Ausgewählte Reisen mit Sofortbestätigungsgarantie |  Urlaub 2020 - Wanderreise für 2020 jetzt sichern! 

 
Ähnliche Touren
Haben Sie noch Fragen?
So erreichen Sie uns telefonisch unter +49 681 96849027
Geschrieben von
Hellen Stein
Hellen Stein
Marketingmanagerin

Wie unser Team durch diese seltsamen Zeiten navigiert

Wir befinden uns in einer seltsamen Zeit. Unser Team ist in Kurzarbeit gegangen und arbeitet nun fast vollständig von zuhause aus. Hierbei stellt uns nicht nur die Technik vor allerlei Herausforderungen. Auch unsere Kollegen in Schottland und Colorado (USA) sind im Homeoffice und unser aller Alltag sieht ganz anders aus. Wir alle sind aus unserer üblichen Routine gerissen. Daher haben wir mal in unserem Team nachgefragt. Wir halten wir uns fit, wie gestalten wir unsere Zeit, wie sehen unsere Tage aus?

Wie bleibt ihr aktuell in Bewegung?

Dennis: Bei YouTube habe ich mir ein paar Yoga-Kurse rausgesucht, da ist wirklich für jeden etwas dabei. Daneben drehe ich kleine Runden um den Block und entdecke schöne Ort, an denen ich noch nie war, die aber direkt um die Ecke liegen. Kleine Fahrradtouren helfen beim Auspowern, wenn ich merke, dass ich zu lang gesessen habe.

Laura: Ich versuche alle 2 Tage joggen zu gehen, bisher klappt das auch ganz gut, mal schauen wie lange! Und statt ins Fitnessstudio zu gehen, mache ich Workouts vor dem Fernseher.

Hellen: Online Pilates Kurse: Perfekt um weiter in Bewegung zu bleiben. Am besten verabredet man sich für eine bestimmte Zeit und macht die Übungen dann „zusammen“, jeder in seinem Wohnzimmer. Das steigert die Motivation, das Durchhaltevermögen und man kann hinterher noch skypen oder am nächsten Tag vom Muskelkater berichten. Ohne frische Luft, geht es allerdings nicht, auf möglichst einsamen Wegen Spazieren gehen so viel es geht.

Wie verbringt ihr Ostern dieses Jahr?

Anja: Ich bin gerade in mein general-saniertes Häuschen wieder eingezogen und kann die Ostertage prima nutzen. Besonders in meinem neuen Homeoffice gibt’s noch einiges einzuräumen, zu sortieren und ein paar Regale aufzubauen. Zumindest mein Kater Poldi hat seinen Platz im neuen Homeoffice schon gefunden.

Katze im Homeoffice

Dennis: Gutes Essen genießen, indem man lokale Restaurants unterstützt und essen zum Abholen bestellt. Lesen, Fernsehen, Podcasts hören, Spazieren/Wandern, von Spotify für neue Musik inspirieren lassen, vom Reisen träumen und neue Wunschdestinationen finden.

Hellen: Das ist vermutlich das erste Ostern, an dem wir uns nicht mit der ganzen Familie bei den Großeltern treffen. Wir Kinder und Enkel haben zusammengelegt und den Großeltern ein Tablet gekauft, also werde ich Videotelefonate führen und Videos und Fotos sammeln, die ich ihnen zuschicken kann. 

Laura: Ich werde mal wieder lesen. Ich habe noch einige Bücher zu Hause, die ich schon ganz lange lesen wollte. Bei dem schönen Wetter ist das auf dem Balkon besonders schön und anschließend wird noch gegrillt.

Was macht ihr aktuell in Eurer Freizeit?

Anja: Ausgedehnte Spaziergänge und neues Haus weiter einrichten. Ein paar Restaurierungsprojekte habe ich auch noch herumliegen. Einen alten Holzschrank habe ich schon fertig gemacht, jetzt ist eine alte Tür dran.

Schrank restaurieren

Laura: Ich habe angefangen italienisch zu lernen. Das hatte ich schon ganz lange vor, aber habe es nie umgesetzt. Momentan bin ich noch top motiviert und werde bestimmt bald ein Profi!

Dennis:  Ich bin die Tage im Baumarkt gewesen und habe mir für meine Fensterbank ein paar Gemüsepflänzchen gekauft (2 Tomaten, 1 Gurke, 1 Blaubeere), die jetzt ein bisschen Pflege brauchen. Da ich weder Garten noch Balkon habe, muss ich doch mindestens alle zwei Tage das Haus verlassen und gehe spazieren oder auf kleine Wanderungen. Sei es auf den Hausberg der Stadt oder einfach nur um den Block. Auf Outdooractive finden sich Touren für jeden, die man auch gut solo unternehmen kann. Außerdem versuche ich kleine Freuden zu bereiten. Da man z.B. die Seniorenheime nicht mehr betreten darf, habe ich für Oma ein Fotoalbum zusammengestellt, das ihr bestimmt ein bisschen Frohsinn bringt.

Hellen: Glücklicherweise kann ich die Wochenenden aktuell in meinem Garten verbringen. Dort gibt es immer etwas zu tun. Außerdem bin ich dabei einige Fotoalben anzulegen. Ich liebe es Urlaubsfotos anzusehen. An Vieles erinnert man sich erst dann wieder und es macht gute Laune.

Wo wärst du jetzt am liebsten oder wo würdest du als nächstes gerne hinreisen?

Julia: Derzeit sortiere und speichere ich meine Urlaubsbilder des letzten Jahres. Sehr schöne Erinnerungen!

ApulienApulien

Dennis: Eigentlich stand es nicht auf meiner Liste für zukünftige Reisen, aber vielleicht verursacht durch die gegenwärtige Situation, ist mein momentaner Sehnsuchtsort ist der Yosemite Nationalpark in Kalifornien. Die einzigartige Berg- und Waldlandschaft, die Abgeschiedenheit vom Stadttrubel und ein gewisses Vertrautheitsgefühl lassen mich von diesem Naturjuwel träumen.

Anja: Ich freue mich schon, wenn wir wieder reisen dürfen. Eigentlich war Anfang Mai Urlaub in Nordirland geplant. Das wird nun auf 2021 verschoben. Ansonsten möchte ich so bald es geht in mein geliebtes Lechtal fahren. Wenn wir erst mal nur innerhalb Deutschlands reisen dürfen, würde ich gerne nochmals in die Sächsische Schweiz fahren. Die Region hat mich sehr beeindruckt. Hab noch ein paar Etappen auf dem Malerweg offen.

Laura: Es gibt so viele Orte an die ich noch reisen möchte. Aber auf jeden Fall steht auch Italien weit oben auf meiner Liste (ich muss ja schließlich meine neu erworbenen Sprachfähigkeiten testen!)

Wir hoffen, dass Sie mit bester Gesundheit durch diese Zeiten kommen. Wir danken Ihnen für alle positiven Worte, die uns dieser Tage erreichen während dieser schwierigen Zeit in der Reisebranche. Werden Sie Teil unserer Facebook Gruppe AbenteuerWege Reisen Community und teilen Sie Ihre Erlebnisse der letzten Reisen oder Ziele, von denen Sie träumen, mit uns!

Sie können die lokale und globale Reisebranche unterstützen, indem Sie Ihre nächsten Reisen planen oder Ihre bestehende Buchung in naher Zukunft verschieben, statt zu stornieren oder hier einen Gutschein für Ihre nächste Reise oder als Geschenk erwerben. Unsere Welt ist wunderschön und bald wollen wir alle wieder neue Abenteuer erleben.
Jetzt Teilen: