Anscheinend befinden Sie sich in USA - klicken Sie hier um unsere USA Website zu besuchen. US 

Rundum-Sorglos-Garantie 2022 gratis zu jeder Buchung. 

 
Ähnliche Touren
Haben Sie noch Fragen?
So erreichen Sie uns telefonisch unter +49 681 41097680
Geschrieben von
Peter Haaf
Peter Haaf

Schlösser & Burgen im Elsass

Das Elsass hat eine bewegte Geschichte, die sich in hunderten Burgen und Schlössern widerspiegelt. Die Region war außerdem eine beliebte Handelsroute für Wein und Salz. Auch heute ist die Elsässer Weinstraße bei Urlaubern sehr beliebt. 

Es mehr als 500 Burgen (oder frz. Châteaux), größtenteils Ruinen, aber alle liegen auf Hügeln, sodass sie meistens auch eine wunderbare Aussicht bieten. Wir haben Ihnen hier einige der Faszinierendsten herausgesucht!

Château du Haut Koenigsbourg (dt. Hohkönigsburg)

Dieses Schloss liegt versteckt in den Bergen der Vogesen und war Schauplatz unzähliger Schlachten. Es ist die einzige mittelalterliche Burg in der Gegend, die zu ihrer früheren Pracht restauriert wurde, und liegt auf einer Höhe von etwa 800 m, von wo aus man einen fantastischen Blick auf die herrliche Landschaft der Umgebung hat. Was für eine Schönheit! Das fand auch der deutsche Kaiser Wilhelm, der die Burg zu Beginn des 20. Jahrhunderts restaurieren ließ.

Hohkönigsburg

Château de Lichtenberg

Es ist eines der ungewöhnlichsten Schlösser der Region und wurde im 13. Jahrhundert von einer der mächtigsten Familien, den Lichtenbergs, erbaut. Das Château befindet sich in den Nordvogesen und wurde auf einem 400 m hohen Felsvorsprung errichtet. Obwohl es eine Ruine ist, wird ein wunderschöner Anblick geboten, und auch die Kapelle im gotischen Stil aus dem 16. Jahrhundert ist einen Besuch wert. Außerdem verfügt es über ein Marmormausoleum aus der Renaissance und eine monumentale Treppe, die zu seinen Türmen führt.

Schloss Lichtenberg

Château von Kayserburg

Die Überreste dieses Schlosses stehen oberhalb der gleichnamigen Stadt. Bei seiner Erbauung diente es der Verteidigung zwischen den Vogesen und Lothringen. Es verfügt über einen der ältesten runden Bergfrieds im Elsass und wurde vom französischen Kulturministerium als "Monument Historique" eingestuft. Machen Sie einen Rundgang und sehen Sie sich die beeindruckenden gotischen Fenster an. Entdecken Sie dieses Schloss auf unserer Wanderreise entlang der Elsässer Weinstraße am dritten Tag!

Chateau von Kayserburg

Château von Haut-Ribeaupierre

Dieses auf einem Hügel in der Nähe von Ribeauville gelegene Schloss ist mit einer Höhe von 642 m das höchste der drei in der Gegend errichteten Schlösser. Es wurde während des Großen Interregnums im 13. Jahrhundert erbaut. In dieser Zeit, zwischen 1250 und 1273, löste der Tod Friedrichs II. von Deutschland internationale Verwirrung und politische Unruhen aus. Das Schloss wurde als Wachturm genutzt, um vor Invasionen, aber auch vor Waldbränden zu warnen. Der runde Bergfried bietet einen herrlichen Blick auf die elsässische Landschaft. Es ist auch unter dem Namen Altenkastel bekannt.

Chateau du Haut-Ribeaupierre

Château von Girsberg

Dieses Schloss ist eines der drei Schlösser von Ribeauville und wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut. Es wurde auch Petit-Ribeaupierre genannt, da es der gleichnamigen Familie als Wohnsitz diente. Erhalten geblieben sind ein Bergfried mit acht Seiten und ein Innenhof. Der Eintritt ist kostenlos, da es sich um eine Ruine handelt, die man jederzeit besichtigen kann. Sehen können Sie dieses Schloss am zweiten Tag unserer Wanderreise im Elsass an!

Chateau von Girsberg

Haben Sie sich von den Burgen und Schlössern inspirieren lassen und möchten Sie diese selbst erkunden? Dann schauen Sie sich unsere Wanderreise entlang der Elsässer Weinstraße an! Kontaktieren Sie gerne unser Expertenteam, um sich beraten zu lassen oder falls Sie Rückfragen haben! 

Jetzt Teilen:

Das könnte Ihnen auch gefallen

  • 5 Tage
    Kurz ins Elsass: Von Ribeauvillé nach Eguisheim
    Wandern Sie entspannt durch die elsässische Weinregion im Nordosten Frankreichs auf dieser Kurzreise
    Highlights
    • Wandern und Wein im Elsass
    • Kurze und gemütliche Wanderungen
    • Kaysersberg, Ribeauvillé und Eguisheim
    Schwierigkeitsgrad
    Komfort
    Ab 650,00€
  • 8 Tage
    Wandern entlang der Elsässer Weinstraße
    Gemütliche Wanderungen durch grüne Weinberge und die schönsten Dörfer Frankreichs.
    Highlights
    • Weinberge und die schönsten Dörfer Frankreichs
    • Mittelalterliche Burgen und vielseitige Landschaft
    • Elsässische Köstlichkeiten wie Tarte Flambée
    Schwierigkeitsgrad
    Komfort
    Ab 1.075,00€
Währung:
€ - EUR - Euro
Land:
DeutschlandDeutschland