Ausgewählte Reisen mit Sofortbestätigungsgarantie |  Urlaub 2020 - Wanderreise für 2020 jetzt sichern! 

 
Ähnliche Touren
Haben Sie noch Fragen?
So erreichen Sie uns telefonisch unter +49 681 96849027
Geschrieben von
Julia Hertel
Julia Hertel
Financespecialist

Cinque Terre - Das Paradies für Wanderurlauber

Worum geht’s? Die Cinque Terre besteht aus fünf kleinen Fischerdörfern an der ligurischen Küste Italiens und bilden den Kern des gleichnamigen UNESCO Weltkulturerbes. Die malerischen Fischerdörfer zusammen mit ihren mediterranen Weinbergen und dem tiefblauen Meer sind ein wahres Paradies für Wanderer. Die Dörfer sind mit einer Zuglinie verbunden. Der Zugang mit dem Auto ist strikt geregelt, im Sommer dürfen sogar nur die Einheimischen mit Ihren Autos passieren.

2. SS_1500_portovenere-large

Die Wanderungen in der Cinque Terre bezaubern mit Ihrer Vielfältigkeit. Die urigen Wanderpfade führen zu steilen Klippen und verbinden die fünf pastellfarbenen Dörfer der Cinque Terre. Über Jahrhunderte waren die abgelegenen Dörfer von der restlichen Welt fast abgeschnitten und so blieb der ursprüngliche Charakter der Orte erhalten. Tausende Stufen führen durch dichte Pinienwälder und Zitronenhaine, die Sie mit Ihrem betörenden Duft verzaubern. Über Jahrhunderte waren diese abgelegenen Dörfer von der restlichen Welt fast abgeschnitten und so blieb der ursprüngliche Charakter der Orte erhalten.

Schwierigkeitsgrad 6. 1500_P1010132

Obwohl Sie jeden Tag nur relativ kurze Distanzen zurücklegen müssen, haben wir die Reise als leicht bis moderat eingestuft, denn Sie wandern in einem sehr hügeligen Terrain und müssen jeden Tag einige, zum Teil sehr steile Anstiege oder viele Treppen bewältigen. Außerdem kann es speziell in den Sommermonaten auch sehr heiß werden. Viele der Wege verlaufen in großer Höhe, so dass Sie schwindelfrei sein und insgesamt über eine gute Grundkondition verfügen sollten.

Orientierung An den meisten Tagen unternehmen Sie gut ausgeschilderte Wanderungen. Außerdem stellen wir Ihnen detaillierte Wegbeschreibungen und Wanderkarten zur Verfügung, so dass Sie keine Probleme haben werden, sich zurechtzufinden. Wichtig: Aufgrund von drohenden Erdrutschen können einige Abschnitte der Wege gesperrt sein. Erkundigen Sie sich bitte morgens in Ihrer Unterkunft danach und wenn möglich auch auf der Webseite des Cinque Terre Nationalparks.

Die beste Reisezeit 1.1500-ss-large-vernazza-colour

Es gibt kaum einen schlechten Zeitpunkt die Cinque Terre zu besuchen. Dennoch empfehlen wir Ihnen die Zeit von April bis Juni und September bis Mitte Oktober. Im Juli und August kann es sehr heiß und daher unangenehm für Wanderungen werden. Weiterhin herrscht in diesen Monaten besonders reger Betrieb.

Anreise Grundsätzlich empfehlen wir eine kombinierte Anreise per Flugzeug und Bahn. Der am nächsten gelegene Flughafen ist Genua, der ab München von der Lufthansa direkt angeflogen wird. Vom Flughafen können Sie mit einem Linienbus zum Hauptbahnhof fahren und von dort den Zug direkt nach Monterosso nehmen. Eine weitere Option ist der Flughafen Pisa. Er wird von mehreren deutschen Flughäfen direkt angeflogen, unter anderem auch von Ryanair ab Düsseldorf/Weeze bzw. Frankfurt/Hahn. Von Pisa aus nehmen Sie den PisaMover zum Bahnhof und wiederum einen Zug nach Monterosso. Sie können auch nach Mailand fliegen und von dort ebenfalls per Zug nach Monterosso. Auch hier gibt es regelmäßige Verbindungen.

Wir würden davon abraten mit dem eigenen PKW anzureisen, da es nur sehr wenige Parkmöglichkeiten gibt. In Monterosso gibt es zwei kostenpflichtige Parkplätze auf denen Sie Ihren Wagen während der Reise parken können.

Cinque Terre - Unterwegs Vor Ort gibt es hervorragende Zugverbindungen zwischen den Dörfern, von denen aus Sie auch viele Wandermöglichkeiten erreichen.

Sie möchten keine Neuigkeiten mehr verpassen? Melden Sie sich ganz einfach unten zum AbenteuerWege Reisen Newsletter an. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Individuelle Wanderreisen in Italien und der Cinque Terre finden Sie auf unserer Homepage unter www.abenteuerwege.de!

Jetzt Teilen: