Anscheinend befinden Sie sich in USA - klicken Sie hier um unsere USA Website zu besuchen. US 

Abenteurer gesucht! Hier geht's zum Karrierebereich.

 

BuchungsspezialistInnen (m/w/d) // Operations, in Vollzeit

Machst du gerne Urlaub?

Wenn ja, dann passt du perfekt zu uns. AbenteuerWege Reisen ist Wegbereiter für individuelle Wander- und Aktivreisen und deren positive Auswirkungen auf Menschen und Umwelt.

Wir sind stolzer Teil der Macs Adventure Gruppe mit über 100 Mitarbeiter:innen in unserem Hauptquartier in Glasgow und unseren Büros in Saarbrücken und Boulder/Colorado.

Wir sind auf einem starken Wachstumskurs und unser Ziel ist es, immer mehr Abenteurer für individuelle Wander- und Aktivreisen zu begeistern und führender Anbieter zu werden. Bisher konnten wir bereits mehr als 20.000 Reisende überzeugen.

Unsere Werte

Unterwegs zu Hause – Kein Weg ist zu weit – Wir gehen neue Wege – Verantwortung im Gepäck

Wir suchen Buchungsspezialist:innen für die folgenden Bereiche

  • Alpen & Italien (direkt veranstaltet)
  • Spanien & Süddeutschland (direkt veranstaltet)
  • Reisen unterschiedlicher Destinationen, die wir bei Partneragenturen einkaufen

Als Buchungsspezialist:in bist du Teil des Operation Teams, einem kundenorientierten, leidenschaftlichen, belastbaren und überzeugenden Team mit einer pragmatischen Einstellung, welches die Dinge gemeinsam in die Hand nimmt. Du leistest einen erheblichen Beitrag zum perfekten Kundenerlebnis, zur Qualitätskontrolle und -sicherung der von uns angebotenen Reisen und zur Festigung unserer Partnerbeziehungen.
Intern arbeitest du eng mit den Verkaufs-, Produkt-, und Kundenserviceteams zusammen.

Wir bieten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag und voller Ausgleich von Überstunden
  • Flexible Work-from-anywhere Policy in Deutschland: Home Office, