Anscheinend befinden Sie sich in USA - klicken Sie hier um unsere USA Website zu besuchen. US 

Sonnenwandern ganzjährig | Winterwandern | Rundum-Sorglos-Garantie

 

Reisen innerhalb Deutschlands

Wir sind sehr aufgeregt, denn Reisen sind wieder möglich und wir werden unsere Touren planmäßig veranstalten können.

Grundsätzlich wird Reisen natürlich noch nicht so sein, wie wir es vor Corona kannten und es gibt weiterhin verschiedene Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln zu beachten, wie z.B. regelmäßige Tests, das Einhalten des Sicherheitsabstandes, ggfs. kleine Einschränkungen beim Frühstücksbuffet usw.

 

AKTUELLE REGELUNGEN

 

Kreise mit niedrigen Inzidenzen dürfen in den meisten Bundesländern - verbunden mit regelmäßigen und engmaschigen Tests - Urlauber empfangen. Aktuelle Fallzahlen für jeden Landkreis im Bundesgebiet finden Sie HIER.

Noch sind die Regelungen in den Bundesländern nicht einheitlich und ändern sich fortlaufend. Sprechen Sie uns an, wenn Sie sich darüber informieren möchten, welche Reisen zu Ihrem Wunschdatum möglich sind.

In den meisten Bundesländern müssen Sie zum jetzigen Stand bei Anreise bzw. bei jedem Check-in in ein Hotel ein max. 24 Std. altes negatives Testergebnis vorweisen, sofern Sie nicht geimpft (zweite Impfung liegt mind. vierzehn Tage zurück) oder genesen sind (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage aber höchstens 6 Monate zurückliegt).

Auch für Gastronomiebesuche benötigen Sie in der Regel ein aktuelles negatives Testergebnis (oder Impf-/Genesungsnachweis). Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise über die Gastronomie in Ihren Übernachtungsorten zu informieren und ggfs. Tische zu reservieren.

Einige Bundesländer haben das 2G Modell eingeführt, wenn bestimmte Warnstufen (Überlastungsstufen) abhängig von der Hospitalisierungsinzidenz erreicht sind. Hotels und Gastronomen können dann selbst entscheiden, ob sie nur Geimpften und Genesenen Zugang zu ihren Einrichtungen bieten möchten. Ein negativer Corona-Schnelltest reicht dann in der Regel nicht mehr aus. Eine aktuelle Übersicht der Auflagen für das Gastgewerbe gibt es hier

Einige Unterkünfte und Gastronomiebetriebe akzeptieren auch Selbsttests vor Ort unter Aufsicht der Gastgeber. In manchen Bundesländern zertifizieren Ihnen die Aufsichtspersonen die negativen Selbsttests vor Ort, so dass Sie den Test innerhalb von 24 Std. als Negativbescheid nutzen können. Manche Gastgeber akzeptieren allerdings nur ihre eigenen Selbsttests, die gegen eine kleine Gebühr vor Ort erworben werden können. Wenn es offizielle Teststellen vor Ort gibt, empfehlen wir Ihnen, diese in Anspruch zu nehmen, da nicht alle Gastgeber die Kapazität haben, Selbsttests zu beaufsichtigen.

Informieren Sie sich eigenständig an welchen Orten Sie unterwegs einen Test machen können und reservieren Sie, wenn möglich, vorab Termine. Wir empfehlen Ihnen auch, sich einige Selbsttests mitzunehmen (eine Liste zertifizierter Marken finden Sie HIER).

 

Haben Sie Bedenken?

Wir verstehen es sehr gut, wenn Sie sich in der aktuellen Lage unsicher fühlen – egal ob Sie eine bestehende Buchung mit uns haben oder über eine neue Buchung nachdenken. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns: Wir diskutieren Ihre Bedenken und werden zusammen faire Lösungen für Verschiebungen oder Umbuchungen finden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nun für diejenigen Reisen, die wir durchführen, keine kostenlose Stornierung mehr anbieten können, es gelten unsere AGB. Dies gilt selbstverständlich nicht, wenn es wieder zu Änderungen oder Reisebeschränkungen aufgrund der Corona Pandemie kommen sollte.

Währung:
€ - EUR - Euro
Land:
DeutschlandDeutschland