Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Wandern&Wellness im Altmühltal
×

Highlights

  • Fünf Tage Wandern & Wellness im romantischen Altmühltal.
  • Übernachtung in besonderen Hotels mit Wellness-Oase und guter Küche.
  • Römer, Burgen und die Gungoldinger Wacholderheide.
  • Barocke Schmuckstücke: die Eichstätter Altstadt und Willibaldsburg.
  • Lokale Spezialitäten probieren: Altmühler Lamm und frische Forellen.

Alltag raus— Wandern & Wellness rein. Dieser Kurzurlaub entführt Sie für 4 Nächte ins romantische Altmühltal. Auf leichten bis moderaten Wanderungen aktiv die Schönheiten des Altmühltals erkunden und danach im Pool und in der Sauna entspannen – wie klingt das?
Starten Sie mit einer kulturreichen Rundwanderung vom idyllischen Schambachtal zum Schloss Arnsberg, nach Kipfenberg und dem Bayrischen Limes. Auf dem Altmühltal Panoramaweg geht es dann über die malerische Gungoldinger Heide in die Barockstadt Eichstätt. Oberhalb der Stadt logiert ihr Hotel mit Wahnsinnsblick auf die Willibaldsburg. Diese und die zauberhafte Altstadt Eichstätts erwandern Sie dann zum krönenden Abschluss Ihrer Kurzreise.

TAG 1: Anreise ins Schambachtal

Reisen Sie bequem mit dem Zug nach Eichstätt an. Von dort haben wir Ihnen ein Taxitransfer zum Hotel Linde im Schambachtal inkludiert. Oder parken Sie Ihr Auto direkt am Hotel. Falls noch Zeit ist, machen Sie doch noch einen kleinen Waldspaziergang. Im familiengeführten Hotel Zur Linde können Sie dann den Tag mit einem Sprung ins Naturbadebecken und einer Köstlichkeit aus der hervorragenden, echt Altmühler Küche ausklingen lassen.


Übernachtung: Hotel Linde, Schambachtal


TAG 2: Rundwanderung Arnsberg, Kipfenberg und Bayrischer Limes

Sie gehen auf Entdeckungsreise zu den römischen und mittelalterlichen Vermächtnissen der Gegend. Gleich mal hinauf zur Burgruine Arnsberg — mit grandioser Aussicht über die vor sich hin mäandernde Altmühl. Der Schmetterlingsweg schwingt sich anschließend über die Höhen von Kipfenberg, an dessen Burg vorbei und abwärts ins Altstädtchen mit gemütlichen Cafés und Gasthöfen. Auf dem Rückweg entdecken Sie einen nachkonstruierten römischen Wachturm des alten bayrischen Limes und über das Naturgebiet Arnsberger Leite geht es zurück ins Schambachtal.


Wanderung: 19 km


Übernachtung: Hotel Linde, Schambachtal


TAG 3: Wanderung nach Walting, Transfer nach Eichstätt

Entlang des Altmühltal Panoramaweg wandern Sie heute in Richtung Eichstätt. Auf der liebliche Gungoldinger Wacholderheide grast noch das Altmühler Lamm und immer wieder krönen die Blicke auf den Fluss Ihren Wanderweg. Im Örtchen Walting können Sie dann im Gut Moierhof einkehren und bei einem echt fränkischen Bier auf Ihren Transfer nach Eichstätt warten. Ein Sprung in den Hotelpool mit traumhaftem Blick auf die Willibaldsburg sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.


Wanderung: 15 km


Übernachtung: Hotel Schönblick, Eichstätt


TAG 4: Rundwanderung um Eichstätt

Heute erkunden Sie die Gegend rund um die Bischofsstadt Eichstätt. Direkt vom Hotel  wandern Sie zunächst zur Willibaldsburg. Der ehemalige Bischofssitz ist heute unter anderem Heim des Jura-Museums. Über die Frauenbergkapelle steigen Sie dann hinab in die Eichstätter Altstadt. Lassen Sie sich Zeit für dieses barocke Schmuckstück mit Dom, herrlichen Barockfassaden und netten Altstadt-Cafés. Über den Altmühltal Panoramaweg geht es schließlich wieder zurück zum Hotel.


Wanderung: 11 km


Übernachtung: Hotel Schönblick, Eichstätt


TAG 5: Abreise

Ihr Kurzabenteuer ist heute zu Ende - falls Sie Ihr Auto im Schambachtal stehen haben, bringt Sie ein Taxitransfer dorthin. Oder nehmen Sie den lokalen Bus zum Bahnhof in Eichstätt.


