Keine Anzahlung - Keine Stornogebühr - Kein Risiko: Jetzt bis 31.12.2020 buchen

 

Granada und die weißen Dörfer Andalusiens

8 Tage & 7 Nächte 4,5 Lesen Sie 10 Bewertungen
  • Entdecken Sie Granada und die weißen Dörfer Andalusiens auf fabelhaften Wanderungen
  • Wandern Sie durch die Alpujarras mit der schneebedeckten Sierra Nevada als Kulisse
  • Erleben Sie die unvergleichliche Alhambra mit ihren Gärten, Brunnen und Mosaiken
  • Genießen Sie exotisch gewürzte Gerichte und den leckeren Schinken von Trevélez
  • Erkunden Sie die kleinen romantischen Bergdörfer mit ihrer maurischen Vergangenheit
Die Bergregion Las Alpujarras in Andalusien, zwischen Granada und der Sierra Nevada gelegen, zeichnet sich durch unberührte Natur und eine ganz besonders ruhige und entspannte Atmosphäre aus. Absolute Highlights sind aber die weiß gekalkten, mit Blumen geschmückten Dörfer maurischen Ursprungs, die sich an die steilen Berghänge zu klammern scheinen. Unsere Wanderreise startet und endet in Granada, Heimat der Alhambra. Sie wandern auf fabelhaften Bergpfaden zwischen den kleinen Dörfchen. Dabei werden Sie nicht nur in der Natur schwelgen, die Region ist bekannt für Leckereien jedweder Art: getrockneter Schinken, exotisch gewürzte, arabische Gerichte, reichhaltige Eintöpfe mit Lamm und Kaninchen und süßes Gebäck.

Das erwartet Sie

Wollen Sie eine ganz besondere Ecke Andalusiens in allen Facetten - von der maurischen Geschichte bis zu den leckeren kulinarischen Spezialitäten - kennenlernen? Dann ist diese Wanderreise durch die weißen Dörfer der Alpujarras mit dem Höhepunkt Granada und der Alhambra genau das Richtige für Sie!

Reiseart:

Individuell | Selbstbestimmt & individuell Reisen, ohne Gruppe. Die Anreise buchen unsere Kunden in Eigenregie.

Art der Aktivität:

Etappentour | Klassische Weit- und Fernwanderwege mit täglich wechselnden Übernachtungen am jeweiligen Etappenort.

Diese Reise eignet sich für:

Alleinreisende

Als Richtlinie empfehlen wir für diese Reise ein Mindestalter jedes Teilnehmers/jeder Teilnehmerin von mindestens: 5 Jahre

Perfekt wenn Sie sich für folgendes interessieren:

  • Kulinarische Highlights
  • Wein, Whisky & mehr...
  • Historische Orte

Schwierigkeitsgrad & Gelände

Da dies eine selbst geführte Wanderreise ist, müssen Sie unterwegs selbst navigieren, Entscheidungen treffen und auf Ihre Sicherheit achten. Wir haben die Reise als moderat eingestuft, die längste Tagesetappe ist 16 km lang. An zwei Tagen können Sie zwischen verschiedenen Rundwanderungen wählen, so dass Sie selbst auch Einfluss auf die Schwierigkeit der Reise nehmen können oder Sie bleiben auch an einem dieser Tage im Hotel und entspannen am Pool. Wenn Sie von einem Dorf zum nächsten wandern, müssen Sie bis zu 750 Höhenmeter bewältigen, Sie sind im Schnitt ca. 6 Stunden unterwegs und sollten deshalb über eine gute Kondition und Wandererfahrung verfügen.

Obwohl die Anstiege sich manchmal über einige Kilometer hinziehen, sind Sie nicht sehr steil und erfordern keine besonderen technischen Fähigkeiten. Sie wandern auf breiten unbefestigten Wegen und Pfaden, ab und zu ist auch einmal ein kurzes Stück auf Asphalt dabei.

Entfernung

Unsere Wanderungen beginnen und enden immer an einer zentralen Stelle im Ort (Kirche, Bushaltestelle etc.). Zuwege zu Ihren Unterkünften sind in unseren Km-Angaben nicht eingerechnet. Für weitere Informationen sprechen Sie uns gern an.  

