Keine Umbuchungsgebühr und volle Flexibilität mit der Rundum-Sorglos-Garantie: Jetzt mehr erfahren

 

Peak District: Berglandschaft im Herzen Englands

7 Tage & 6 Nächte
  • Peak District: alles was England zu bieten hat in einer Region
  • Das schönste Herrenhaus Englands und der Kurort Buxton
  • Einfache Wanderungen zwischen den Gipfeln des Dark und White Peak
  • Ikonisch: Die Besteigung des Mam Tor und des Great Ridge
  • Einfache Anreise und typisch englische B&Bs
Nur wenige Regionen in Großbritannien bieten eine so unendliche Vielfalt an Wandermöglichkeiten wie der Peak District. Sie wandern von den zerklüfteten Gipfeln des Dark Peak bis hin zu den sanften Kalksteinfelsen und blumenreichen Tälern des White Peak. Das schöne am Peak District ist, dass Sie auf einem kleinen Gebiet alles finden, was England zu bieten hat. Neben der natürlichen Schönheit hat es auch ein großes kulturelles Erbe, wie das wohl schönste Herrenhaus Englands: Chatsworth House. Ausserdem schroffe Bergkanten und Steilhänge, malerische Dörfer, historische Kirchen, heidebewachsene Moorlandschaften und üppig grüne Täler. Die Anreise ist einfach, den der Peak District liegt vor den Toren von Manchester.

Das erwartet Sie

Lust bekommen, den geschichtsträchtigen Peak District, mit seinen geheimen Höhlen, Mooren, schroffen Gipfeln und lieblichen Tälern kennenzulernen, dann ist dies genau die richtige Wanderung für Sie. Der Peak District ist bekannt für seine Gastfreundschaft und Herzlichkeit und ein Paradies für Wanderer. Wanderwege, Reitwege und stillgelegte Eisenbahnlinien können als öffentliche Wege genutzt werden. Bei diesem Wanderurlaub erkunden Sie die schönsten Ecken des Peak District.

Reiseart:

Individuell | Selbstbestimmt & individuell Reisen, ohne Gruppe. Die Anreise buchen unsere Kunden in Eigenregie.

Art der Aktivität:

Mehrere Standorte | Bei dieser Wanderreise wechseln Sie nur ein- bis zweimal den Standort und wohnen jeweils mindestens zwei Tage in der gleichen Unterkunft.

Diese Reise eignet sich für:

Alle Altersklassen

Perfekt wenn Sie sich für folgendes interessieren:

  • National Parks & Trails

Inspiration:

  • Klassiker

Orientierung

Sie erhalten ein detailliertes Informationspaket. Es gibt oft Wegweiser, die Ihnen den Weg weisen. Es ist trotzdem hilfreich, wenn Sie eine Karte lesen können.
Auf dieser Reise nutzen Sie unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen.

Erfahrung & Fitness

Diese Tour eignet sich hervorragend, wenn Sie über etwas Wandererfahrung und eine gute Grundkondition verfügen. Sie wird als leicht bis moderat eingestuft. Das Gelände kann teilweise etwas zerklüftet und schwierig sein und die Wege mit losen Steinen und Wurzeln bedeckt. Es gibt einige Auf- und Abstiege, insbesondere bei der Mam-Tour. Gute wasserdichte Wanderstiefel sind für die sumpfigen Abschnitten zu empfehlen.

Unterkünfte

6 Übernachtungen in ausgewählten 3* Hotels oder B&B's sind in Ihrer Wanderreise enthalten.

Wir suchen unsere Partnerhäuser sorgfältig aus und legen dabei Wert auf besonderes Ambiente, Gemütlichkeit und herzliche Gastgeber. Wir werden versuchen, Sie, wann immer es geht, in unseren bevorzugten Unterkünften unterzubringen. Sollten einzelne Häuser nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards in alternativen Unterkünften.

Alleinreisende

Die Wanderung durchs Peak District ist für Alleinreisende geeignet. Es fällt ein Zuschlag zum Reisepreis an. Sollten Sie in einer Gruppe ein Einzelzimmer benötigen, fällt ebenfalls ein Zuschlag an.