Gerne können Sie weitere Zusatznächte buchen. Eichstätt hat viel zu bieten. Oder vielleicht noch einen weiteren Wandertag auf dem Altmühltal Panoramaweg?

So wohnen Sie

Bei unserem Wandern & Wellness Abenteuer bringen wir bringen Sie in zwei sorgfältig ausgewählten Hotels mit Wellness-Oase unter. Die Häuser glänzen mit einer sehr guten Lage und traditioneller Gastlichkeit und hervorragender regionaler Küche.


Wellness & Spa

Der Eintritt zum Wellness– und Spa-Bereich des Hotels ist in Ihrem Reisepreis inkludiert. Wellnessbehandlungen wie Massagen und Kosmetikanwendungen (Zusatzkosten) können Sie direkt mit dem Hotel vereinbaren. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung vorab. Eine Preisliste lassen wir Ihnen gerne zukommen.


Zusatznächte

Sie können sowohl in Eichstätt als auch im Schambachtal Zusatzübernachtungen buchen.


Verpflegung

In Ihrer Reise ist das Frühstück jeweils mit inbegriffen. Die meisten Unterkünfte servieren lokale Produkte und gesunde Optionen, die eine gute Grundlage für die Wanderungen des Tages legen.
Mittag- und Abendessen sind nicht inklusive, so dass Sie je nach individuellen Wünschen auswählen können, auf was Sie gerade Lust haben.



Hier unsere ausgewählten Wellnesshotels:


 


 

 



Hotel Linde - Schambachtal



Hotel Linde - Schambachtal

Das Hotel Zur Linde liegt idyllisch und ruhig im Schambachtal mit Naturbadeteich in der Wellness-Oase. Die geräumigen Zimmer sind gemütlich eingerichtet.


 

 

 


 

 

 



Hotel Schönblick - Eichstätt



Hotel Schönblick - Eichstätt

Das Hotel Schönblick liegt oberhalb der Stadt Eichstätt. Die hellen Zimmer sind elegant modern eingerichtet. Highlight des Wellnessbereiches ist der Infinity-Pool mit großem Panoramafenster.


 

 

 

Tourenbroschüre

Hier können Sie unsere Tournbroschüre herunterladen.


Schwierigkeitsgrad & Fitness

Wir haben die Reise als einfach bis moderat eingestuft. Die längste Wanderung beträgt 19 km und Sie müssen auf Ihren Tagesetappen bis zu 500 Höhenmeter überwinden. Die Wege verlaufen meist auf breiten Wald-/Wiesenwegen und schmalen Wanderpfaden. Sie sollten über eine gute Grundkondition und Trittsicherheit verfügen, um diese Wanderung bestmöglich genießen zu können. Alle Wanderungen können mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Taxi abgekürzt werden.


Orientierung

Die Wanderwege im Altmühltal sind gut beschildert. Auf den Wanderungen sind Wegweiser angebracht, Sie sollten also keine Probleme haben, sich zurecht zu finden. Wir stellen Ihnen ein detailliertes Informationspaket zur Verfügung, so dass Sie keine Probleme haben werden, sich zurechtzufinden. Auf dieser Wanderreise können Sie unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen nutzen.


Alleinreisende

Dieser Wandern & Wellness Kurzurlaub ist auch  für Alleinreisende geeignet. Es fällt ein Alleinreisendenzuschlag an.


Taxitransfers

Folgende Taxitransfers haben wir für Sie inkludiert: Für Bahnreisende am Anreisetag von Eichstätt zum Hotel Linde im Schambachtal. Am Tag 3 vom Wanderende in Walting zum Hotel Schönblick. Für Autoreisende am Abreisetag vom Hotel Schönblick zum Hotel Linde.


Gepäcktransport

Wie immer wandern Sie bei uns ohne Gepäck. Ihr Koffer wird am Tag 3 zur nächsten Unterkunft nach Eichstätt transportiert, so dass sie tagsüber nur einen Tagesrucksack mitnehmen müssen.


Ausrüstung

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Verfügbarkeit

Dieser Wandern & Wellness Kurztrip kann von Anfang Februar bis Ende Oktober erwandert werden. Sie können Ihre Wanderung an jedem beliebigen Tag und Datum innerhalb dieses Zeitraumes starten. Das Altmühltal ist eine beliebte Gegend und unsere bevorzugten Hotels und Pensionen sind besonders im Sommer schnell ausgebucht.