Orientierung

Die meisten Touren sind gut ausgeschildert. Wir stellen Ihnen ein detailliertes Informationspaket zur Verfügung, so dass Sie keine Probleme haben werden, sich zurechtzufinden. Auf dieser Wanderreise können Sie unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen nutzen.

Erfahrung & Fitness

Sie sollten eine relativ gute Kondition haben und über Trittsicherheit verfügen, um diese Reise optimal genießen zu können.


 

Unterkünfte

7 Übernachtungen sind im Preis enthalten. In Granada wohnen Sie in einem zentral im Stadtzentrum gelegenen guten 3* Hotel und unterwegs in verschiedenen kleinen 2*/3* Familienbetrieben. Sie übernachten im DZ mit Bad/WC, manche der Hotels haben eine Terrasse und/oder einen Pool.

Wir bringen Sie in sorgfältig ausgewählten, besonders authentischen und herzlichen Hotels unter, die sich durch eine freundliche Atmosphäre und gutes, hausgemachtes Essen auszeichnen.

Verpflegung

In Ihrer Reise ist das Frühstück und 5x Abendessen mitinbegriffen (in Granada nur ÜF). Bei den meisten Ihrer Unterkünfte können Sie für den nächsten Tag ein Lunchpaket vorbestellen oder Sie kaufen sich unterwegs Ihr Picknick. Getränke sind auch nicht inklusive, jedoch in allen Unterkünften erhältlich.

Alleinreisende

Die Reise ist für Alleinreisende geeignet. Es fällt ein Einzelzimmerzuschlag an. Wenn Sie in einer Gruppe Einzelzimmer benötigen, fällt der Zuschlag ebenfalls an.

Inbegriffen
  • 7 Übernachtungen in 2* und 3* Hotels im DZ mit Bad/WC
  • 7x Frühstück
  • 5x Abendessen (in Granada auf B&B Basis)
  • Gepäcktransfer an Tagen 3, 4, 6
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h Service Hotline während der Reise
Nicht enthalten
  • An-/Abreise Granada
  • Transfers vor Ort an Tag 2 und 7
  • Abendessen in Granada
  • Mittag- und Abendessen, Getränke, Proviant
  • Reiseversicherung, persönliche Ausstattung
  • zusätzliche Transfers mit Bus/Taxi, wenn Sie eine Etappe nicht wandern wollen
Extras
  • Einzelzimmer
  • Zusatznacht Granada (B&B)
  • Zusatznacht Capileira (HP)
  • Zusatznacht Portugos (HP)
  • Zusatznacht Trevélez (HP)

Verfügbarkeit

Sie können diese Reise ganzjährig an jedem beliebigen Tag und Datum starten außer im Juli und August, da es dann zu heiß wird. In den Monaten Dezember bis März kann es in der Sierra Nevada zu Schneefall kommen, so dass einige Wanderungen nicht durchgeführt werden können. An bestimmten spanischen Feiertagen kann es zur Einschränkung im Busbetrieb kommen, so dass die Transfers an Tag 2 oder Tag 7 nur mit einem Zusatztransfer oder Taxi durchgeführt werden können.

Wetter

Die beste Reisezeit nach Andalusien sind die Monate April bis Oktober, da dann die Regenwahrscheinlichkeit sehr gering ist.

Wir empfehlen Ihnen, täglich vor Beginn Ihrer Wanderung den lokalen Wetterbericht zu prüfen. Es bieten sich dafür TV- und Radio-Nachrichten und entsprechende Webseiten an. Außerdem sind Ihre Gastgeber in der Regel auch bestens darüber informiert und helfen Ihnen gerne weiter.

Anreise zum Startpunkt

Mit dem Flugzeug: Die nächstgelegenen Flughäfen sind Granada und Malaga. Malaga wird von zahlreichen Flughäfen in Deutschland aus angeflogen.

In unserem Blog haben wir Tipps & Tricks zum Buchen einer Flugreise für Sie zusammengefasst.

Vom Flughafen in Malaga können Sie per Bus oder Zug nach Granada fahren (1,5 – 2 Std.). Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens. Noch einfacher ist es, wenn wir für Sie einen bequemen privaten Transfer buchen. Sprechen Sie uns einfach an.

Abreise vom Zielpunkt

Die Abreise erfolgt ebenfalls von Granada, daher entnehmen Sie die Informationen bitte der Anreise.

