Anscheinend befinden Sie sich in USA - klicken Sie hier um unsere USA Website zu besuchen. US 

Sichern Sie sich bei Ihrer Buchung bis zum 20. Dezember 2022 Ihren Adventsrabatt von 30€ p.P. 

 

Kurztrip durch das County of Perth

5 Tage & 4 Nächte
  • Erkunden Sie die einzigartigen Schätze im wunderschönen Blair Castle
  • Traumhafte Highland- und Perthshire Landschaften locken bei entspannten Etappen
  • Die Blair Athol Disitillery lädt zu einer Verkostung des flüssigen Goldes
  • Gehen Sie der Legende des Soldier's Leap auf den Grund
  • Besondere Unterkünfte, traditionelle Küche und kulturelle Highlights erwarten Sie
Mit Übernachtungen im malerischen Blair Atholl in den Highlands und im lebendigen Pitlochry in Perthshire bietet Ihnen dieser Kurztrip den perfekten Rahmen tief in die herrlichen Landschaften einzutauchen, die Kultur und Sehenswürdigkeiten zu erkunden und am Abend das kunterbunte Treiben zu genießen. Auf kurzen Tagesetappen wandern Sie an gurgelnden Flüssen entlang zu geschichtsrächtigen Orten wie dem Soldier's Leap und durch schattige Wälder mit Blick auf die "Schatzkammer" Blair Castle oder genießen einfach den Tag beim Schlendern durch die Städte. Es bleibt Zeit für einen Museumsbesuch oder vielleicht lieber eine Tour durch die Blair Athol Distillery, bevor Sie von den zahlreichen Möglichkeiten Gebrauch machen, traditionelle schottische Gerichte zu kosten und am Abend in den besonderen Unterkünften die Füße hochzulegen.

Das erwartet Sie

Auf dieser Tour tauchen Sie ein in ein Gebiet der schottischen Highlands, das von dichten Wäldern, tiefen Schluchten, rauschenden Flüssen und stürzenden Wasserfällen geprägt ist. Entspannende Wanderungen durch Perthshire oder das County of Perth führen Sie zu historischen Schlössern, kleinen faszinierenden Museen und berühmten Destillerien. Damit Sie diese magische Gegend Schottlands ausführlich zu erkunden, sind die Tagesetappen eher kurz gehalten und es ist viel Freizeit vorhanden - auch um am Abend die sorgfältig ausgewählten Unterkünfte zu genießen. Sie müssen kein erfahrener Wanderer sein, um diese Wanderreise genießen zu können, die eine etwas längeren Etappe, die auch Steigungen enthält, setzt jedoch eine gute Grundfitness voraus.

Reiseart:

Individuell | Selbstbestimmt & individuell Reisen, ohne Gruppe. Die Anreise buchen unsere Kunden in Eigenregie.

Art der Aktivität:

Mehrere Standorte | Wanderreise mit zwei bis drei Standorten und jeweils mindestens zwei Nächte in der gleichen Unterkunft.

Diese Reise eignet sich für:

Als Richtlinie empfehlen wir für diese Reise ein Mindestalter jedes Teilnehmers/jeder Teilnehmerin von mindestens: 12 Jahre

Perfekt wenn Sie sich für folgendes interessieren:

  • Wein, Whisky & mehr...
  • Wildlife
  • Historische Orte

Schwierigkeitsgrad & Gelände

Die Tagesetappen dieser Tour sind mit einfach-moderat eingestuft und variieren zwischen 7 und 15 km, der höchste Punkt liegt auf 570 hm. Die Routen sind einfach zu begehen, erfordern keine besondere Geschicklichkeit und führen durch unterschiedliche Highlandlandschaften sowie über ruhige Landstraßen. Einige der Strecken wurden extra entworfen, um Sie an den herrlichen Sehenswürdigkeiten und durch die malerischen Orte zu führen. Die meisten Etappen sind flexibel und Sie können sich auch dafür entscheiden, diese nicht zu wandern, sondern das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsmittelnetz zu nutzen, dann entgehen Ihnen jedoch die herrlichen Landschaften.

Entfernungen

Unsere Wanderungen beginnen und enden meist an einer zentralen Stelle im Ort (Kirche, Bushaltestelle etc.). Zuwege zu Ihren Unterkünften sind in unseren Km-Angaben nicht eingerechnet. Für weitere Informationen sprechen Sie uns gern an.

