Ausgewählte Reisen mit Sofortbestätigungsgarantie |  Urlaub 2020 - Wanderreise für 2020 jetzt sichern! 

 
Ähnliche Touren
Haben Sie noch Fragen?
So erreichen Sie uns telefonisch unter +49 681 96849027
Geschrieben von
Lisa Zwilling
Lisa Zwilling

Alta Via 1 – Der Dolomiten Höhenweg

In aller Kürze

Nicht umsonst kommen Wanderer und Bergbegeisterte immer wieder auf die Alta Via 1, den Klassiker unter den alpinen Fernwanderwegen: Atemberaubende Landschaften mit steil aufragenden Felsspitzen, dramatische Geröllhänge, typisch italienische Pasta und gemütliche Berghütten. Wie wäre es also mit einem köstlichen Stück Apfelstrudel auf der Terrasse einer urigen Hütte? Und spätestens wenn Sie die Kühe mit ihren Kuhglocken hören, werden Sie merken, dass diese Reise ein Genuss für alle Sinne ist.

Wo verlaufen die Wanderungen?

Es gibt vier verschiedene Varianten der Alta Via 1 mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten. Bei der Tour “Dolomiten Höhenweg in 11 Tagen“ kommen Sie in den Genuss des kompletten Fernwanderweges. Dabei starten Sie am idyllischen Bergsee Lago di Braies (Pragser Wildsee) in den norditalienischen Dolomiten, weiter geht es auf traumhaften Wanderpfaden durch das sich auftürmende Kalksteingebirge und schließlich erreichen Sie die reizvolle Alpenstadt Belluno. Andere kürzere Optionen sind die Highlights-Wanderung, der nördliche, sowie der südliche Teilabschnitt des alpinen Wanderwegs Alta Via 1.

Alta Via 1 Route 

Schwierigkeitsgrad

Unsere Reise auf der Via Alta 1 ist selbst geführt, d.h. Sie sind verantwortlich für die Navigation, müssen Entscheidungen treffen und stets auf Ihre Sicherheit im Hochgebirge bedacht sein. Die Tour ist anstrengend, verläuft über hohe Bergpässe und das Wetter kann sich schnell ändern. Daher sollten Sie über Wandererfahrung im Gebirge verfügen und müssen in der Lage sein, auch bei schlechter Sicht, mit Wanderkarte und Kompass umgehen zu können. Um die vielen Höhenmeter pro Tag gut bewältigen zu können, müssen Sie fit sein und über eine gute Kondition verfügen. Wir empfehlen, vor der Tour regelmäßig zu trainieren. Außerdem sollten Sie die Tour unbedingt mit Wanderstöcken angehen, da die Knie stark beansprucht werden.

Ist es das richtige für mich?

Sie sind erfahrener Wanderer und wollen ein authentisches und faszinierendes Bergerlebnis? Die meisten Nächte verbringen Sie in Schlafsälen mit einer einzigartigen Atmosphäre, oftmals in abgelegenen, aber reizvollen Berghütten. Bei den Wanderungen sind zwar einige Höhenmeter zu bewältigen, aber spätestens wenn Sie das atemberaubende Alpenpanorama erblicken und tief die frische Bergluft einatmen, werden Sie ganz sicher für alle Anstrengungen der Reise belohnt. Sie sind überzeugt? Dann ist diese Alpenwanderung in den Dolomiten genau das Richtige für Sie.

Wetter & Reisezeit

Die Saison dieser Alpentour beginnt erst relativ spät im Juli und endet Mitte September. Grund für diesen ziemlich kleinen zeitlichen Rahmen sind die Wetterbedingungen im Hochgebirge. Vor und nach der Saison ist vermehrt damit zu rechnen, dass die Wege zum Teil noch verschneit sind und somit ein sicheres Vorankommen nicht gewährleistet ist. Generell sollten Sie beachten, dass es auf der Strecke zu schnellen Wetterumschwüngen kommen kann, weshalb Sie über eine gewisse Bergerfahrung verfügen sollten. Während der Wandersaison sind sonnige und warme Tage jedoch keine Seltenheit. Dann lautet das Motto: Sonne tanken und das herrliche Bergpanorama genießen.

Was macht diese Wanderreise so besonders?


Wandern zwischen sich auftürmenden, strahlenden Gipfeln in den Dolomiten.

Warme Gastfreundlichkeit und köstliche italienische Spezialitäten & warmer Apfelstrudel.

Idyllische Wanderpfade über bunte Blumen– und saftig grüne Almwiesen.

Eine Reise planen

Die Reise ist verfügbar vom 01. Juli bis 08. September. Buchen Sie jetzt eine 5- bis 11-tägige Wanderreise mit AbenteuerWege Reisen in den Dolomiten. Wir buchen für Sie sorgfältig ausgewählte Unterkünfte, versorgen Sie mit Karten- und Infomaterial und sind während Ihrer Reise jederzeit für Sie erreichbar. Weitere Informationen zur Alta Via 1: Der Dolomiten Höhenweg 1 finden Sie auf unserer Website. Oder wenden Sie sich einfach an uns unter [email protected] oder unter: +49 681 41097680. Weitere Bergwandertouren finden Sie auf unserer Website www.abenteuerwege.de