Keine Anzahlung - Keine Stornogebühr - Kein Risiko: Für neue Buchungen bis 31.01.2021 - Jetzt buchen!

 

Kurz ins Elsass: Von Ribeauvillé nach Eguisheim

5 Tage & 4 Nächte
  • Kurzreise durch die elsässische Weinregion im Nordosten Frankreichs
  • Die schönsten Dörfer Frankreichs: Kaysersberg, Ribeauvillé und Eguisheim
  • Kurze und gemütliche Wanderungen mit ausreichend Zeit für Kultur und Genuss
  • Mittelalterliche Burgruinen und weite Sicht über abwechslungsreiche Landschaft
  • Elsässische Köstlichkeiten wie Vin d'Alsace, Coq au Riesling und Tarte Flambée
Wie wäre es mit einem Kurztrip ins Wander- und Schlemmerparadies Elsass? Diese Reise im Nordosten Frankreichs nahe der Deutschen Grenze führt Sie über malerische Weinberge und friedliche Waldwege zu einigen der "Plus Beaux Villages", den schönsten Dörfern Frankreichs. Verwinkelte Gassen, kleine Flüsschen und blumengeschmückte Fachwerkhäuser prägen die kleinen Ortschaften, eingebettet in üppige Weingärten. Nach gemütlichen Wanderungen durch von Weinreben und romantischen Burgruinen gesäumte Landschaften, haben Sie ausreichend Gelegenheit, die kleinen Dörfer und Städte ausgiebig zu erkunden. Dabei soll der kulinarische Genuss nicht zu kurz kommen. Neben dem geschmeidigem Vin d'Alsace, hat das Elsass mit regionalen Spezialitäten wie Tarte Flambée, Choucroute garnie und natürlich herzhaftem Käse einiges zu bieten.

Das erwartet Sie

Schnuppern Sie elsässisches Flair und entdecken Sie auf gemütlichen Wanderungen französische Dörfer wie aus dem Bilderbuch. Kurze Etappen lassen genügend Zeit, für entspannte Nachmittage in den "Plus Beaux Villages": Probieren Sie Elsässer Riesling, Pinot blanc, Gewürztraminer und Muscat und schlemmen Sie sich durch die exquisite regionale Küche.

Reiseart:

Individuell | Selbstbestimmt & individuell Reisen, ohne Gruppe. Die Anreise buchen unsere Kunden in Eigenregie.

Art der Aktivität:

Etappentour | Weitwanderung mit wechselnden Übernachtungsorten.

Perfekt wenn Sie sich für folgendes interessieren:

Kulinarische Highlights, Wein, Whisky & mehr..., Historische Orte

Als Richtlinie empfehlen wir für diese Reise ein Mindestalter jedes Teilnehmers/jeder Teilnehmerin von mindestens: 10 Jahre

Schwierigkeitsgrad & Gelände

Diese Reise wird insgesamt als leicht-moderat eingestuft. Die Wandertage sind relativ kurz, aber die Wege weisen einige steile Abschnitte auf. Die Rundwege von Orbey (Tag 4) und Eguisheim (Tag 7) können ausgelassen werden. Sie sollten eine gute Grundkondition haben, um das Beste aus dieser Tour herauszuholen.

Das Gelände besteht aus einer Mischung aus Waldwegen, grasbewachsenen Weinbergpfaden, asphaltierten Feldwegen und ruhigen Landstraßen.

Orientierung

Die Wanderungen sind unterschiedlich gut markiert. Auf dieser Reise nutzen Sie unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen. Auf Wunsch können die Weginformationen auch ausgedruckt werden.

Unterkünfte

Wir bringen Sie in sorgfältig ausgewählten 3* Hotels und Pensionen in bezaubernden Dörfern unter. Eguisheim zählt beispielsweise zu den "Plus Beaux Villages de France" und Kaysersberg wurde 2017 zum Lieblingsdorf der Franzosen gewählt. Uns ist es dabei wichtig, außergewöhnliche Unterkünfte zu finden, mit herzlichen Gastgebern und besonderer Atmosphäre, so dass Sie jeden Moment Ihres Abenteuers voll genießen können. Wir werden versuchen, Sie, wann immer es geht, in unseren bevorzugten Unterkünften unterzubringen. Sollten einzelne Hotels nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards in alternativen Häusern.