Orientierung

Da die Tagesetappen extra so gelegt wurden, dass Sie Sehenswürdigkeiten und kulturhistorische Schätze besuchen können, verlaufen die Strecken meist nicht auf nationalen Wegen und sind nicht durchgehend beschildert. Auf dieser Wanderreise können Sie jedoch unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ mit Wegbeschreibungen und GPX-Tracks zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen nutzen und den Strecken problemlos folgen.

Erfahrung & Fitness

Für diese Wanderungen benötigen Sie keine besondere Wandererfahrung. Für die längeren Etappen sollten Sie vorab jedoch etwas trainieren und genügend Pausen einplanen, wenn Sie nicht regelmäßig wandern.

Unterkünfte

Auf dieser Tour werden Sie in sorgfältig ausgewählten 3-4*-Sterne Hotels, kleinen B&Bs und Gästehäusern untergebracht. Alle Häuser bieten einen besonderen Komfort, einige sind modern, andere sind auf hochwertigem Standard umgebaute traditionelle Gebäude wie Manor Houses. Wir haben bei der Auswahl vor allem auf einen herzlichen Empfang und das gewisse Extra wert gelegt.

Wir werden stets versuchen Sie in diesen Häusern unterzubringen. Auf Grund von Veranstaltungen oder besonderen Events kann es dazu kommen, dass wir Sie in alternativen Häuser einbuchen müssen, immer mit gleichwertigen oder höheren Standard. 

Einzelzimmer und Alleinreisende

Wenn Sie gerne ein Einzelzimmer buchen möchten, werden wir unser Bestes tun, um Ihnen diesen Wunsch zu erfüllen. Es wird ein Zuschlag fällig sein. Auch Alleinreisende heißen wir auf dieser Tour herzlich willkommen, auch hier wird jedoch ein Zuschlag anfallen. 

Verpflegung

Jeden Morgen wird Ihnen ein mit Liebe zubereitetes Frühstück angeboten. In den meisten Fällen werden Sie in den Genuss eines traditionellen schottischen Frühstücks kommen. In manchen Häusern wird Ihnen ein reichhaltiges Buffet angeboten. Mittag- und Abendessen sind nicht inbegriffen, so können Sie nach Lust und Laune die vielen Möglichkeiten nutzen mittags zum Lunch in eine Teestube oder einen Pub einzukehren oder ein Picknick im Grünen zu genießen und Abends aus der großen Vielfalt der hervorragenden Restaurants zu wählen. 

Gepäcktransport

Ihre Koffer werden jeweils von Ihrer aktuellen Unterkunft zur nächsten transportiert, sodass Sie tagsüber nur einen Tagesrucksack mitnehmen müssen und Ihr Gepäck bei Ankunft in der Regel schon auf Sie wartet. Bitte beachten Sie, dass pro Person nur 1 Gepäckstück von max. 20 kg mitgenommen werden kann. Für weitere Gepäckstücke (auch kleine Taschen, Tüten mit Schuhen etc.) muss ein Aufschlag berechnet werden.

Inbegriffen
  • 4 Übernachtungen in ausgewählten, hochwertigen B&Bs, Gästehäusern und 3-4* Hotels
  • 4 x Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h Service Hotline während der Reise
Nicht enthalten
  • An-/Abreise
  • Mittag- und Abendessen, Getränke, Proviant, Eintritte
  • Reiseversicherung
  • Taxitransfers oder öffentliche Verkehrsmittel, falls Sie eine Etappe nicht wandern möchten
Extras
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Zusatznächte an Start/Ziel oder während der Tour

Verfügbarkeit

Die beste Reisezeit um Schottland zu besuchen ist von Anfang April bis Ende Oktober. Die Temperaturen sind angehm und die meisten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sind dann geöffnet. Gerade im Frühling und Herbst kann es regnerisch und stürmig sein, im Juli und August kann es teilweise auch heiß werden - da das Wetter in Schottland unvorhersehbar ist, sollten Sie für alle Eventualitäten gewappnet sein und es nehmen wie es kommt. Im Hochsommer sollte auch ein Mückenmittel gegen die Stechmücken in Ihrem Gepäck enthalten sein.

