Urlaub 2020 - Sichern Sie sich jetzt Ihre Wanderreise für dieses Jahr!

 
Ähnliche Touren
Haben Sie noch Fragen?
So erreichen Sie uns telefonisch unter +49 681 96849027
Geschrieben von
Maike Feldmeier
Maike Feldmeier
Operationsmanagerin

11 Fragen & Antworten rund um Schottland

Schottland hat unglaublich viel zu bieten vom sagenumwobenen Loch Ness, Whisky Destillerien der Speyside Region, reizvollen Küstenlandschaft, wildromantischen Highlands, die mystische Isle of Skye, das majestätische Edinburgh bis hin zu weißen Sandstränden auf den Äußeren Hebriden, die von einer Karibikpostkarte stammen könnten. Kein Wunder, dass Schottland unter Outdoorfans, Wanderern, Sportlern und Abenteurern so beliebt ist.
Wir haben die 11 häufigsten Fragen rund um das Thema Schottland und Wandern für Sie zusammengestellt und beantwortet:

1. Wann ist die beste Reisezeit für Schottland?

Die Besten Monate um in Schottland unterwegs zu sein sind Mai bis September. Im Mai regnet es durchschnittlich am wenigsten. Gerade entlang der Westküste und in den Highlands ist der Mai sehr begehrt, wenn nicht so viele Midges unterwegs sind. Auch der September ist schnell ausgebucht. Von Juni bis August ist „Feriensaison“, in diesen Monaten ist also auch einiges los. Eine frühe Planung ist daher (besonders für Mai und September) empfehlenswert. Das Wetter kann jederzeit und sehr schnell umschlagen. Daher sollten Sie immer für jede Wetterlage gerüstet sein. Nehmen Sie immer warme & wasserfeste Kleidung sowie Sonnencreme- & Hüte mit. Es empfiehlt sich nur für besonders fitte und hervorragend ausgerüstete, sowie sehr erfahrene Wanderer im Winter zu wandern. In diesem Zeitraum bieten wir keine Reisen an. Beachten Sie, dass viele Unterkünfte im Winter geschlossen sein können.

2. Was sind Midges? Und wie kann ich mich vor ihnen schützen?

Midges sind kleine Stechmücken, die vor allem an der Westküste in Schwärmen auftreten. Sie sind zwar lästig, aber nicht schädlich. Die Midges treten vom späten Frühling bis zum Spätsommer auf, haben aber keine Chance an windigen Tagen. Die Stiche können jucken und rot werden, aber ihr Ruf ist oft schlimmer als der Stich und Sie sollten keinen Einfluss auf Ihr Abenteuer haben. Nutzen Sie im Voraus z.B. den „midges forecast“ https://www.smidgeup.com/midge-forecast/ um sich zu informieren und kaufen Sie ein entsprechendes Mittel am besten direkt vor Ort. Z.B. Avon’s „Skin so soft“, eine Feuchtigkeitscreme. 

Wunderschöne Landschaft der Isle of Skye, Schottland

3. Gibt es überall Supermärkte oder die Möglichkeit Verpflegung/Mahlzeiten für den Tag/Abend zu bekommen?

In der Regel finden Sie Informationen über die Orte entlang der Strecke und wo Sie jeweils einkehren können in Ihren Reiseführern. Die meisten Dörfer verfügen mindestens über einen kleinen Laden und oft ein Café oder Restaurants (beachten Sie kürzere Öffnungszeiten außerhalb der Saison). Bei den meisten Ihrer Unterkünfte können Sie auch für den nächsten Tag Lunchpakete vorbestellen oder Sie stellen sich selbst Ihren Proviant im nächsten Supermarkt zusammen. Normalerweise gibt es immer ein Restaurant oder einen Pub in der Nähe Ihrer Unterkunft, wo Sie zu Abend essen können. Sollte Ihre Unterkunft sehr abgelegen sein, besteht in der Regel die Möglichkeit dort ein Dinner zu bestellen.

4. Mit wie vielen zusätzlichen Kosten muss ich vor Ort für meine Verpflegung rechnen? 

Die Kosten für die Verpflegung hängen natürlich ein wenig von Ihren Ansprüchen ab. Grundsätzlich ist Schottland nicht billig, aber die gute Nachricht ist, dass oft einfache (und damit günstigere) Pubs ebenso gute Verpflegung bieten, wie teurere Restaurants. Für unterwegs können Sie bei den meisten Ihrer Unterkünfte Lunchpakete vorbestellen, Preise liegen so zwischen £5-8 (ca. € 8-12) pro Person (meistens Sandwiches, Obst, Schokoriegel und Chips). Alternativ können Sie unterwegs auch mal in einem Café einkehren, da gibt es zum Mittagstisch auch schon Gerichte zwischen £5-8 oder Sie besorgen sich selbst etwas in einem Supermarkt. Abends sollten Sie wie gesagt im Pub essen, meist gibt es dort einfache aber gute Gerichte und ausreichend große Portionen. Preise liegen ungefähr bei £10-12 pro Hauptgericht. Eine Faustregel gilt unserer Meinung nach meistens: Sobald draußen auf dem Schild Restaurant draufsteht, ist es sofort teurer.