Verpflegung

In Ihrer Reise ist das Frühstück jeweils mitinbegriffen. Die meisten Unterkünfte servieren lokale Produkte und gesunde Optionen, die eine gute Grundlage für die Wanderungen des Tages legen. Mittag- und Abendessen sind nicht inklusive, so dass Sie je nach individuellen Wünschen auswählen können, auf was Sie gerade Lust haben. An einigen Wandertagen ist es wichtig, ein Lunchpaket mitzunehmen, da unterwegs keine Cafés oder Restaurants vorhanden sind (Ihr Informationsmaterial enthält diese Angaben). Es wird jedoch sehr einfach sein, ein Baguette, Obst, Getränke usw. in einer örtlichen Bäckerei oder einem Sandwichladen zu kaufen.

Alleinreisende

Die Wanderreise ist für Alleinreisende geeignet. Es fällt ein Zuschlag zum Reisepreis an.

Inbegriffen
  • 4 Übernachtungen in 3* Hotels und Pensionen
  • Frühstück
  • Transfer vom Bahnhof an Tag 1
  • Transfer zum Bahnhof an Tag 5
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h-Service-Hotline während der Reise
Nicht enthalten
  • An-/Abreise
  • Mittag- und Abendessen, Getränke, Proviant
  • Reiseversicherung, persönliche Ausstattung
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Ggfs. Orts-/Kurtaxe
Extras
  • Einzelzimmer
  • Zusatznächte

Verfügbarkeit

Die Wanderreise kann von April bis Ende Oktober erwandert werden. Sie können Ihre Wanderung an jedem beliebigen Tag und Datum innerhalb dieses Zeitraumes starten. Bitte beachten Sie, dass der Rundweg von Orbey im April/Mai oder Oktober möglicherweise nicht begehbar ist. Aufgrund der Höhenlage kann es sein, dass auf dem Weg noch Schnee liegt.

Wetter

Ähnlich wie in Deutschland, kann das Wetter in Frankreich sehr wechselhaft sein. Sommerliche Temperaturen um die 30 Grad sind keine Seltenheit. Auf heiße Tage folgen oft Regenfälle und Gewitter. Die Region profitiert von einer am Rande der Vogesen geschützten Lage. Die Niederschläge sind wesentlich viel geringer als in den anderen Regionen Frankreichs.

Sie sollten bei Ihrer Ausrüstung für alle Wetterlagen gerüstet sein. Wir empfehlen Ihnen, täglich vor Beginn Ihrer Wanderung den lokalen Wetterbericht zu prüfen. Außerdem sind Ihre Gastgeber in der Regel auch bestens darüber informiert und helfen Ihnen gerne weiter.

Anreise zum Startpunkt

Sie werden vom Bahnhof Sélestat mit einem privaten Transfer zu Ihrem ersten Übernachtungsort gebracht (inklusive).

Mit dem Zug: Sie erreichen den Bahnhof von Sélestat am besten über Offenburg und Strasbourg. Zugfahrpläne und Ticketpreise finden Sie auf der Webseite des SNCF.

Mit dem Auto: Sélestat ist mit der A35 gut an das Autobahnnetz angeschlossen. Sie erreichen es über Straßburg.

Mit dem Flugzeug: Sie können nach Basel-Mulhouse-Freiburg, zum Flughafen Straßburg oder sogar nach Paris fliegen. Nehmen Sie einen Zug von einem der oben genannten Flughäfen nach Sélestat. ca. 1,5 Stunden vom Flughafen Basel, 1 Stunde vom Flughafen Straßburg und 3 Stunden vom Pariser CDG entfernt. Von Sélestat werden Sie mit dem Taxi (inklusive) abgeholt und zu Ihrem ersten Hotel in Thannenkirch gebracht. Zugfahrpläne und Ticketpreise finden Sie auf der Webseite des SNCF.

Abreise vom Zielpunkt

Ein privater Transfer (inklusive) bringt Sie von Ihrer letzten Unterkunft in Eguisheim zum Bahnhof Colmar. Von Colmar aus können Sie mit dem Zug zurück nach Sélestat fahren (ca. 10 Min.) oder weiter zu den oben genannten Flughäfen oder einer Vielzahl weiterer Destinationen fahren. Zugfahrpläne und Ticketpreise finden Sie auf der Webseite des SNCF.

