Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Isle of Skye und Äußere Hebriden
×

Highlights

  • Spektakuläre Landschaften und Strände auf Skye, Harris und Lewis.
  • Die Halbinsel Trotternish und das geheimnisvolle Loch Coruisk auf Skye.
  • Panorama-Zugfahrt von Inverness an die Westküste nach Kyle of Lochalsh.
  • Harris Walkway – über weiße Strände und Moore einmal quer über die Insel.
  • Schottische Herzlichkeit, Harris Tweed und fangfrische Jakobsmuscheln.

Auf abwechslungsreichen Wanderungen sind Sie unterwegs auf der imposanten Insel Skye und den beschaulichen Hebriden Inseln Harris & Lewis. Die Bahnfahrt von Inverness nach Kyle of Lochalsh führt Sie als erstes Highlight durch die einsamsten Gebiete der Highlands. Auf Skye können Sie dann die Stille von Loch Coruisk erleben und die fantastische Trotternish Halbinsel entdecken. Auf Harris & Lewis wandern Sie auf dem Harris Walkway über weiße Strände und endlose Moore zu verträumten Küstenorten mit viel Lokalkolorit.

Sie entdecken alles mit Zug, lokalem Bus, Fähren und von uns organisierten Transfers. Es warten 4 Nächte auf Skye und 3 auf den Hebriden auf Sie. In der „Hebriden-Hauptstadt“ Stornoway endet Ihr Abenteuer.


TAG 1: Mit Bahn und Bus von Inverness auf die Insel Skye



Ihr Abenteuer startet mit einer Zugfahrt durch die einsame Berglandschaft der Highlands von Inverness an die schottische Westküste nach Kyle of Lochalsh (ca. 2,5 Std). Hier steigen Sie in den Fernbus um und über die berühmte Skye Bridge geht es dann nach Broadford - Ihr Quartier für die nächsten zwei Nächte. Genießen Sie die herrliche Lage Broadfords am Fuße der Red Cullin Hills und der Broadford Bay mit Ausblick auf die vorgelagerten Inseln Papay und Skalpay.



Übernachtung: Broadford, Skye



TAG 2:
Transfer nach Torrin, Wanderung nach Broadford




Der perfekte Auftakt in die Berg– und Küstenlandschaft der Insel Skye ist die Wanderung von Torrin nach Broadford. Ein Transfer bringt Sie zum Wanderstart am Loch Slapin. Genießen Sie eine atemberaubende Küstenszenerie bis zu den Ruinen der ehemaligen Siedlungen Suisnish und Boreraig. Der Weg führt schließlich wieder inlands bis nach Broadford.



Wanderung: 17,5km



Übernachtung: Broadford, Skye




TAG 3:
Transfer nach Kilmarie, Wanderung durch die Cuillins




Eine Wanderung durch die berühmten Cuillin-Hills erwartet Sie. Es ist nur ein kurzer Transfer nach Kilmarie, von wo Sie Sie durch heidebewachsenes Hochland-Moor zur einsamen Camasunary Bucht wandern. Dann geht‘s zwischen den dramatisch aufragenden roten und schwarzen Cuillins hindurch bis zum Bergsteigerhotel Sligachan. Probieren Sie auf jeden Fall einen der vielen hundert Whiskies im angeschlossenen Pub, bevor mit dem lokalen Bus weiter nach Portree fahren (Fahrzeit ca. 20 Min, £4).



Wanderung: 17 km



Übernachtung: Portree, Skye



TAG 4: Trotternish Halbinsel



Ein Wahrzeichen von Skye ist der Old Man of Storr— steil aufragende Felsnadeln an der Trotternish Ridge, um die sich viele Legenden kreisen. Wandern Sie direkt am Storr, oder wandern Sie an der Küste zurück nach Portree.
Um die faszinierende Halbinsel Trotternish in Gänze kennenzulernen empfehlen wir Ihnen eine geführte Tagestour in einer kleinen Gruppe mit lokalem Führer (in Englisch, optional buchbar).
Sie übernachten in Portree, der entzückenden Hauptstadt Skyes. Essen Sie z.B. Fish & Chips am Hafen—achten Sie aber auf die räuberischen Möwen, die hier auf den ein oder anderen Happen lauern.



Wanderung: 8 oder 13 km



Übernachtung: Portree, Skye



TAG 5: Harris & Adler Observatorium



Unser eigens für Sie organisierter Transfer bringt Sie am Morgen nach Uig. Von dort geht es mit der Fähre über die berüchtigte Meerenge The Minch nach Harris (ca. 1,5 Std., Abfahrtszeit je nach Saison). Vogel– und Tierbeobachter haben heute gute Chancen, die auf Harris beheimateten Steinadler majestätisch am Himmel kreisen zu sehen. Mit dem Bus/Taxi gelangen Sie zum Ausgangsort der 3,5 km langen Wanderung, die im North Harris Eagle Observatorium endet. Sie nächtigen heute in Tarbert, dem Hauptort auf Harris. Schauen Sie doch mal in die nagelneue Whisky Distillery und probieren einen wee Dram.



