Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Wanderreise Istrien: Motovun. Copyright: www.visitkroatien.de Author: Zoran Jelaca
×

Highlights

  • 8 Tage Wanderreise von Küste zu Küste, quer durch das grüne Istrien - der kroatischen Toskana.
  • Romantische Festungen der uralten Bergdörfer Motovun, Buzet und Oprtalj.
  • Die kleinste Stadt Hum und das Künstlerparadies Grožnjan.
  • Die Malerische Kulisse des fruchtbaren Mirnatals, der Naturpark Ucka und die Kvarner-Bucht.
  • Lokale Küche: Trüffelspeisen, Risotto, Pršut, Maneštra und der Istrische Malvazija Wein.

Das Hinterland Istriens ist nicht umsonst als kroatische Toskana bekannt. Blühende Ginsterwiesen, riesige Olivenfelder, elegante Zypressen und herrliche Wälder fügen sich harmonisch in eine romantische Hügellandschaft ein. Auf nahezu jeder Hügelspitze thront eine verträumte Stadt mit urigen Steinhäusern, herrlichen Ausblicken und überaus freundlichen Gastgebern.

Unsere Wanderreise führt von der Adriaküste quer durch das grüne Hinterland Istriens bis zur Kvarner-Bucht. Die Wanderungen gehen durch das fruchtbare Mirnatal und den Naturpark Ucka. Unterwegs kommen Sie durch uralte Bergdörfer wie Motovun, Bujet oder Groznjan. Lassen Sie sich verzaubern von unberührter Natur, mittelalterlichen Dörfern, in denen die Zeit stillsteht, und exzellenter Küche mit weißen Trüffeln und leckerem Momjan Muskatwein.

TAG 1 Ankunft in Buje

Ihre Reise beginnt in der romantischen Kleinstadt Buje. Der Ort liegt auf einem Hügel mit tollem Blick auf die Umgebung. Ein kleiner Rundgang durch den Ort lohnt sich. Fürs Abendessen sollten Sie unbedingt das hoteleigene Restaurant ausprobieren.


Übernachtung: Volpija (Buje)


TAG 2 Transfer nach Portoroz und Wanderung nach Volpija

Ein kurzer Transfer bringt Sie an die slowenische Adriaküste nach Portorose. Hier wandern Sie entlang der Parenzana, einer ehemaligen Schmalspureisenbahn, die 33 Städte in drei Ländern miteinander verbunden hat und heute als Wander– und Radweg dient. Unterwegs kommen Sie am Salzbergwerk von Secovlje vorbei, bevor Ihr Weg Sie durch die wunderschöne grüne Hügellandschaft bis zu Ihrem Hotel führt.


Wanderung: 22 km, Auf-/Abstieg: +244 m/ - 127 m


Übernachtung: Volpija (Buje)


TAG 3 Wanderung Grožnjan nach Motovun

Nach dem Frühstück werden Sie zur Künstlerkolonie Grožnjan gebracht. Nachdem Sie das Künstlerparadies mit seinen zahlreichen Galerien und Ateliers erkundet haben, wandern Sie heute weiter entlang des Parenzana-Weges. Der Weg schlängelt sich durch die wunderschöne, hügelige Landschaft und führt Sie über Brücken und durch Tunnel. Im verschlafenen Ort Livade, Kroatiens heimlicher Trüffelhauptstadt, sollten Sie unbedingt den lokalen weißen Trüffel probieren, bevor Sie weiterwandern in das schönste Städtchen der kroatischen Toskana — Motovun.


Wanderung: 20 oder 26 km, Auf-/Abstieg: + 546 m/ - 609m


Übernachtung: Motovun



TAG 4 Rundwanderung um Motovun



Ihre heutige Rundwanderung führt Sie quer durch die Olivenhaine und Weinberge um Motovun bis zum kleinen Dorf Brkač. Hier können Sie in eine lokale Konoba einkehren und istrische Gerichte wie Pršut oder Maneštra probieren. Auf dem Parenzana-Weg wandern Sie zurück nach Motovun. Unterwegs kommen Sie noch an einem kleinen Weingut vorbei, wo Sie lokale Weine, gekeltert aus der rubinroten Teran-Rebe, probieren können.


