Anscheinend befinden Sie sich in USA - klicken Sie hier um unsere USA Website zu besuchen. US 

Saint Patrick's Way: Nordirlands Camino

5 Tage & 4 Nächte
  • Folgen Sie den Spuren des Heiligen Patrick in Nordirland
  • Die fulminanten Mourne Mountains im County Down, Drehort für Game of Thrones
  • Zauberhafte Wälder mit Felsformationen, Brücken, Grotten und Höhlen
  • Nordirische Herzlichkeit und traditionelle Hausmannskost wie Irish Stew
  • Entdecken Sie nebst mittelalterlichen Burgen das historische Erbe St. Patricks
Durch das geschichtsträchtige County Down folgt „Nordirlands Camino“ dem Erbe des Heiligen Patricks. Lernen Sie den Schutzpatron des Landes, seine Geschichte und seine Motivation kennen, während Sie auf seinen Spuren wandeln. Auf den abwechslungsreichen Etappen lernen Sie aber auch Nordirland, seine Vergangenheit und die atemberaubende Natur kennen - von mittelalterlichen Burgen in Newry bis hin zum hochmodernen Besucherzentrum in Newcastle, über malerische Sandstränden und durch zauberhafte Wälder bis zu den dramatischen Mourne Mountains. Die meist noch einsam vor Ihnen liegenden Wege lassen es zu, dass Sie tief in dieses fantastische Land, das neben Game of Thrones und Narnia so viel mehr zu bieten hat und seine Kultur eintauchen und die Gastfreundschaft der Nordiren hautnah erleben können.

Das erwartet Sie

Der Weg ist für Wanderer und Pilger gleichermaßen geeignet. Da Sie die Mourne Mountains durchqueren, ist er als moderat eingestuft. Lassen Sie sich von der Herzlichkeit der Nordiren begeistern, begeben Sie sich auf eine Reise durch die faszinierende Geschichte Irlands und genießen Sie auf diesem gemütlichen Wanderweg die vielfältige und bildschöne Landschaft.

Reiseart:

Klassisch | Klassisch

Art der Aktivität:

Etappentour | Vorwiegend Etappen von einem Übernachtungsort zum nächsten, mehrfache Unterkunftswechsel.

Diese Reise eignet sich für:

Alleinreisende

Als Richtlinie empfehlen wir für diese Reise ein Mindestalter jedes Teilnehmers/jeder Teilnehmerin von mindestens: 16 Jahre

Perfekt wenn Sie sich für folgendes interessieren:

  • Kurztrips
  • Abseits ausgetretener Pfade

Schwierigkeitsgrad & Gelände

Wir haben die Tour als moderat eingestuft. Die längste Etappe ist 20 km lang, es gibt keine technischen Schwierigkeiten oder längere Anstiege. Das Gelände besteht aus ruhigen, asphaltierten Nebenstraßen (an Tag 2), Waldwegen und Wegen durch offenes Moorland sowie durch Berglandschaften (an den Tagen 3 und 4), die, obwohl nicht sehr hoch, dem Wetter ausgesetzt sein können. Bei Regenwetter können einige der Wege matschig und feucht sein. Wie bei vielen (nord-)irischen Wanderwegen üblich, verläuft der Weg teilweise auf asphaltierten Straßen. Dies sind aber zumeist kleine, wenig befahrene Nebenstraßen, von denen Sie herrliche Aussichten genießen können.

Entfernung

Unsere Wanderungen beginnen und enden immer an einer zentralen Stelle im Ort (Kirche, Bushaltestelle etc.). Zuwege zu Ihren Unterkünften sind in unseren Km-Angaben nicht eingerechnet. Für weitere Informationen sprechen Sie uns gern an.  

Orientierung

Der Wanderweg ist größtenteils gut ausgeschildert. Zudem erhalten Sie von uns ein detailliertes Informationspaket und sorgfältig ausgearbeitete Wegbeschreibungen mit Wanderkarten. Die Routen verlaufen teilweise durch abgelegene Regionen. Grundkenntnisse im Kartenlesen und Navigieren sollten deshalb mitgebracht werden. Auf dieser Wanderreise können Sie unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen nutzen.

Erfahrung & Fitness

Auch wenn die Wanderreise mit 3 Tagesetappen und nicht mehr als 20 km pro Tag eher kurz ausfällt, verlangen die moderaten Strecken durch offenes Gelände und Berglandschaften, gerade bei schlechtem Wetter einiges von den Pilgern/ Wanderern ab. Daher sollten Sie über eine gute Grundkondition und Pilger- bzw. Wandererfahrung verfügen, um diese Wanderreise genießen zu können. 

Unterkünfte

Wir bringen Sie in sorgfältig ausgewählten B&Bs und einem Hotel unter. Uns ist es dabei wichtig, außergewöhnliche Unterkünfte zu finden, mit herzlichen Gastgebern, besonderer Atmosphäre und gutem lokalem Essen, so dass Sie jeden Moment Ihres Abenteuers voll genießen können. Da die Auswahl an Unterkünften und die Anzahl an Hotelzimmern begrenzt ist, empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung. Sollten einzelne Hotels nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards.