Inbegriffen
  • 6 Übernachtungen inkl. Frühstück im DZ mit Bad/WC in 3* Hotels und B&B
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Drei Transfers während der Wandertage
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h-Service-Hotline während der Reise
Nicht enthalten
  • An-/Abreise
  • Mittag- & Abendessen, Getränke & Proviant
  • Reiseversicherung, persönliche Ausstattung
  • Rückfahrt mit Zug von Hathersage nach Edale
  • Sonstige Transfers oder öffentliche Verkehrsmittel
  • Eintritt zum Chatsworth House & Garten
Extras
  • Zusatznächte

Verfügbarkeit

Der Peak District ist zwischen Anfang April und Ende Oktober jederzeit sehr schön zum wandern. Im späten Frühjahr und frühen Herbst ist es allerdings besonders schön. Aufgrund des internationalen Festivals von Buxton sind meistens alle Unterkünfte in Buxton in den ersten Juliwochen ausgebucht. Bitte vermeiden Sie nach Möglichkeit Buchungen über diesen Zeitraum.

Wetter

In England müssen Sie zu jeder Jahreszeit mit Regen rechnen. Darum ist es wichtig, dass Sie über eine gute Ausrüstung mit Regenjacke und wasserdichten Wanderschuhen verfügen.

Wir empfehlen Ihnen, täglich vor Beginn Ihrer Wanderung den lokalen Wetterbericht zu prüfen. Es bieten sich dafür TV- und Radio-Nachrichten und entsprechende Webseiten an. Außerdem sind Ihre Gastgeber in der Regel auch bestens darüber informiert und helfen Ihnen gerne
weiter.

Anreise zum Startpunkt

Mit dem Zug: Es gibt verschiedene Verbindungen mit dem Eurostar, Thalys und ICE nach London. Von dort geht es mit Zug weiter nach Buxton.

Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln können in Großbritannien ganz leicht im Internet auf der Webseite Traveline geplant werden. Es ist besser, Bahnfahrten im Voraus zu buchen, da dieses wesentlich billiger ist. Lokale Bus-Tickets werden in der Regel beim Einstieg in den Bus gekauft.

Mit dem PKW: Es stehen eine Vielzahl von Fährverbindungen und der Eurotunnel zur Verfügung. Die besten Optionen für Fährverbindungen sind die täglichen Überfahrten von Zeebrügge/Rotterdam nach Hull mit P&O Ferries oder die Verbindung von Amsterdam nach Newcastle mit DFDS Seaways.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, sollten Sie sich vorher mit uns oder Ihrer Unterkunft in Verbindung setzen, um die Verfügbarkeit von Parkplätzen abzuklären.

Mit dem Flugzeug:
Der Flughafen Manchester ist der nächstgelegene Flughafen zu Buxton.  Die Reise mit dem Zug (über Manchester Piccadilly Station) dauert etwa eineinhalb Stunden und kostet ca. 15 Pfund. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von der National Rail. Buxton ist auch von London aus mit dem Zug erreichbar, die Fahrt dauert mit einmaligem Umsteigen etwa 3 Stunden.

Abreise vom Zielpunkt

Mit dem Flugzeug: Von Hathersage können Sie mit dem Zug über Manchester Piccadilly zum Flughafen Manchester zurückzukehren. Die Züge fahren stündlich, die Fahrt dauert eineinhalb Stunden und kostet ca. 15 Pfund.

Mit dem Auto: Wenn Sie mit dem PKW angereist sind und zurück nach Buxton wollen, nehmen Sie den Zug
über Manchester (Dauer 2.30 Std.).

Gepäcktransfer

Ihre Koffer werden jeweils von Ihrer aktuellen Unterkunft zur nächsten transportiert, sodass Sie tagsüber nur einen Tagesrucksack mitnehmen müssen und Ihr Gepäck bei Ankunft in der Regel schon auf Sie wartet. Wir bitten Sie pro Person nur ein Gepäckstück von max. 20kg mitzunehmen.

Allgemeine Informationen

Zusatznächte

Sie können überall während der Reise Zusatznächte einplanen oder die Reise auch verkürzen. Gerne stellen wir Ihnen den Reiseverlauf ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Sprechen Sie uns einfach an.

