Anscheinend befinden Sie sich in USA - klicken Sie hier um unsere USA Website zu besuchen. US 

Rundum-Sorglos-Garantie gratis zu jeder Buchung. 

 
Ähnliche Touren
Haben Sie noch Fragen?
So erreichen Sie uns telefonisch unter +49 681 41097680
Geschrieben von
Hellen Stein
Hellen Stein

Fragen & Antworten zum Kerry Way in Irland

Beim Wandern auf dem Kerry Way in Irland gibt es einiges zu beachten. Unser Expertenteam hat daher die am häufigsten gestellten Fragen zusammengestellt. Hier können Sie alle Informationen nachlesen, die Sie brauchen, bevor Sie sich auf den ikonischen Wanderweg Kerry Way begeben!

Wie fit sollte ich für eine Wanderung auf dem Kerry Way sein?

Der Kerry Way ist mit seinen 210 Kilometern der längste nationale Wanderweg in Irland. Die Route führt über Bergpässe, auf Pfaden durch Wälder und entlang felsiger Klippen an der Küste. Entsprechend Ihrer Fitness, Ihrer Wandererfahrung und Ihren Fähigkeiten können Sie den Reiseverlauf wählen, mit dem Sie sich am wohlsten fühlen. Obwohl diese Strecke von einigen der höchsten Gipfel des Landes umgeben ist, handelt es sich um eine relativ einfache Route mit lediglich einigen längeren Wandertagen (beispielsweise 25+ kilometerlange Wandertage auf der Route mit 12 Tagen & 11 Nächten). Die täglichen Wanderungen auf den anderen Reiserouten betragen im Durchschnitt etwa 20 Kilometer pro Tag. Zusätzliche Nächte für einen Ruhetag können auf Anfrage hinzugebucht werden.

Wann ist die beste Jahreszeit, um den Kerry Way zu wandern?

Der Kerry Way ist von April bis Oktober begehbar, und Sie können Ihre Reise an jedem beliebigen Wochentag innerhalb dieser Saison antreten. Angesichts des bekanntlich wechselhaften irischen Wetters, fällt es uns schwer, die beste Zeit für eine Wanderung zu bestimmen. Wir sind jedoch der Meinung, dass Sie, unabhängig von der Reisezeit zwischen April und Oktober, ein tolles Erlebnis auf dem Kerry Way haben werden. Aufgrund des wechselhaften irischen Wetters, welches seinem Ruf voraus eilt, ist es besonders wichtig, auf alle Bedingungen vorbereitet zu sein!

Gibt es einen Gepäcktransport?

Wenn Sie Ihre Wanderreise auf dem Kerry Way bei uns buchen, genießen Sie den Komfort des täglichen Gepäcktransfers, der es Ihnen ermöglicht, nur mit einem leichten Tagesrucksack und Ihrem Lunchpaket zu wandern. Ihr Gepäck wird gemäß Ihrer Reiseroute von Ihrer Unterkunft abgeholt und zu Ihrer nächsten Übernachtungsmöglichkeit transportiert. Wir bitten Sie, Ihr Gepäck auf 15 kg pro Person zu beschränken. Beachten Sie ebenfalls das abweichende zulässige Gepäckgewicht Ihrer Fluggesellschaft. 

Welche Ausrüstung benötige ich für den Kerry Way?

Sie benötigen gute Wanderschuhe (idealerweise wasserdicht), bequeme Wanderkleidung, eine wasserdichte Jacke und Hose, einen Tagesrucksack sowie Sonnenschutzmittel, einen Hut und eine Sonnenbrille. Auf dieser Route gibt es einige Anstiege, bei denen es nützlich sein kann, Wanderstöcke dabei zu haben. Da die Route zeitweise auch an der Küste entlangführt, empfehlen wir Ihnen, winddichte Kleidung mitzunehmen, um Ihren Wanderfortschritt zu erleichtern. Eine genaue Liste können Sie auch hier kostenlos herunterladen: 

Wenn Sie Fragen zu diesem fantastischen irischen Wanderweg haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit unseren Experten in Verbindung zu setzen, die Ihnen gerne weiterhelfen und ihre Wandererfahrungen mit Ihnen teilen.

Jetzt Teilen:
Währung:
€ - EUR - Euro
Land:
DeutschlandDeutschland