Wanderung: 3,5 km



Übernachtung: Tarbert, Harris



TAG 6:
Luskentyre Beach & Harris Walkway nach Tarbert



Die schneeweißen Quarzstrände von Harris sind schöner als mancher Karibikstrand. Mit einem kurzen Transfer bringen wir Sie zum fast jungfräulich anmutenden Strand von Luskentyre. Hier webt der berühmte Harris Tweed Weber Donald John MacKay seinen Faden und erzählt so mache Inselanekdote dazu. Von der Küste bei Seilebost windet sich der 2001 angelegte Harris Walkway zurück nach Tarbert auf althergebrachten Verbindungslinien, die die Insulaner schon seit hunderten von Jahren benutzen. Entlang der Strecke gibt es auch die Möglichkeit die Tour abzukürzen und mit dem Bus zurück nach Tarbert zu fahren.



Übernachtung: Tarbert, Harris




TAG 7: Harris Walkway nach Scaladale, Transfer nach Stornoway



Heute geht es auf den nördlichen Teil des Harris Walkways. Sie durchqueren einen der einsamsten Regionen der Hebriden entlang der Küste von Lochannan Lacasdail. Die Einsamkeit und Stille dort ist Balsam für die Seele. In Scaladale angekommen, wartet unser Transfer, der Sie nach Stornoway, an die Ostküste von Lewis bringt. In Stornoway gibt es dann wieder etwas Zivilisation, in Form von einigen guten Restaurant. Probieren Sie unbedingt die heimischen Jakobsmuscheln.



Wanderung: 8 oder 13 km



Übernachtung: Stornoway, Lewis



TAG 8:
Abreise




Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von den außergewöhnlich schönen Äußeren Hebriden.
Nehmen Sie das Flugzeug, oder setzen Sie erneut mit der Fähre über.


So wohnen Sie



Eines der Highlights dieser Tour sind die von uns sorgfältig ausgewählten Unterkünfte. Wir bringen Sie in kleinen familiengeführten B&Bs und Hotels unter. Uns ist es dabei wichtig, außergewöhnliche Unterkünfte zu finden, mit herzlichen Gastgebern, hervorragender schottischer Küche und besonderer Atmosphäre, so dass Sie jeden Moment Ihres Abenteuers voll genießen können.




Alternative Unterkünfte



Hier finden Sie eine Liste unserer bevorzugten Unterkünfte. Wir werden versuchen, Sie wann immer es geht, dort unterzubringen. Allerdings ist dies speziell in der Hauptsaison nicht immer möglich. Dann buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards.



Broadford: Caberfeid B&B



Portree: Duirnish B&B




Stonroway: Janell B&B



Verpflegung



In Ihrer Reise ist das Frühstück jeweils mitinbegriffen. Meistens haben Sie die Wahl zwischen kontinentalem Frühstück oder dem herzhaften schottischen Frühstück mit Eiern, Würstchen und vielem mehr, das eine gute Grundlage für die Wanderungen des Tages legt. Mittag- und Abendessen sind nicht inbegriffen, so dass Sie je nach individuellen Wünschen auswählen können, auf was Sie gerade Lust haben. Bei den meisten Ihrer Unterkünfte können Sie für den nächsten Tag ein Lunchpaket vorbestellen.




Die Reise ist zwischen Mai und Oktober verfügbar. Sie können diese Reise Montags-Donnerstags starten, da Sonntags die Busverbindungen auf Skye sehr limitiert sind.
Preis
Auf unserer Webseite finden Sie ausführliche Informationen über Preise und Verfügbarkeit.



Gepäcktransfer



Am Tag 3 (Broadford nach Portree) und Tag 7 (Tarbert nach Stornoway) wird Ihr Gepäck von uns zur nächsten Unterkunft befördert. In öffentlichen Transportmitteln nehmen Sie Ihr Gepäck selbst mit. Bitte limitieren Sie ihr Gepäck auf 1 Gepäckstück bis 20kg pro Person.



Zusatznächte & Verlängerungen




Gerne buchen wir Ihnen Zusatznächte in jedem Etappenort oder zu Beginn und Ende der Reise. Sprechen Sie uns einfach an.



Orientierung





Die meisten der vorgeschlagenen Wanderungen sind nicht ausgeschildert, aber die Wegführung ist meist klar. Wir stellen Ihnen umfangreiche detaillierte Wegbeschreibungen, Karten und ein Informationspaket zur Verfügung, so dass die Orientierung kein Problem sein sollte. Ein gewisser Orientierungssinn und Trittsicherheit sind natürlich von Vorteil.