Ausrüstung

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Reiseversicherung

Voraussetzung für die Buchung dieser Tour mit Macs Adventure ist, dass Sie über eine geeignete Reiseversicherung verfügen, die Sie für die Aktivität und die Notfallevakuierung sowie die Krankenhausversorgung abdeckt.

Wie buche ich bei Ihnen und wie ist der Ablauf?
Wie fit muss ich sein?
Welche Ausrüstung benötige ich?
Wie weit im Voraus sollte ich buchen?
Wann ist die beste Reisezeit?
Kann ich Zusatznächte einplanen?
Kann ich über Sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

Reiseverlauf

Tag 1 Ankunft in Buxton Tag 2 Goyt Valley und Burbage Edge 15 km Tag 3 Rundwanderung von Tideswell 19 km Tag 4 Chatsworth nach Hathersage 14 km Tag 5 Stanage Edge 14 km Tag 6 The Great Ridge und Mam Tor 15 km Tag 7 Abreise

Die Abenteuer Philosophie

  • Maßgeschneiderte Abenteuer Maßgeschneiderte Abenteuer
  • Unabhängigkeit Unabhängigkeit
  • Sie können uns vertrauen Sie können uns vertrauen
  • Sorgenfreies Reisen Sorgenfreies Reisen
  • Positive Wirkung Positive Wirkung
Das perfekte Abenteuer – auf Sie und Ihre Wünsche zugeschnitten
  • Persönliche Beratung durch unsere Abenteuerexperten
  • Planen Sie die Tour, die genau zu Ihren Ansprüchen passt
  • Unabhängige Starttermine – Sie entscheiden wann es losgeht!
  • Sie wählen Reisedauer und Schwierigkeitsgrad
  • Auswahl an Unterkünften unterschiedlicher Standards
  • Verschiedene Tourarten
Authentische Reiseerlebnisse – und Sie machen die Regeln!
  • Sie entscheiden, mit wem Sie reisen
  • Sie bestimmen das Tempo
  • Sie treffen Ihre eigenen Entscheidungen
  • Sie wissen was Sie wollen und gehen Ihren Weg
  • Abenteuer sind Ihre Leidenschaft – und der geben Sie nach!

 

Sie können sich sicher sein, die richtige Entscheidung für die schönste Zeit des Jahres getroffen zu haben.
  • Über 1000 unabhängige Bewertungen zu unseren Touren und unserem Service
  • Feefo Gold Award 2017-2019
  • Mehr als 15.000 zufriedene Kunden bisher
  • Mehr als 25 leidenschaftliche Abenteurer in unserem Büro in Saarbrücken
  • Mutterhaus in Glasgow mit Erfahrung seit 2003
  • Weiterer Standort in Colorado/USA
  • Netzwerk an zuverlässigen Partnern weltweit
Sie können ganz gelassen in den Urlaub starten – denn wir haben Ihre Reise bis ins letzte Detail geplant
  • Wir planen jede Reise so wie wir es auch für uns selbst tun würden
  • Hochwertige und sorgfältig ausgewählte Unterkünfte
  • Reibungsloser Ablauf und zuverlässige Partner vor Ort
  • Gut verständliche Reiseinformationen & unsere brandheißen Insider Tipps
  • Ausführliche Karten, Wegbeschreibungen & unsere mobile GPS App
  • Sicherheit während der Reise durch 24/7 Service-Hotline
Sie reisen auf die richtige Art und Weise – nicht als Teil des Massentourismus, sondern mit positiver Auswirkung auf Menschen und Umwelt
  • Sie reisen fair und verantwortungsbewusst
  • Echter und ehrlicher Kontakt mit den Menschen vor Ort
  • Sie entdecken Schätze abseits der ausgetretenen Touristenpfade
  • Reisen in kleiner Gruppe: weniger negative Auswirkungen auf die Umwelt
  • Sie unterstützen kleine familiengeführte Unternehmen
  • Trauen Sie sich etwas Neues – und wachsen Sie über sich hinaus!

 

EXPERTEN-BLOGEINTRÄGE