Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Wandern im Salzkammergut
×

Highlights

  • Wandern Sie in der UNESCO Weltkultur- und Naturerberegion Salzkammergut.
  • Erleben Sie die beeindruckende Bergwelt des Dachstein Massivs.
  • Entdecken Sie das Bilderbuchdorf Hallstatt und die Kaiserstadt Bad Ischl.
  • Genießen Sie unvergleichliche Ausblicke über glasklare Bergseen.
  • Schwelgen Sie in dem Farbenspiel von blühenden Wiesen und üppigen Almen.

Das Salzkammergut ist so schön, dass es fast scheint, als wäre es für ein Bilderbuch oder eine Postkarte erdacht worden. Und Sie können es besuchen, denn diese Wandertour verbindet kristallklare Seen, eine beeindruckende Bergwelt und bezaubernde Ortschaften mit gut markierten Wanderwegen.

Wandern Sie auf leichten Touren ganz entspannt am Ufer so bekannter Seen wie dem Wolfgangsee, entdecken Sie weltberühmte Orte wie die Kaiserstadt Bad Ischl, den Mozart-Ort St. Gilgen oder das wunderschöne Dorf Hallstatt und lassen Sie sich von den Gipfeln des Dachstein Massivs in ihren Bann ziehen.

** Diese Reise kann aktuell nur auf Anfrage gebucht werden. Bitte wenden Sie sich an unsere Destinations-Experten, wir helfen Ihnen gerne weiter**

TAG 1:
Ankunft in Abersee

Abersee liegt am Westufer des Wolfgangsee. Stimmen Sie sich nach Ihrer Ankunft doch auf die kommende Woche ein, zum Beispiel mit einem ersten Spaziergang zum dem berühmten See und einem gemütlichen Abendessen.


Übernachtung: Abersee


TAG 2:
Fähre nach St. Wolfgang und Wanderung nach St. Gilgen

Ihre Reise startet sehr angenehm mit einer Fährüberfahrt über den Wolfgangsee nach St. Wolfgang. Von hier wandern Sie in nördlicher Richtung auf den Falkenstein, der Ihnen wunderbare Ausblicke über den See bietet. Zurück im Tal geht es dann am Seeufer entlang in den Mozartort St. Gilgen. Entdecken Sie das berühmte Dorf und nehmen Sie dann wieder die Fähre zurück nach Abersee. Alternativ können Sie auch am Seeufer zurückwandern.


Wanderung: 10 km, Auf-/Abstieg 352m, 2-3 Std.


Übernachtung: Abersee


TAG 3:
Wanderung nach Schwarzensee/Strobl

Auch heute setzen Sie zunächst mit der Fähre nach St. Wolfgang über und dann geht es über Waldwege zum Schwarzensee. Nehmen Sie den Rundweg um den See und legen beim Gasthof Zur Lore eine Pause ein. Die Spezialität dort sind frisch gefangene Forellen. So gestärkt wandern Sie weiter rund um den Bürglstein und über Schluchtenpfade bis zur Promenade nach Strobl. Mit dem Bus fahren Sie zu Ihrem Übernachtungsort — in die Kaiserstadt Bad Ischl.


Wanderung: 14 km, Auf-/Abstieg 573m, 4-5 Std.


Übernachtung: Bad Ischl


TAG 4:
Bad Ischl

Es könnte kaum einen besseren Ort für einen Ruhetag geben als den Kurort Bad Ischl, wo schon Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Sissi ihre Sommerurlaube verbrachten. Besichtigen Sie doch ihre Residenz, die Kaiservilla (Eintritt inklusive). Sie können natürlich auch in den Eurothermen die Seele baumeln lassen oder in das weltberühmte Café Zauner einkehren und sich bei einer Wiener Melange durch das größte Kuchenbuffet Österreichs probieren.


Übernachtung: Bad Ischl


TAG 5:
Wanderung nach Bad Goisern

Heute geht es auf dem Soleweg in die Welterberegion Dachstein nach Bad Goisern. Sie wandern meist entlang der Traun, zunächst bis zur Talstation der Katrinseilbahn und dann zur Wallfahrtskirche im kleinen Örtchen Lauffen. Danach folgen Sie weiter der wilden Traun durch Weissenbach und schließlich in das Marktstädtchen Bad Goisern.


Wanderung: 9 km, Auf-/Abstieg 201/188m, 2-3 Std.


Übernachtung: Bad Goisern


TAG 6:
Wanderung nach Hallstatt

Von Bad Goisern Richtung Hallstättersee und entlang dem Ostuferwanderweg – mit prachtvollen Blicken auf Hallstatt und den Dachsteingletscher – nach Obertraun und weiter nach Hallstatt. Abkürzungsmöglichkeit: mit der Fähre von Hallstatt Bahnhof nach Hallstatt Markt (Ersparnis ca. 8 km). Von Hallstatt Markt geht die Fähre bis zum Bahnhof, von dort fahren Sie mit der Bahn zurück bis Bad Goisern.


