einmal etwas außergewöhnliches wagen – etwa mit unserem Trekking in Andorra oder dem nordirischen Camino.
Wandern

Radfahren

Eine Radreise ermöglicht es Ihnen, mehr von Ihrer gewählten Reisedestination zu sehen. Was gibt es Schöneres als das Gefühl der Freiheit, wenn Sie mit der Sonne im Rücken den Fahrtwind im Gesicht spüren (wir tun unser bestes für gutes Wetter – können aber nichts versprechen!). Und keine Sorge: Wenn Sie es langsam angehen lassen wollen, können wir bei fast allen Reisen auch E-Bikes zur Verfügung stellen.
Radfahren

Jakobswege und Pilgerreisen

Starten Sie eine Reise für Körper und Seele und wandeln Sie in den Fußspuren von Generationen von Pilgern auf Jahrhunderte alten Pfaden, die ihre ganz eigenen Geschichten erzählen. Was auch immer Ihr Beweggrund sein mag, Glaube, Spiritualität, persönliches Wachstum, neue Erfahrungen oder eine Auszeit vom Alltag… Eine Pilgerwanderung - zum Beispiel auf dem bekanntesten Jakobsweg, dem Camino Frances, von den Pyrenäen durch Nordspanien bis zur berühmten Kathedrale in Santiago de Compostella – ist ein Erlebnis, das Sie ein Leben lang begleiten wird.
 Jakobswege und Pilgerreisen
  • Anonymous 22.12.2019
    Sehr schöne Routenwahl, landestypische gepflegte Unterkünfte, gute Organisation. Wir werden wieder mit AbenteuerWege reisen.
  • Anonymous 17.12.2019
    Sehr gute Planung, offen für Sonderwünsche. Vor Ort hat alles geklappt (Shuttle, Hotels, Wegbeschreibung, ...)
  • Frau Eva-Maria Holzinger 02.12.2019
    Grundsätzlich war die telefonische Auskunft von Beginn an sehr freundlich und kompetent. Mein Eindruck der Seriösität von AbenteuerWege bestätigte sich auf der Reise: Sowohl der eigeneTransfer (nach Ankunft in Ronda zum Hotel) als auch der des Gepäcks funktionierte reibungslos. Die zuvor zugesandten schriftlichen Information zur Reise (wichtige Telefonummern und sämtliche Kontaktdaten, Details zur Tour inkl. ausführliches Kartenmaterial, Wissenswertes zur Reiseregion (Klima, etc.) waren kompakt und ebenso professionell wie die App. Jede einzelne Unterkunft war liebevoll ausgewählt und hatte ihren besonderen Charme. Ich fühlte mich als Gast überall sehr wohl und bestens umsorgt. Den Ansprechpartner für den Notfall vor Ort habe ich (glücklicherweise!) nicht in Anspruch nehmen müssen, aber ich bin überzeugt, dass mir dort im Problemfalls ebenfalls weitergeholfen worden wäre. (Bei einer leicht kritischen Situation wurde ich sogar von den Hotelbesitzern persönlich mit dem Privatwagen abgeholt ohne dass sie diesen Service jemals in Rechnung stellten!) Lediglich ein kleines Manko des gedruckten Kartenmaterials möchte ich an dieser Stelle loswerden (das betrifft logischerweise nur diejenigen Routen, die ich selbst unternommen habe...): Bei zwei Wanderwegen stimmten die Symbole nicht mit der vorgefundenen Realität überein bzw. waren etwas verwirrend, sodass die Orientierung etwas schwer fiel. Ein Grund dafür - das ist mir generell aufgefallen - ist die witterungsabhängige Angabe von "Flussüberquerungen", die aber nur dann gegeben ist, wenn auch ein Fluss real vorhanden ist... Bei der aktuellen extremen Trockenheit zu meiner Wanderzeit waren leider alle Flüsse ausgetrocknet. Wenn dieser Orientierungs-Anker wegfällt, stellt das teilweise ziemliche Herausforderungen dar, nicht vom richten Weg abzukommen. Alles in allem kann ich AbenteuerWege absolut weiterempfehlen und kann mir gut vorstellen, dort wieder mal eine Reise zu buchen! :-)))
  • Anonymous 01.12.2019