Wanderung: 17 km, Auf-/Abstieg: +/- 429 m


Übernachtung: Motovun


TAG 5 Transfer nach Oprtalj und Wanderung nach Buzet

Ein kurzer Transfer bringt Sie ins malerische Dorf Oprtalj, Ausgangspunkt des Istrischen Höhenwegs. Ihre heutige Wanderung führt Sie durch die üppige, grüne Hügellandschaft vorbei an Weinbergen, durch Wälder und durch mehrere kleine Dörfer wie St. Lucija oder Mali Mlun, wo sich immer eine kleine Pause lohnt. Genießen Sie den Ausblick ins Mirnatal von der Burgruine Pietrapelosa, bevor Sie die historische Kleinstadt Buzet erreichen.


Wanderung: 18 km, Auf-/Abstieg: + 622 m/ - 866 m


Übernachtung: Buzet


TAG 6 Rundwanderung um Buzet über Hum

Der Weg zur kleinsten Stadt der Welt Hum startet entlang eines kleinen Flusses und führt dann durch ein größeres Waldgebiet. Unterwegs kommen Sie durch Kotli. Das Dorf ist bekannt für seine kleinen Wasserfälle, natürlichen Pools und eine alte Wassermühle. Ihr Pfad geht weiter durch das verlassene Dorf Benčići, mit seinen alten Steinhäusern. Von hier aus kann man schon den Kirchturm von Hum sehen. In Hum angekommen können Sie eine kleine Runde durch die Stadt drehen und sich in einer Konoba stärken, bevor Sie dem „Weg des Mistelzweigs“ zurück nach Buzet folgen. Die Rundwanderung geht über 24 km, Sie können aber auch in Hum starten und nur den Rückweg wandern.


Wanderung: 17 oder 25 km, Auf-/Abstieg: + 553 m/ - 560 m


Übernachtung: Buzet


TAG 7 Transfer nach Poklon und Wanderung nach Lovran

Nach einem Transfer nach Poklon startet die letzte Etappe Ihrer Wanderreise. Am Anfang Ihrer Tour lohnt sich ein Abstecher auf den Vojak, mit 1401 m die höchste Spitze des Ucka-Gebirges. Von hier aus hat man einen phantastischen Panoramablick auf die Kvarner-Bucht, bei guter Sicht bis nach Venedig und zu den Alpen. Ein Waldweg führt Sie dann durch den Naturpark Ucka. Der Wegesrand ist immer wieder mit einer herrlichen Blumenpracht gesäumt und Sie kommen unterwegs an Höhlen und manchen Wasserfällen vorbei, bis Sie den Badeort Lovran an der Kvarner- Bucht erreichen.


Wanderung: 5 oder 12 km, Auf-/Abstieg: + 452 m/ - 1386 m


Übernachtung: Lovran


TAG 8 Abreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie die wunderschöne Gegend und reisen nach Hause oder zu Ihrem Anschlussaufenthalt.


So wohnen Sie


Ein besonderes Highlight dieser Tour sind die sorgfältig ausgewählten Hotels. 7 Übernachtungen in komfortablen Hotels oder Gästehäusern sind im Preis Ihrer Wanderreise enthalten. Alle Unterkünfte wurden speziell wegen ihrer Atmosphäre, dem Komfort und der Gastfreundschaft ausgewählt. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad und in den meisten Fällen über einen Balkon oder eine Terrasse.


Verpflegung

In Ihrer Reise ist ein reichhaltiges Frühstück mit inbegriffen. Mittag- und Abendessen sind nicht inklusive, Restaurants gibt es entweder im Hotel oder in der Nähe Ihrer Unterkunft. Einige Hotels organisieren bei rechtzeitiger Anfrage auch Lunchpakete zum Mitnehmen auf Ihre Wanderung. Getränke sind ebenfalls nicht inklusive, jedoch in allen Unterkünften erhältlich.


Maßgeschneideter Reiseverlauf

Sie können überall während der Reise Zusatznächte einplanen oder die Reise auch verkürzen. Gerne stellen wir Ihnen den Reiseverlauf ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Sprechen Sie uns einfach an.