Wir empfehlen Ihnen, täglich vor Beginn Ihrer Wanderung den lokalen Wetterbericht zu prüfen. Es bieten sich dafür TV- und Radio-Nachrichten und entsprechende Webseiten an. Außerdem sind Ihre Gastgeber in der Regel auch bestens darüber informiert und helfen Ihnen gerne weiter.

Wetter

Wenn Sie nach Schottland in Urlaub fahren, sollten Sie sich von Anfang an darüber im Klaren sein, dass Regentage sehr wahrscheinlich zum Programm dazugehören werden. Die Monate Mai, Juni bis September gelten in Schottland als (relativ!) wetterbeständig. Juli und August ist Hauptreisezeit und das Land sehr belebt. Leider sind in dieser Zeit auch die Stechmücken sehr aktiv und treiben ihr Unwesen. Lange Ärmel, helle Kleidung und Mückenmittel gehören somit unbedingt ins Reisegepäck, genauso wie natürlich wasserdichte Regenbekleidung. Schneefälle sind im Winter lediglich in den Höhenlagen, z.B. in den Grampian Mountains der Highlands zu erwarten.

Wir empfehlen Ihnen, täglich vor Beginn Ihrer Wanderung den lokalen Wetterbericht zu prüfen. Es bieten sich dafür TV- und Radio-Nachrichten und entsprechende Webseiten an. Außerdem sind Ihre Gastgeber in der Regel auch bestens darüber informiert und helfen Ihnen gerne weiter.

Anreise zum Startpunkt

Mit Bus/Bahn: Blair Atholl liegt rund 80 km nördlich von Edinburgh und hat eine sehr günstige Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Scotrail und Citylink verbinden die Edinburgh und Glasgow teilweise direkt mit dem Highland-Städtchen. 

Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln können in Großbritannien ganz leicht im Internet auf der Webseite Traveline geplant werden. Es ist besser, Bahnfahrten im Voraus zu buchen, da dieses wesentlich billiger ist. Lokale Bus-Tickets werden in der Regel beim Einstieg in den Bus gekauft.

Mit dem PKW: Es stehen eine Vielzahl von Fährverbindungen und der Eurotunnel zur Verfügung. Die besten Optionen für Fährverbindungen sind die täglichen Überfahrten von Zeebrügge/Rotterdam nach Hull mit P&O Ferries oder die Verbindung von Amsterdam nach Newcastle mit DFDS Seaways.

Über die A9 erreichen Sie Blair Atholl in ca. 1,5 Stunden mit dem Auto. 

Abreise vom Zielpunkt

Von Pitlochry aus können Sie ebenso einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln einfach Edinburgh oder Glasgow erreichen.

Allgemeine Informationen

Verfügbarkeit

Sie können Ihre Wanderung auf dem Great Glen Way an jedem beliebigen Tag und Datum zwischen April und Oktober starten. Sie sollten diese Tour relativ zeitig buchen, da die Highlands sehr beliebt sind und Hotels und Pensionen sehr schnell ausgebucht sind.

An einigen Orten können Kur- oder Ortstaxen anfallen. Wo möglich, übernimmt AbenteuerWege Reisen diese Taxen vorab für Sie. Nicht immer ist es möglich die Taxe im Voraus zu begleichen und Sie müssen diese in Ihrer Unterkunft direkt vor Ort zahlen. Die Höhe variiert je nach Ortschaft und beträgt in der Regel zwischen 1-3 € pro Person und Nacht. 

Ausrüstung

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Wie fit muss ich sein?
Wie weit im Voraus sollte ich buchen?
Welche Ausrüstung benötige ich?
Es gibt ein Problem, was soll ich tun?
Kann ich eine Nach länger bleiben?
Sollte ich die Tickets für Museen, Schlösser, etc. vorab buchen?
Sollte ich für das Abendessen vorab einen Tisch reservieren?