    Die Unterkünfte waren sehr unterschiedlich aber immer etwas besonderes und immer mit guter Lage nah am Wanderweg.
  • Frau Katja Grieger 27.11.2019
    The full organisation of the CaminoTrip was very excellent. Our Hotels were very good. It was a phantastic Trip.
  • Frau Anja Orth 27.11.2019
    Sehr netter direkter Kontakt. Buchung und Organisation hat alles auf die Minute geklappt.
  • Herr Anton Casaulta 17.11.2019
    auf jeden Fall werden wir in Zukunft wieder bei Ihnen Ferien buchen.
  • Anonymous 14.11.2019
    Unterlagen sind alle rechtzeitig eingetroffen. Infos waren für die Vorbereitungen sehr hilfreich. Alles super geklappt
  • Anonymous 12.11.2019
    Gute Organisation, gutes Informationsmaterial, gute App
  • Herr Markus Hanke 12.11.2019
    Keine Probleme gehabt
  • Anonymous 12.11.2019
    Sehr gut ausgearbeitete Unterlagen. Auf die kurzfristige Stornierung eines Teilnehmers der fünfköpfigen Reisegruppe wurde umgehend zufriedenstellend reagiert.
  • Herr Klaus Bauer 12.11.2019
    Zwei Kritikpunkte: 1. Zu wenig Infos im Vorfeld über die Schwierigkeiten des Transports in der Nachsaison (keine Busse von Calvi nach Bastia, Bahnlinie nur 2mal am Tag, keine Kofferaufbewahrungsmöglichkeiten in Bastia) - wenn wir das gewusst hätten, hätten wir anders gebucht! 2. Die zweite Wanderung in Calvi auf den ca. 600 m hohen Hausberg - hier ist ein Taxi-Transfer zum Ausgangspunkt der Wanderung sinnvoll - so läuft man fast eine Stunde an Straßen entlang, bis man endlich zum Einstieg in die Wanderwege gelangt!
  • Frau Anita Holenstein 12.11.2019
    Wegbeschreibung von Caminha nach a' Guarda stimmte nicht mit dem offiziellen Jskobsweg überein
  • Herr Ralf Kauffmann 12.11.2019
    Alles top, Danke!!
  • Anonymous 12.11.2019
    Ich war super zufrieden und kann es nur empfehlen! Ich bin den Jakobsweg (320km) gelaufen und war wirklich sehr zufrieden! Unterkünfte waren perfekt gelegen meistens direkt am Jakobsweg, Strecke konnte ich so anpassen wie ich wollte, ich hatte einen Notfall und konnte die Notfallhotline um 7h morgens erreichen und ein super netter und engagierter Mitarbeiter hat sich um alles gekümmert, einmal habe ich vor Ort angerufen weil ich einen Auskunft brauchte und es hat alles super geklappt! Ich kann also nur sagen ich war super zufrieden 😁. Eine Unterkunft war nicht sehr gut und das Personal super unhöflich aber das war eine Unterkunft von 21 und ich hatte es auch nicht gemeldet. Aber wie gesagt wenn nochmal ein Abenteuer dann sicherlich hier 🙌🏼🤩
  • Anonymous 12.11.2019
    Ich finde diese Art Urlaub zu machen einfach unvergleichlich gut. Dazu muss man sagen, dass alles sehr gut vorbereitet und durchdacht. Wenn es trotzdem nicht frei fühlt sich gleichzeitig gut organisiert unterwegs. Ist noch vom ersten bis zum letzten Tag
  • Herr Michael Maul 12.11.2019
    Abgesehen von der sehr schönen Reise (Fischpfad in Portugal) lief sowohl die Planung (ich hatte doch etliche Rückfragen) als auch die Organisation während der Reise selbst (Zimmer, Unterlagen, Rückfragen, Gepäck) alles absolut reibungslos, freundlich und unkompliziert. Gerne wieder.
  • Anonymous 08.11.2019
    Einfache und schnelle Buchung, alle Fragen wurden zeitnah beantwortet. Die Reisen sind sehr gut organisiert.
  • Frau Silvia D�rst 31.10.2019
    Informationen, Gepäcktransport,
  • Frau Marion Kr�mer 31.10.2019
    Gute Betreuung und Flexibilität

GESAMTBEWERTUNG

4,7
User294 total
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1