Wanderung: 19 km, Auf-/Abstieg 127/102m, 5 Std.


Übernachtung: Bad Goisern


TAG 7:
Wanderung Bad Ischl—Abersee

Mit dem Bus fahren Sie nach Bad Ischl und wandern entlang des Dammweges nach Pfandl. Hinter Aigen-Voglhub geht es weiter auf dem Bachweg bis nach Strobl und dann durch das Naturschutzgebiet Blinkling Moos zurück an das Ufer des Wolfgangsees und nach Abersee. Die heutige Etappe ist die längste der gesamten Tour, deshalb sollten Sie frühzeitig starten, um den Tag entspannt genießen zu können.


Wanderung: 18 km, Auf-/Abstieg 128/68m, 5 Std.


Übernachtung: Abersee



TAG 8:
Abreise

Von Abersee fährt der Bus Nr. 150 zurück zum Bahnhof in Salzburg.


So wohnen Sie




Wir bringen Sie in ausgewählten 3-4 Sterne Unterkünften in Landgasthöfen, Hotels und Pensionen unter. Wir setzten dabei auf Gemütlichkeit, herzliche Gastgeber und nette Atmosphäre, so dass Sie jeden Moment Ihres Abenteuers voll genießen können.


Hier finden Sie eine Liste einiger unserer bevorzugten Unterkünfte. Wir werden versuchen, Sie wann immer es geht, dort unterzubringen. Sollten einzelne Hotels nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards.

 



Bad Goisern: Landhotel Agathewirt



Verpflegung



In Ihrer Reise ist das Frühstück jeweils mitinbegriffen. Mittag- und Abendessen sind nicht inbegriffen, so dass Sie je nach individuellen Wünschen auswählen können, auf was Sie gerade Lust haben. Bei den meisten Ihrer Unterkünfte können Sie für den nächsten Tag ein Lunchpaket vorbestellen. Alternativ bieten sich Ihnen unterwegs immer Möglichkeiten, in den zahlreichen Hütten einzukehren. Abendessen können Sie auch wiederum entweder in Ihren Unterkünften einnehmen oder in einem der nahe gelegenen Restaurants. Auf Wunsch können wir für Sie die Reise auch mit Halbpension buchen.

Tourenbroschüre

Hier können Sie die Tourenbroschüre herunterladen.


Zusatznächte

Sie können sowohl an Start und Ziel der Wanderreise, als auch unterwegs Zusatzübernachtungen buchen.


Salzkammergut Card

Die Salzkammergut Erlebnis-Card ist im Preis enthalten. Mit ihr erhalten Sie bis zu 30% Ermäßigung für die beliebtesten Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote im Salzkammergut.


Bus-, Bahn– und Fährfahrten

Die Fahrten mit Bus, Bahn oder der Fähre zu Startpunkten Ihrer Wanderungen oder Ihren Übernachtungsorten sind - wie im Reiseverlauf beschrieben - im Preis mitinbegriffen und die Tickets liegen Ihrer Informationsmappe im ersten Hotel bei.


Schwierigkeitsgrad & Fitness

Wir haben die Wanderreise als leicht bis moderat eingestuft. Keine der Etappen ist länger als 18 km, die Strecken verlaufen auf gut ausgebauten und gut ausgeschilderten Wegen und Pfaden, darüber hinaus sind relativ wenig Höhenmeter zu überwinden. Die Wanderungen weisen keine technischen Schwierigkeiten auf, verlaufen meist entlang von Seeufern und durch Dörfer und sind somit auch für Anfänger geeignet.



Orientierung

Die Wege sind gut beschildert, außerdem erhalten Sie von uns ein detailliertes Informationspaket und eine eigens für die Tour erstellte Wanderkarte mit Wegbeschreibungen, so dass Sie keine Probleme haben sollten, sich zurecht zu finden. Sie sollten allerdings Karten lesen können und auch mit einem Kompass umzugehen wissen.


Alleinreisende

Die Wanderreise ist für Alleinreisende geeignet. Es fällt ein Einzelzimmerzuschlag an.


Gepäcktransport

Ihre Koffer werden jeweils von Ihrer aktuellen Unterkunft zur nächsten transportiert, so dass sie tagsüber nur einen Tagesrucksack mitnehmen müssen und Ihr Gepäck bei Ankunft in der Regel schon auf Sie wartet. Wir bitten Sie, pro Person nicht mehr als 2 Gepäckstücke mitzunehmen. Für jedes weitere Stück fällt ein Zuschlag von €5 an.


Ausrüstung


In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.



Einreise



EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Österreich einen gültigen Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.


Reisen mit Hunden

Hunde können mitgenommen werden, allerdings ist es bei Buchung anzugeben und es muss vor Ort ein Aufschlag gezahlt werden (5-10 € pro Nacht). In Österreich besteht Leinen– und Maulkorbpflicht.


Verfügbarkeit

Die Reise Wandern im Salzkammergut kann zwischen Mitte April und Mitte Oktober gebucht werden.