5. Wie finde ich mich zurecht? Gibt es GPX-Tracks?

Die schottischen Wanderwege sind in der Regel sehr gut ausgeschildert, sodass Sie keine Orientierungsprobleme bekommen sollten. Wenn dies nicht der Fall ist, so erhalten Sie von uns das entsprechende Kartenmaterial und Wegbeschreibungen. Sollten Sie trotzdem mit Ihrem GPS-Gerät laufen wollen, geben Sie uns Bescheid. In den meisten Fällen können wir Ihnen die GPX-Dateien zur Verfügung stellen. Hilfreich sind diese Daten aber nur, wenn Sie bereits Erfahrung mit der Orientierung mit GPS-Geräten sammeln konnten.

6. Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes (wasserfestes) Schuhwerk, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Wir empfehlen, sich für alle Wetterlagen auszurüsten, selbst wenn die Vorhersage gut ist, kann sich dies in kürzester Zeit drastisch ändern. In dem Fall sollten Sie entsprechende Ausrüstung zur Verfügung haben. Für Kleidung empfiehlt sich das Schichtsystem. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.


Wandern in Schottland - Ausrüstung

7. Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Wir empfehlen Ihnen, schnell zu buchen, wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben, da wir für Sie besonders sorgfältig, kleine und authentische Unterkünfte ausgewählt haben. Diese können dementsprechend recht schnell ausgebucht sein.

8. Kann ich Zusatznächte einplanen?

Sie möchten Ihre Tour um einen Tag verlängern, um am Ziel noch einen Tag zu genießen oder zwischendurch einen Erholungstag einzulegen? Kein Problem, kontaktieren Sie uns ganz einfach mit Ihrem Anliegen und teilen Sie uns gleich mit Ihrer Buchung Ihre Wünsche für Zusatznächte mit! Ihr Destinations- & Abenteuerexperte wird Ihnen Ihre Reise nach Wunsch maßschneidern. Eine spontane Verlängerung vor Ort ist nicht möglich, da sich in dem Fall Ihr gesamter Reiseverlauf verschieben würde und die Unterkünfte dann keine passende Reservierung mehr für Sie haben und wir nicht garantieren können, dass alle folgenden Unterkünfte zu dem neuen Datum verfügbar sind.

Schottisches Hochlandrind, Highland Cattle.

9. Wo finde ich Bus- und Zugpläne und wie kann ich die Tickets buchen?

Das öffentliche Verkehrsnetz in Schottland ist sehr gut ausgebaut. Bus- & Zugfahrpläne werden normalerweise 3 Monate im Voraus bekannt gegeben. Achten Sie daher auf die Aushänge vor Ort oder informieren Sie sich im Internet einige Wochen vor Ihrer Anreise. Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie einfach online unter www.travelinescotland.com  planen. Zugtickets kaufen Sie am besten über Trainline: https://www.thetrainline.com/, Bustickets für längere Strecken über https://sales.citylink.co.uk/CitylinkWeb. Bei kurzen Strecken in normalen Linienbussen kaufen Sie das Ticket direkt beim Fahrer.

10. Kann ich mit meinem Hund auf Wanderung gehen?

Leider können wir die Reise für Sie mit Hund nicht buchen, da viele der Unterkünfte, die wir buchen, keine Haustiere akzeptieren. Hinzu kommt, dass Sie oft über Schafs- und Kuhweiden laufen und fremde Hunde hier auch absolut nicht erlaubt sind, um die Tiere nicht zu beunruhigen.

11. Kann ich auch als Frau gefahrlos alleine wandern?

Im Allgemeinen gibt es in Schottland keinerlei Sicherheitsprobleme. Die Einheimischen sind sehr freundlich und aufgeschlossen und viele von ihnen werden alles tun, um Ihnen bei Bedarf zu helfen und dafür zu sorgen, dass es Ihnen gut geht. Wie auch zu Hause sollten Sie in den größeren Städten etwas vorsichtiger sein, aber es besteht kein Grund zur Besorgnis. (Bitte beachten Sie, dass ein Einzelzimmerzuschlag anfällt.) Noch mehr Fragen? Hunger auf Abenteuer? Besuchen Sie unsere Website und finden Sie Ihre perfekte Schottlandreise oder wenden Sie sich an unsere Experten. Wir helfen Ihnen gerne dabei Ihre individuelle Wanderreise zusammenzustellen. Möchten Sie über Aktuelles und Nützliches rund um das Thema Schottland und Wanderreisen informiert werden? Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Melden Sie sich ganz einfach an.