Verpflegung

In Ihrer Reise ist das Frühstück jeweils mit inbegriffen. Mittag- und Abendessen sind nicht inkludiert, so dass Sie je nach individuellen Wünschen auswählen können, auf was Sie gerade Lust haben. Bei den meisten Ihrer Unterkünfte können Sie für den nächsten Tag ein Lunchpaket vorbestellen. Abendessen können Sie teilweise in Ihren Unterkünften einnehmen oder in einem der nahe gelegenen Restaurants oder Pubs in den Ortschaften.

Alleinreisende

Die Reise ist für Alleinreisende geeignet. Es fällt ein Zuschlag an.

Inbegriffen
  • 4 Übernachtungen in sorgfältig ausgewählten B&Bs und einem Hotel im DZ mit Bad/WC
  • 4x Frühstück
  • Transfers laut Reiseverlauf (Tag 3 und 4)
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h-Service-Hotline während der Reise
Nicht enthalten
  • An-/Abreise
  • Mittag- und Abendessen, Getränke, Proviant
  • Reiseversicherung, Persönliche Ausstattung
  • Taxitransfers oder öffentliche Verkehrsmittel, wenn Sie eine Etappe nicht wandern wollen
Extras
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Zusatzübernachtungen

Verfügbarkeit

Die Reise nach Nordirland kann zwischen April und Oktober erwandert werden. (Außerhalb dieser Saison auf Anfrage). Sie können Ihre Wanderung an jedem beliebigen Tag und Datum innerhalb dieses Zeitraumes starten.

Wetter

Es gibt einen guten Grund, warum Irland die grüne Insel genannt wird, da die saftgrüne Landschaft regelmäßig mit Sonne und Regen gefüttert wird. Seien Sie also auf Beides vorbereitet! 
Wir empfehlen Ihnen, täglich vor Beginn Ihrer Wanderung den lokalen Wetterbericht zu prüfen. Es bieten sich dafür TV- und Radio-Nachrichten und entsprechende Webseiten an. Außerdem sind Ihre Gastgeber in der Regel auch bestens darüber informiert und helfen Ihnen gerne weiter.

Anreise zum Startpunkt

Die Anreise erfolgt am besten über Dublin Airport. Von dort fährt ein Bus nach Newry (Linie X5) fährt regelmäßig und braucht ca. 1,5 Stunden. Mehr Informationen über den Bustransfer Dublin-Newry finden Sie auf der Website von Eireann Bus. Sollten Sie noch etwas Zeit in Dublin Stadt verbringen empfiehlt es sich ab Dublin Conolly den Direktzug Richtung Belfast zu nehmen. Bis Newry braucht der Zug eine gute Stunde und es ist eine landschaftlich sehr schöne Zugfahrt an der Irischen Ostküste entlang. 

Belfast International Airport wird nur von Berlin direkt angeflogen. Von anderen deutschen Flughäfen gibt es Umstiegsverbindungen ebenfalls dorthin fliegen. Von dort nehmen Sie den Bus (Linie 300) nach Belfast Europa Buscentre und dann den Bus (Linie 238) oder Zug nach Newry.

Mehr Informationen über die Transferoptionen nach Newry finden Sie auf der Website von TransLink.

Abreise vom Zielpunkt

Von Newcastle Sie können Sie mit dem Bus nach Newry (Linie 240) und weiter zum Flughafen Dublin (Linie X5) nehmen. Die Fahrt dauert etwa 2,5 Stunden.

Falls Sie noch Belfast erkunden wollen, können Sie die Busse (Linien 20, 237, 520) nach Belfast Europa Buscentre nehmen. Von dort aus geht es zum Belfast City Airport (Linie 600) oder Belfast International Airport (Linie 300). Nach Dublin kommen Sie mit dem Zug oder Direktbus zum Dublin Airport. 

Mehr Informationen und Fahrplanauskünfte finden Sie auf der Website von TransLink.

Gepäcktransfer

Ihre Koffer werden jeweils von Ihrer aktuellen Unterkunft zur nächsten transportiert, so dass Sie tagsüber nur einen Tagesrucksack mitnehmen müssen und Ihr Gepäck bei Ankunft in der Regel schon auf Sie wartet. Wir bitten Sie, pro Person nicht mehr als 1 Gepäckstück von max. 20 kg mitzunehmen.

Allgemeine Informationen

Zusatznächte

Sie können überall während der Reise Zusatznächte einplanen. Gerne stellen wir Ihnen den Reiseverlauf ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Sprechen Sie uns einfach an. Zu Beginn oder am Ende Ihrer Reise lohnt es Sie noch ein paar Tage in der geschichtsträchtigen Hauptstadt Nordirlands Belfast oder in Dublin anzuhängen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Wenn Sie an einem Tag nicht wandern möchten, können Sie Etappen oder Teiletappen mit dem Bus oder Taxi überspringen.