Besonders schön ist die Tour im Sommer zwischen Juni und September, wenn mit dem besten Wetter zu rechnen ist und die Blumen blühen.


Sie können Ihre Wanderung an jedem beliebigen Tag und Datum innerhalb des angegebenen Zeitraumes starten. Sie sollten diese Tour relativ zeitig buchen, da das Salzkammergut sehr beliebt ist und unsere bevorzugten Hotels und Pensionen schnell ausgebucht sind.

An-/Abreise Abersee

Mit dem Flugzeug: Der nächstgelegene Flughafen ist der Airport Salzburg, der von vielen deutschen Flughäfen angeflogen wird. Vom Flughafen gibt es mehrere Buslinien, die in ca. 10-minütigen Intervallen zum Hauptbahnhof von Salzburg fahren. Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.


Von Salzburg Hauptbahnhof aus fährt der Bus Nr. 150 nach Abersee (Dauer ca. 1 Std.). Alternativ können Sie auch den Zug nach Bad Ischl nehmen und von dort einen Bus zum Wolfgangsee. Informieren Sie sich auf der Webseite der österreichischen Bahn ÖBB.


Mit dem Zug: Die Anreise mit dem Zug erfolgt über Salzburg und von dort weiter mit dem Bus Nr. 150 nach Abersee. Informieren Sie sich auf der Webseite der Deutschen Bahn über Fahrpläne und Tarife.


Mit dem PKW: Auch mit dem PKW reisen Sie am besten über München und Salzburg nach Abersee. Bitte beachten Sie, dass in Österreich für PKWs eine Vignettenpflicht besteht. Die Vignetten können Sie bei Tolltickets bestellen und sich nach Hause schicken lassen.


Parkplätze: Wir können nicht garantieren, dass ein Parkplatz auf jeden Fall direkt bei Ihrem Hotel verfügbar ist. Es gibt aber einen öffentlichen Parkplatz in Abersee auf dem Sie für die Dauer Ihrer Reise parken können (Gebühren vor Ort zu zahlen).

Inklusive

  • 5x Übernachtung in 3* Hotels/Gasthöfen
  • 2x Übernachtung im 4* Hotel
  • 7x Frühstück
  • Fähr-, Bus- und Bahnfahrten laut Reiseverlauf
  • Eintritt Kaiservilla Bad Ischl, Salzwelten Hallstatt, Landesgartenschau Bad Ischl
  • Salzkammergut Card
  • täglicher Gepäcktransport
  • Informationspaket, Wanderkarte Salzkammergut und Wegbeschreibungen
  • 24h Service Hotline zu unseren Partnern vor Ort und zu unserem Büro in Deutschland

Nicht enthalten

  • An-/Abreise
  • Mittag- und Abendessen, Getränke, Proviant
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausstattung
  • Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel, wenn Sie eine Etappe nicht wandern wollen oder können

Extras

  • Einzelzimmer
  • Verlängerungsnacht an Start/Ziel oder während der Tour
  • Halbpension

Optionen

Art Name ab
Extras Halbpension €125
Unterkunft Übernachtung im EZ €130
Unterkunft Zusatznacht im EZ €70
Unterkunft Zusatznacht im DZ €60

Wie fit muss ich sein?

Wir bieten Ihnen eine große Bandbreite an Reisen für jedes Fitness-Level. Dabei gibt es Routen die sich ganz gemütlich und ohne besonderes Training wandern lassen. Andere sind anspruchsvoller und benötigen Wander- oder Raderfahrung und Trittsicherheit. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Reise unbedingt auf den angegebenen Schwierigkeitsgrad! Wir haben eine detaillierte Erläuterung der Schwierigkeitsgrade auf der Webseite für Sie zusammengestellt. Unsere Destinations- & Abenteuer Experten beraten Sie gerne.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Wir empfehlen Ihnen, schnell zu buchen, wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben, da wir für Sie besonders sorgfältig, kleine und authentische Unterkünfte ausgewählt haben. Diese können dementsprechend recht schnell ausgebucht sein.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes (wasserfestes) Schuhwerk, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit!

Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Sie möchten Ihre Tour um einen Tag verlängern, um am Ziel noch einen Tag zu genießen oder zwischendurch einen Erholungstag einzulegen? Kein Problem, kontaktieren Sie uns ganz einfach mit Ihrem Anliegen! Ihr Destinations- & Abenteuer Experte wird Ihnen Ihre Reise nach Wunsch maßschneidern.
×
×
Jetzt anfragen


Sie erhalten Neuigkeiten, nützliche Informationen und Wegweiser, sowie Informationen zu neuen Reisen, wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wir senden Ihnen diesen Newsletter als E-Mail zu und geben Ihre Daten nicht weiter. Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit am Ende jeder E-Mail wieder abbestellen. Bitte bestätigen Sie, wenn Sie gerne unsere Nachrichten empfangen möchten.

Weitere Infos zum Datenschutz



Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2019 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Sitemap