An– und Abreise ins Schambachtal

Mit dem Zug: Von allen größeren Städten Deutschlands gibt es regelmäßige Verbindungen nach Nürnberg, Ansbach oder Ingolstadt. Von dort kommen Sie mit der Regionalbahn problemlos nach Eichstätt. Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite der Bahn. Von Eichstätt organisieren wir Ihnen einen Transfer ins Schambachtal.


Mit dem PKW: Die Anreise mit dem PKW erfolgt in der Regel über München oder Nürnberg.  Ab Nürnberg auf der Bundesstraße 2 bis Eichstätt ( 1 Std.) und ins Schambachtal bei Kipfenberg . Ab München über die A9 bis Ingolstadt und dann Bundesstraße 13 (1:30 Std.)


Parken: Am Hotel Linde können Sie ihr Auto für die Dauer der Reise stehen lassen. Wir organisieren Ihren Rücktransfer zum Parkplatz ihres Wagens.


Öffentliche Verkehrsmittel

Wenn Sie eine Etappe abkürzen oder ganz überspringen wollen, gibt es in der Region ein Netz von S-Bahn und Bussen. Entsprechende Busfahrpläne erhalten Sie in ihrem Infopaket. Informieren Sie sich aber auch vor Ort. Die Busverbindungen ins Schambachtal sind leider nur sehr eingeschränkt, hier empfehlen wir ein Taxi zu rufen, falls Sie Ihre Wanderung verkürzen wollen.

Inklusive

  • 2 Übernachtungen in 3*** Hotel Linde in DZ mit Bad/WC
  • 2 Übernachtungen im 4**** Hotel Schönblick in DZ mit Bad/WC
  • kostenlose Nutzung des Wellnessbereichs
  • 4x Frühstück mit lokalen Produkten
  • 1x Transfer Walting—Eichstätt
  • 1x Transfer ins Schambachtal
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h-Service-Hotline während der Reise

Nicht enthalten

  • An-/Abreise
  • Mittag- und Abendessen, Proviant und Getränke
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausstattung

Extras

  • Zusatznächte
  • Einzelzimmer

Optionen

Art Name ab
Extras EZ Zuschlag €90
Unterkunft Zusatznacht Hotel Linde €65
Unterkunft Zusatznacht Hotel Schönblick €95

Wie buche ich bei Ihnen und wie ist der Ablauf?

Grundsätzlich läuft der Buchungsprozess bei uns folgendermaßen ab: Sie buchen verbindlich Ihre Wunschreise zu Ihren Wunschterminen. Wir prüfen unverzüglich die Verfügbarkeit Ihrer Reise und melden uns so schnell wie möglich, allerdings immer innerhalb von 7 Werktagen, bei Ihnen mit der Reisebestätigung zurück und Sie können anfangen, sich auf Ihre Reise zu freuen! Mit Zugang der Reisebestätigung und des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises fällig. Für den äußerst seltenen Fall, dass Ihre Wunschtermine nicht verfügbar sein sollten, machen wir Ihnen Alternativangebote (entweder Daten oder Reise). Sollten Ihnen die Alternativen nicht zusagen, sind Sie selbstverständlich nicht mehr an Ihre erste Buchung gebunden und es entstehen Ihnen auch keine Kosten.

Wie fit muss ich sein?

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Reise auf den angegebenen Schwierigkeitsgrad! Wir haben die Wanderungen als leicht bis moderat eingestuft. Die längste Wanderung beträgt 19 km und der höchste Auf– und Abstieg ca. 500m.. Die Wege verlaufen auf breiten Wald-/Wiesenwegen, asphaltierten Wegen, Bürgersteigen und schmalen Wanderpfaden. Gerade nach Regen können unbefestigte Wege rutschig sein. Sie sollten über eine gute Grundkondition für 3-4 Std Wanderung und eine gewisse Trittsicherheit verfügen, um die Wanderungen bestmöglich genießen zu können.  

Wir haben Ihnen hier eine detaillierte Erläuterung der Schwierigkeitsgrade für Sie zusammengestellt! Unsere Destinations- & Abenteuer Experten beraten Sie gerne!

Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes Schuhwerk mit outdoortauglicher Sohle, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Teilweise empfieht sich ein Luchpaket einzupacken. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Besonders in den Sommermonaten ist das Altmühltal bei Wanderern, Radfahrern und Paddlern sehr beliebt. Eine frühzeitige Buchung lohnt sich also.