Ausrüstung

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Wie fit muss ich sein?
Wie weit im Voraus sollte ich buchen?
Welche Ausrüstung benötige ich?
Es gibt ein Problem, was soll ich tun?
Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft in Newry Tag 2: Wanderung nach Rostrevor 18 km Tag 3: Wanderung in die Mourne Mountains 17 km Tag 4: Wanderung nach Newcastle 20 km Tag 5: Individuelle Abreise

EXPERTEN-BLOGEINTRÄGE

Das könnte Ihnen auch gefallen

  • 8 Tage 7 Nächte
    Irland: Dingle Way, 8 Tage & 7 Nächte
    Irische Gastfreundschaft und die vielfältige Natur zwischen Tralee und Cloghane genießen.
    Highlights
    • Wandern auf Irlands bekanntestem Fernwanderweg
    • Schroffe Klippen und romantische Sandstrände
    • Irische Live-Musik und Guinness genießen
    Schwierigkeitsgrad
    Komfort
    Ab 890,00€
  • 7 Tage 6 Nächte
    Der Wicklow Way
    Von Dublin aus auf Irlands ältestem Fernwanderweg durch die Wicklow Mountains bis nach Tinahely.
    Highlights
    • Von grünen Wiesen bis zu den Wicklow Mountains
    • Powerscourt Fall - Irlands höchster Wasserfall
    • Die Abende in urigen Pubs ausklingen lassen
    Schwierigkeitsgrad
    Komfort
    Ab 840,00€
  • 7 Tage 6 Nächte
    Küstenwandern zwischen Edinburgh und St Andrews
    Durch romantische Fischerdörfer und über weite Sandstrände entlang der Ostküste Schottlands.
    Highlights
    • Idyllische Küstenpfade und frische Meeresluft
    • Die gepflasterten Straßen des hübschen St. Andrews
    • Entdecken Sie die Tierwelt der rauen Nordseeküste
    Schwierigkeitsgrad
    Komfort
    Ab 960,00€

Die Abenteuer Philosophie

  • Erprobte Routen Erprobte Routen
  • Unabhängigkeit Unabhängigkeit
  • Sie können uns vertrauen Sie können uns vertrauen
  • Sorgenfreies Reisen Sorgenfreies Reisen
  • Positive Wirkung Positive Wirkung
Erfahrene Experten beraten Sie zu Ihrer individuellen Reise!
  • Persönliche Beratung durch unsere Abenteuerexperten
  • Planen Sie die Tour, die genau zu Ihren Ansprüchen passt
  • Unabhängige Starttermine – Sie entscheiden wann es losgeht!
  • Sie wählen Reisedauer und Schwierigkeitsgrad
  • Auswahl an Unterkünften unterschiedlicher Standards
  • Verschiedene Tourarten
Authentische Reiseerlebnisse – und Sie machen die Regeln!
  • Sie entscheiden, mit wem Sie reisen
  • Sie bestimmen das Tempo
  • Sie treffen Ihre eigenen Entscheidungen
  • Sie wissen was Sie wollen und gehen Ihren Weg
  • Abenteuer sind Ihre Leidenschaft – und der geben Sie nach!

 

Sie können sich sicher sein, die richtige Entscheidung für die schönste Zeit des Jahres getroffen zu haben.
  • Über 1000 unabhängige Bewertungen zu unseren Touren und unserem Service
  • Feefo Gold Award 2017-2021
  • Mehr als 20.000 zufriedene Kunden bisher
  • Mehr als 40 leidenschaftliche Abenteurer in unserem Büro in Saarbrücken und Deutschland weit
  • Mutterhaus in Glasgow mit Erfahrung seit 2003
  • Weiterer Standort in Denver/USA
  • Netzwerk an zuverlässigen Partnern weltweit
Sie können ganz gelassen in den Urlaub starten – denn wir haben Ihre Reise bis ins letzte Detail geplant
  • Wir planen jede Reise so wie wir es auch für uns selbst tun würden
  • Hochwertige und sorgfältig ausgewählte Unterkünfte
  • Reibungsloser Ablauf und zuverlässige Partner vor Ort
  • Gut verständliche Reiseinformationen & unsere brandheißen Insider Tipps
  • Ausführliche Karten, Wegbeschreibungen & unsere mobile GPS App
  • Sicherheit während der Reise durch 24/7 Service-Hotline
Sie reisen auf die richtige Art und Weise – nicht als Teil des Massentourismus, sondern mit positiver Auswirkung auf Menschen und Umwelt
  • Sie reisen fair und verantwortungsbewusst
  • Echter und ehrlicher Kontakt mit den Menschen vor Ort
  • Sie entdecken Schätze abseits der ausgetretenen Touristenpfade
  • Reisen in kleiner Gruppe: weniger negative Auswirkungen auf die Umwelt
  • Sie unterstützen kleine familiengeführte Unternehmen
  • Trauen Sie sich etwas Neues – und wachsen Sie über sich hinaus!

 

Währung:
€ - EUR - Euro
Land:
DeutschlandDeutschland