Reiseverlauf

Tag 1 Ankunft in Blair Atholl Tag 2 Blair Castle & Gardens 7 km Tag 3 Über Kilicrankie nach Pitlochry 14 km Tag 4 Ben Vrackie Lochan Wanderung und Pitlochry 9 km Tag 5 Abreise

Das könnte Ihnen auch gefallen

  • 8 Tage 7 Nächte

    0 Bewertungen
    Wandern im County of Perth
    Erkunden Sie das County of Perth mit allem was es zu bieten hat.
    Highlights
    • Beeindruckende Schlösser und Sehenswürdigkeiten
    • Whisky-Verkostungen und Delikatessen
    • Die ganze Vielfalt der schottischen Highlands
    Schwierigkeitsgrad
    Komfort
    Ab 1.095,00€
  • 5 Tage 4 Nächte
    West Highland Way Kurztrip
    Der landschaftlich spektakulärste letzte Abschnitt zwischen Bridge of Orchy und Fort William.
    Highlights
    • Authentisches Schottland-Gefühl in nur 5 Tagen
    • Die Highlands, Rannoch Moor & Ben Nevis
    • Gastfreundliche Schotten und ihre legendären Pubs
    Schwierigkeitsgrad
    Komfort
    Ab 715,00€
  • 6 Tage 5 Nächte

    0 Bewertungen
    Kurztrip durch die Yorkshire Dales
    Über rollende Hügel und durch charmante Dörfer die typischen Daleslandschaften erkunden.
    Highlights
    • Herrliche Landschaften des Yorkshire Dales
    • Charmante Dörfer wie Grassington und Malham
    • Kulinarische Highlights in Teestuben & Pubs
    Schwierigkeitsgrad
    Komfort
    Ab 695,00€

Die Abenteuer Philosophie

  • Erprobte Routen Erprobte Routen
  • Unabhängigkeit Unabhängigkeit
  • Sie können uns vertrauen Sie können uns vertrauen
  • Sorgenfreies Reisen Sorgenfreies Reisen
  • Positive Wirkung Positive Wirkung
Erfahrene Experten beraten Sie zu Ihrer individuellen Reise!
  • Persönliche Beratung durch unsere Abenteuerexperten
  • Planen Sie die Tour, die genau zu Ihren Ansprüchen passt
  • Unabhängige Starttermine – Sie entscheiden wann es losgeht!
  • Sie wählen Reisedauer und Schwierigkeitsgrad
  • Auswahl an Unterkünften unterschiedlicher Standards
  • Verschiedene Tourarten
Authentische Reiseerlebnisse – und Sie machen die Regeln!
  • Sie entscheiden, mit wem Sie reisen
  • Sie bestimmen das Tempo
  • Sie treffen Ihre eigenen Entscheidungen
  • Sie wissen was Sie wollen und gehen Ihren Weg
  • Abenteuer sind Ihre Leidenschaft – und der geben Sie nach!

 

Sie können sich sicher sein, die richtige Entscheidung für die schönste Zeit des Jahres getroffen zu haben.
  • Über 1000 unabhängige Bewertungen zu unseren Touren und unserem Service
  • Feefo Gold Award 2017-2021
  • Mehr als 20.000 zufriedene Kunden bisher
  • Mehr als 40 leidenschaftliche Abenteurer in unserem Büro in Saarbrücken und Deutschland weit
  • Mutterhaus in Glasgow mit Erfahrung seit 2003
  • Weiterer Standort in Denver/USA
  • Netzwerk an zuverlässigen Partnern weltweit
Sie können ganz gelassen in den Urlaub starten – denn wir haben Ihre Reise bis ins letzte Detail geplant
  • Wir planen jede Reise so wie wir es auch für uns selbst tun würden
  • Hochwertige und sorgfältig ausgewählte Unterkünfte
  • Reibungsloser Ablauf und zuverlässige Partner vor Ort
  • Gut verständliche Reiseinformationen & unsere brandheißen Insider Tipps
  • Ausführliche Karten, Wegbeschreibungen & unsere mobile GPS App
  • Sicherheit während der Reise durch 24/7 Service-Hotline
Sie reisen auf die richtige Art und Weise – nicht als Teil des Massentourismus, sondern mit positiver Auswirkung auf Menschen und Umwelt
  • Sie reisen fair und verantwortungsbewusst
  • Echter und ehrlicher Kontakt mit den Menschen vor Ort
  • Sie entdecken Schätze abseits der ausgetretenen Touristenpfade
  • Reisen in kleiner Gruppe: weniger negative Auswirkungen auf die Umwelt
  • Sie unterstützen kleine familiengeführte Unternehmen
  • Trauen Sie sich etwas Neues – und wachsen Sie über sich hinaus!

 

Währung:
€ - EUR - Euro
Land:
DeutschlandDeutschland