Gepäcktransfer

Der Gepäcktransport ist an den Tagen 3, 4, 6 inklusive, so dass Sie nur einen kleinen Tagesrucksack mit auf die Wanderung nehmen müssen. An den Tagen, an denen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem nächsten Übernachtungsort fahren (Tag 2 & 7), nehmen Sie Ihr Gepäck selbst mit.

Allgemeine Informationen

Zusatznächte

Sie können überall vor, während oder am Ende der Reise Zusatznächte buchen. Bitte sprechen Sie uns einfach an. Wir empfehlen ganz besonders Zusatznächte in Granada, um diese faszinierende Stadt ganz intensiv kennenzulernen.

Einreise

EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.

Ausrüstung

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Wie fit muss ich sein?
Wie weit im Voraus sollte ich buchen?
Welche Ausrüstung benötige ich?
Es gibt ein Problem, was soll ich tun?
Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Reiseverlauf

Tag 1 Ankunft in Granada Tag 2 Bus nach Capileira, Rundwanderung nach Wahl 9 km Tag 3 Wanderung nach Pórtugos 11 km Tag 4 Valle del Rio nach Trevélez 15 km Tag 5 Rundwanderungen ab Trevélez 14 km Tag 6 Wanderungen nach Bérchules 16 km Tag 7 Bus nach Granada, Abendbesichtigung Alhambra 10 km Tag 8 Abreise

Die Abenteuer Philosophie

  • Maßgeschneiderte Abenteuer Maßgeschneiderte Abenteuer
  • Unabhängigkeit Unabhängigkeit
  • Sie können uns vertrauen Sie können uns vertrauen
  • Sorgenfreies Reisen Sorgenfreies Reisen
  • Positive Wirkung Positive Wirkung
Das perfekte Abenteuer – auf Sie und Ihre Wünsche zugeschnitten
  • Persönliche Beratung durch unsere Abenteuerexperten
  • Planen Sie die Tour, die genau zu Ihren Ansprüchen passt
  • Unabhängige Starttermine – Sie entscheiden wann es losgeht!
  • Sie wählen Reisedauer und Schwierigkeitsgrad
  • Auswahl an Unterkünften unterschiedlicher Standards
  • Verschiedene Tourarten
Authentische Reiseerlebnisse – und Sie machen die Regeln!
  • Sie entscheiden, mit wem Sie reisen
  • Sie bestimmen das Tempo
  • Sie treffen Ihre eigenen Entscheidungen
  • Sie wissen was Sie wollen und gehen Ihren Weg
  • Abenteuer sind Ihre Leidenschaft – und der geben Sie nach!

 

Sie können sich sicher sein, die richtige Entscheidung für die schönste Zeit des Jahres getroffen zu haben.
  • Über 1000 unabhängige Bewertungen zu unseren Touren und unserem Service
  • Feefo Gold Award 2017-2019
  • Mehr als 15.000 zufriedene Kunden bisher
  • Mehr als 25 leidenschaftliche Abenteurer in unserem Büro in Saarbrücken
  • Mutterhaus in Glasgow mit Erfahrung seit 2003
  • Weiterer Standort in Colorado/USA
  • Netzwerk an zuverlässigen Partnern weltweit
Sie können ganz gelassen in den Urlaub starten – denn wir haben Ihre Reise bis ins letzte Detail geplant
  • Wir planen jede Reise so wie wir es auch für uns selbst tun würden
  • Hochwertige und sorgfältig ausgewählte Unterkünfte
  • Reibungsloser Ablauf und zuverlässige Partner vor Ort
  • Gut verständliche Reiseinformationen & unsere brandheißen Insider Tipps
  • Ausführliche Karten, Wegbeschreibungen & unsere mobile GPS App
  • Sicherheit während der Reise durch 24/7 Service-Hotline
Sie reisen auf die richtige Art und Weise – nicht als Teil des Massentourismus, sondern mit positiver Auswirkung auf Menschen und Umwelt
  • Sie reisen fair und verantwortungsbewusst
  • Echter und ehrlicher Kontakt mit den Menschen vor Ort
  • Sie entdecken Schätze abseits der ausgetretenen Touristenpfade
  • Reisen in kleiner Gruppe: weniger negative Auswirkungen auf die Umwelt
  • Sie unterstützen kleine familiengeführte Unternehmen
  • Trauen Sie sich etwas Neues – und wachsen Sie über sich hinaus!

 

EXPERTEN-BLOGEINTRÄGE