Gepäcktransfer

Ihre Koffer werden jeweils von Ihrer aktuellen Unterkunft zur nächsten transportiert, sodass Sie tagsüber nur einen Tagesrucksack mitnehmen müssen und Ihr Gepäck bei Ankunft in der Regel schon auf Sie wartet. Wir bitten Sie pro Person nur ein Gepäckstück von max. 20 kg mitzunehmen.

Allgemeine Informationen

Zusatznächte

Sie können überall während der Reise Zusatznächte einplanen oder die Reise auch verkürzen. Gerne stellen wir Ihnen den Reiseverlauf ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Sprechen Sie uns einfach an.

Kur- und Ortstaxen

An einigen Orten können Kur- oder Ortstaxen anfallen. Wo möglich, übernimmt AbenteuerWege Reisen diese Taxen vorab für Sie. Nicht immer ist es möglich die Taxe im Voraus zu begleichen und Sie müssen diese in Ihrer Unterkunft direkt vor Ort zahlen. Die Höhe variiert je nach Ortschaft und beträgt in der Regel zwischen 1-3 € pro Person und Nacht. 

Ausrüstung

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Reiseverlauf

Tag 1 Ankunft in Ribeauvillé Tag 2 Durch üppige Weinberge nach Kaysersberg 11 km Tag 3 Auf dem Jakobsweg nach Turckheim 10 km Tag 4 Auf ruhigen Pfaden nach Eguisheim 12 km Tag 5 Weiterreise

EXPERTEN-BLOGEINTRÄGE

Die Abenteuer Philosophie

  • Maßgeschneiderte Abenteuer Maßgeschneiderte Abenteuer
  • Unabhängigkeit Unabhängigkeit
  • Sie können uns vertrauen Sie können uns vertrauen
  • Sorgenfreies Reisen Sorgenfreies Reisen
  • Positive Wirkung Positive Wirkung
Das perfekte Abenteuer – auf Sie und Ihre Wünsche zugeschnitten
  • Persönliche Beratung durch unsere Abenteuerexperten
  • Planen Sie die Tour, die genau zu Ihren Ansprüchen passt
  • Unabhängige Starttermine – Sie entscheiden wann es losgeht!
  • Sie wählen Reisedauer und Schwierigkeitsgrad
  • Auswahl an Unterkünften unterschiedlicher Standards
  • Verschiedene Tourarten
Authentische Reiseerlebnisse – und Sie machen die Regeln!
  • Sie entscheiden, mit wem Sie reisen
  • Sie bestimmen das Tempo
  • Sie treffen Ihre eigenen Entscheidungen
  • Sie wissen was Sie wollen und gehen Ihren Weg
  • Abenteuer sind Ihre Leidenschaft – und der geben Sie nach!

 

Sie können sich sicher sein, die richtige Entscheidung für die schönste Zeit des Jahres getroffen zu haben.
  • Über 1000 unabhängige Bewertungen zu unseren Touren und unserem Service
  • Feefo Gold Award 2017-2019
  • Mehr als 15.000 zufriedene Kunden bisher
  • Mehr als 25 leidenschaftliche Abenteurer in unserem Büro in Saarbrücken
  • Mutterhaus in Glasgow mit Erfahrung seit 2003
  • Weiterer Standort in Colorado/USA
  • Netzwerk an zuverlässigen Partnern weltweit
Sie können ganz gelassen in den Urlaub starten – denn wir haben Ihre Reise bis ins letzte Detail geplant
  • Wir planen jede Reise so wie wir es auch für uns selbst tun würden
  • Hochwertige und sorgfältig ausgewählte Unterkünfte
  • Reibungsloser Ablauf und zuverlässige Partner vor Ort
  • Gut verständliche Reiseinformationen & unsere brandheißen Insider Tipps
  • Ausführliche Karten, Wegbeschreibungen & unsere mobile GPS App
  • Sicherheit während der Reise durch 24/7 Service-Hotline
Sie reisen auf die richtige Art und Weise – nicht als Teil des Massentourismus, sondern mit positiver Auswirkung auf Menschen und Umwelt
  • Sie reisen fair und verantwortungsbewusst
  • Echter und ehrlicher Kontakt mit den Menschen vor Ort
  • Sie entdecken Schätze abseits der ausgetretenen Touristenpfade
  • Reisen in kleiner Gruppe: weniger negative Auswirkungen auf die Umwelt
  • Sie unterstützen kleine familiengeführte Unternehmen
  • Trauen Sie sich etwas Neues – und wachsen Sie über sich hinaus!