Bevorzugte Unterkünfte


Hier sind Beispiele für unsere bevorzugten Unterkünfte. Eine rechtzeitige Buchung ist empfehlenswert. Bei Verfügbarkeits-problemen buchen wir für Sie Unterkünfte gleichen oder höheren Standards:



 

 

 



	Hotel Casa la Parenzana*** - Volpija (Buje)



Hotel Casa la Parenzana*** - Volpija (Buje)

Das familiengeführte befindet sich in einem restaurierten Gutshof, hat ein sehr gutes Restaurant und liegt ca. 3 km ausserhalb von Buje. Die Zimmer sind gemütlich im Landhausstil eingerichtet.


 

 

 


 

 

 



	Boutique Hotel Kastel*** - Motovun



Boutique Hotel Kastel*** - Motovun

Das Boutique Hotel Kastel*** liegt im Zentrum der Altstadt. Zu den Einrichtungen gehören ein Innenpool und ein Wellnessbereich. Die Zimmer sind modern eingerichtet.


 

 

 


 

 

 



	Boutique Hotel Vela Vrata**** - Buzet



Boutique Hotel Vela Vrata**** - Buzet

Das Boutique Hotel liegt direkt im Ort, bietet einen tollen Blick über das Mirna-Flusstal und hat einen Wellnessbereich mit kleinem Innenpool. Die Zimmer sind elegant und klassisch eingerichtet.


 

 

 


 

 

 



	Hotel Park**** - Lovran



Hotel Park**** - Lovran

Das Hotel Park**** liegt im Zentrum und nur 4 Gehminuten vom Strand entfernt. Zu den Einrichtungen gehören ein Innenpool und ein Wellnessbereich. Die Zimmer sind modern eingerichtet.


 

 

 

Tourenbroschüre




Schwierigkeitsgrad & Fitness



Wir haben die Wanderreise als moderat eingestuft, da es einige längere Tagesetappen gibt die 5-6 Stunden dauern, aber es werden an fast allen Tagen optional auch kürzere Touren angeboten. Die Anstiege variieren zwischen 400 bis zu 800 Höhenmeter. Obwohl die Wanderungen keine besonderen technischen Fähigkeiten erfordern, sollten Sie dennoch auf Grund der Tourenlänge über eine gute Kondition und Wandererfahrung verfügen. Sie wandern auf unbefestigten Wegen und Pfaden, ab und zu ist auch einmal ein kurzes Stück auf Asphalt oder Kopfsteinpflaster dabei. 



Orientierung


Nur einige der Wanderwege sind markiert. Wir stellen Ihnen eine Karte und ausführliche Wegbeschreibungen zur Verfügung, so dass Sie keine Probleme haben sollten, sich zurechtzufinden. Auf dieser Wanderreise können Sie unsere eigene kostenlose App „AbenteuerWege: Karten & Routen“ zur Vorbereitung, Information und Navigation für Ihre Tagesetappen nutzen.




Verfügbarkeit

Sie können diese Reise täglich von April bis Oktober buchen. Bitte beachten Sie, dass in der Vor– und Nachsaison Anfang April und Ende Oktober Hotelschwimmbäder eventuell nicht in Betrieb und auch die Restaurants nicht alle geöffnet sind. 



Alleinreisende



Die Reise ist für Alleinreisende geeignet. Es fällt ein Alleinreisendenzuschlag an. Wenn Sie in einer Gruppe Einzelzimmer benötigen, fällt ebenfalls ein Zuschlag an.



Wandern ohne Gepäck





Ihre Koffer (max. 20 kg pro Person) werden jeden Tag von Ihrer aktuellen Unterkunft zur nächsten transportiert, so dass Sie tagsüber nur einen Tagesrucksack mitnehmen müssen und Ihr Gepäck bei Ihrer Ankunft in der Regel schon auf Sie wartet.



Ausrüstung



In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.




Kurtaxe



In Kroatien erheben Gemeinden und Städte eine Kurtaxe von Touristen, wenn sie in Hotels oder Pensionen übernachten, die dort entrichtet werden müssen. Die Höhe der Sonderabgabe richtet sich dabei nach Standort und Hotelkategorie und beträgt normalerweise ca. 1,00 € pro Person und Nacht. Die Kurtaxe ist nicht im Reisepreis enthalten und ist in bar im Hotel zu zahlen.