Alleinreisende



Aufgrund der Schwierigkeit und Abgeschiedenheit der Route ist die Reise
nicht für Alleinreisende geeignet. Sollten Sie in einer größeren Gruppe
reisen und Einzelzimmer benötigen, werden wir dies für Sie organisieren.
Dann fällt ein Einzelzimmerzuschlag an.



Ausrüstung



In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung.




Einreise



EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Großbritannien einen gültigen Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.


An/Abreise



Inverness/Stornoway



Anreise nach Inverness:
Mit dem Flugzeug: Die nächstgelegenen Flughäfen für diese Reise ist Inverness. Aber auch eine Anreise über Glasgow/Edinburgh oder Aberdeen ist möglich.
Der kleine Flughafen Inverness wird mit Umsteigeverbindungen von British Airways, Easyjet, FlyBE und KLM angeflogen. Glasgow und Edinburgh, werden von vielen Airlines aus Deutschland angeflogen.



Nach Aberdeen kommen Sie mit der Lufthansa ab Frankfurt.
Mit Zug/Bus: Inverness ist gut an das britische Eisenbahnnetz angeschlossen. Von Edinburgh/Glasgow gelangen Sie in ca. 3,5 Std. nach Inverness. Die Citylink Busse haben regelmäßige Verbindungen nach Inverness.


 


Abreise von Stornoway: Mit dem Flugzeug: Fliegen Sie mit Flybe direkt nach Inverness, Edinburgh oder Glasgow.
Mit Fähre & Bus: mit der calmac.co.uk. Fähre in das entzückende Fischerdörfchen Ullapool (ca. 2,5 Std.) und mit dem Citylink Bus zurück nach Inverness (ca. 1,5 Std.).



Auf www.travellinescotland.com finden Sie alle öffentliche Verkehrsmittel in Schottland. Weitere Infos und Tipps finden Sie auch in unseren Infopack.

Inklusive

  • 7 Übernachtungen in sorgfältig ausgewählten 3 und 4-Sterne B&Bs und Gästehäusern
  • 7 x Frühstück
  • Bahnfahrt Inverness – Kyle of Lochalsh
  • Transfer nach Torrin und Kilmarie
  • Transfer Portree – Uig
  • Fähre Uig – Tarbert/Harris
  • Transfer Scaladale – Stornoway
  • Gepäcktransfer an Tag 3 & 7
  • Detaillierte Reiseunterlagen mit Informationspaket, Wegbeschreibungen und Kartenmaterial
  • 24h Service Hotline zu unseren Partnern vor Ort und unserem Büro in Deutschland

Nicht enthalten

  • An-/Abreise
  • Mittag- und Abendessen, Getränke, Proviant
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausstattung
  • lokale Busse (können nur vor Ort bezahlt werden)

Extras

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Zusatznächte an Start/ Ziel oder während der Tour
  • Geführte Tagestour auf der Isle of Skye (englischsprachig)

Optionen

Art Name ab
Extras Geführter Tagesausflug Isle of Skye €65
Extras Einzelzimmerzuschlag €370

Wie fit muss ich sein?

Wir haben diese Reise als moderat eingestuft. Die empfohlenen Wanderungen sind ca. 3,5—24 km lang (die längste Wanderung am Tag 6 kann mit dem Bus abgekürzt werden). Sie wandern durch abgelegene Ecken, die Pfade führen Sie oftmals durch unbefestigtes Moorland, wo der Untergrund matschig und rutschig sein kann. Ziehen Sie auf jeden Fall feste, idealerweise knöchelhohe, wasserdichte Wanderschuhe an.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Wir empfehlen Ihnen, schnell zu buchen, wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben, da wir für Sie besonders sorgfältig, kleine und authentische Unterkünfte ausgewählt haben. Diese können dementsprechend recht schnell ausgebucht sein.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes (wasserfestes) Schuhwerk, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit!

Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Sie möchten Ihre Tour um einen Tag verlängern, um am Ziel noch einen Tag zu genießen oder zwischendurch einen Erholungstag einzulegen? Kein Problem, kontaktieren Sie uns ganz einfach mit Ihrem Anliegen! Ihr Destinations- & Abenteuerexperte wird Ihnen Ihre Reise nach Wunsch maßschneidern.

×
×
Jetzt anfragen


Sie erhalten Neuigkeiten, nützliche Informationen und Wegweiser, sowie Informationen zu neuen Reisen, wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wir senden Ihnen diesen Newsletter als E-Mail zu und geben Ihre Daten nicht weiter. Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit am Ende jeder E-Mail wieder abbestellen. Bitte bestätigen Sie, wenn Sie gerne unsere Nachrichten empfangen möchten.

Weitere Infos zum Datenschutz



Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2019 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Sitemap