Wann ist die beste Reisezeit?

Das Altmühltal kann eigentlich ganzjährig bereist werden und ist auch im Winter ein sehr schöne Wanderregion. Im März-April beginnt sich der Frühling im Altmühltal einzunisten, aber die Temperaturen sind noch frisch. In den Sommermonaten kann es auf den aussichtsreichen Wanderungen durchaus heiß werden. Auch im Herbst, wenn die Blätter ihr buntes Klein anziehen, ist das Altmühltal besten zu erwandern.

Kann ich Zusatznächte einplanen?

Sie möchten Ihre Tour um einen Tag verlängern, um am Ziel noch einen Tag zu genießen oder zwischendurch einen Erholungstag einzulegen? Kein Problem, kontaktieren Sie uns ganz einfach mit Ihrem Anliegen! Ihr Destinations- & Abenteuer Experte wird Ihnen Ihre Reise nach Wunsch maßschneidern.

Wenn ich mit dem Auto anreise, wie komme ich wieder zu meinem Wagen?

Am ersten Standort im Schambachtal können Sie Ihren Wagen problemlos für mehrere Tage stehen lassen. Wir organisieren Ihnen am Abreisetag ein Transfer (im Preis inbegriffen) zurück in Schambachtal, da es keine guten Busverbindungen dorthin gibt.

Ich reise mit dem Zug an, wie komme ich zur ersten Unterkunft?

Wenn Sie mit dem Zug anreisen, empfehlen wir Ihnen als Ankunftsbahnhof Eichstätt. Bitte nennen Sie uns Ihre Ankunftszeit und wir organisieren Ihnen einen Transfer direkt zum Hotel Linde im Schambachtal (im Preis inbegriffen). Am Abreisetag können Sie mit dem regelmäßig verkehrenden Linienbus vom Hotel zum Bahnhof fahren.

Wo finde ich Bus- und Zugpläne und wie kann ich die Tickets buchen?

Das öffentliche Verkehrsnetz im Altmühltal ist gut ausgebaut. Es gibt Linienbusse und Freizeitbusse (diese verkehren hauptsächlich am Wochenende), falls Sie Etappen verkürzen oder auslassen können. Die Busse verkehren jedoch nicht allzu regelmäßig. Mit Ihrem Infopaket erhalten Sie alle, für die Tour relevanten Busfahrpläne für die Gegend. Fragen Sie auch ihre Vermieter, die sich meist gut mit dem ÖPNV in der Gegend auskennen.

Kann ich auf Halbpension upgraden?

Gerne können Sie direkt in den Hotels auf Halbpension upgraden. Sprechen Sie einfach ihre Gastwirte an der Rezeption an. Den Aufpreis für die Halbpension zahlen Sie dann direkt vor Ort im Hotel.

Kann ich mit meinem Hund auf Wanderung gehen?

Leider können wir die Reise für Sie mit Hund nicht buchen, da die Unterkünfte, die wir buchen, keine Haustiere akzeptieren.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit! Bitte melden Sie sich unbedingt bei uns, sollte etwas sein, damit wir die Chance haben, Ihnen noch vor Ort zu helfen und die Situation in Ordnung zu bringen.

Kann ich über Sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, die Sie im Falle von Krankheit, Unfall u.a. absichert, falls sie ihre Reise nicht antreten können. Bei uns direkt können Sie keine solche Versicherung abschließen, es gibt jedoch verschiedene Versicherer, an die sich wenden können, wie die ERV oder Hansemerkur-Versicherung. Möglicherweise haben Sie bereits einen Reiserücktritts-Versicherungsschutz in Ihrer Kreditkarte, ADAC-Mitgliedschaft o.a. integriert. Am besten erfragen Sie diese Infos rechtzeitig bei Ihrem persönlichen Versicherungspartner.

×
×
Jetzt anfragen


Sie erhalten Neuigkeiten, nützliche Informationen und Wegweiser, sowie Informationen zu neuen Reisen, wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wir senden Ihnen diesen Newsletter als E-Mail zu und geben Ihre Daten nicht weiter. Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit am Ende jeder E-Mail wieder abbestellen. Bitte bestätigen Sie, wenn Sie gerne unsere Nachrichten empfangen möchten.

Weitere Infos zum Datenschutz



Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2019 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Sitemap