Einreise



EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Kroatien einen gültigen Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.


Anreise

Mit dem PKW:


Die Anreise mit dem PKW nach Buje erfolgt in der Regel über München, Salzburg und Ljubljana. Fahrtzeit ab München ca. 5-6 Std..


Parken: Vor dem Hotel in Buje sind kostenlose Parkplätze vorhanden. Ein Transfer zurück zu Ihrem Auto nach Buje nach Ihrer Wanderreise kann von uns gegen Aufpreis organisiert werden.


Mit dem Flugzeug: Der nächst gelegene Flughafen ist Pula. Pula wird von verschiedenen deutschen Flughäfen und von verschiedenen Fluglinien angeflogen. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der Airlines.


In unserem Blog haben wir Tipps & Tricks zum Buchen einer Flugreise für Sie zusammengefasst.


Vom Flughafen in Pula können Sie per Bus via Koper nach Buje fahren (ca. 2,5 Std.). Von Lovran aus geht es ebenfalls per Bus zurück zum Flughafen (ca. 1,5 Std.). Noch einfacher ist es, wenn wir für Sie einen bequemen privaten Transfer (Fahrtzeit ca. 75 min.) oder einen Mietwagen buchen. Sprechen Sie uns einfach an.


 

Inklusive

  • 7 x Übernachtung in 3* und 4* - Hotels und Gästehäusern im DZ mit Dusche/WC
  • 7 x Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Transfers zu den Ausgangspunkten der Wanderungen
  • Detaillierte Reiseunterlagen, Weginformationen und GPS-Kartenmaterial in unserer App „AbenteuerWege: Karten & Routen“
  • 24h-Service-Hotline während der Reise

Nicht enthalten

  • An-/Abreise
  • Mittag-/Abendessen
  • Getränke
  • Proviant
  • Reiseversicherung
  • Kurtaxe (kann eventuell anfallen)
  • Persönliche Ausstattung

Extras

  • Zusatzübernachtungen an Start/Ziel oder während der Tour
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Transfers ab/bis Pula/Trieste

Optionen

Art Name ab
Unterkunft Einzelzimmerzuschlag €180

Wie fit muss ich sein?

Wir haben die Wanderreise als moderat eingestuft, da es einige längere Tagesetappen gibt die 5-6 Stunden dauern, aber es werden an fast allen Tagen optional auch kürzere Touren angeboten. Die Anstiege variieren zwischen 400 bis zu 800 Höhenmeter. Obwohl die Wanderungen keine besonderen technischen Fähigkeiten erfordern, sollten Sie dennoch auf Grund der Tourenlänge über eine gute Kondition und Wandererfahrung verfügen. Sie wandern auf unbefestigten Wegen und Pfaden, ab und zu ist auch einmal ein kurzes Stück auf Asphalt oder Kopfsteinpflaster dabei.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Istrien ist ein sehr beliebtes Reiseziel. Wir empfehlen Ihnen deshalb, schnell zu buchen, wenn Sie sich für die Reise entschieden haben, da wir für Sie besonders sorgfältig, erstklassige Unterkünfte ausgewählt haben. Diese können dementsprechend recht schnell ausgebucht sein.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes (wasserfestes) Schuhwerk, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Empfehlenswert ist auch ein Sitzkissen, damit Sie eine schöne Pause oder ein leckeres Picknick im Freien optimal genießen können. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit!

Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Sie können überall vor, während oder am Ende der Reise Zusatznächte buchen. Sie übernachten in einigen der interessantesten Städtchen der Toskana, wo es für Kunst- und Kulturliebhaber viel zu entdecken gibt. Bitte sprechen Sie uns einfach an und wir arbeiten Ihnen ein individuelles Angebot aus.

×
×
Jetzt anfragen


Sie erhalten Neuigkeiten, nützliche Informationen und Wegweiser, sowie Informationen zu neuen Reisen, wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wir senden Ihnen diesen Newsletter als E-Mail zu und geben Ihre Daten nicht weiter. Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit am Ende jeder E-Mail wieder abbestellen. Bitte bestätigen Sie, wenn Sie gerne unsere Nachrichten empfangen möchten.

Weitere Infos zum Datenschutz



Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2019 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Sitemap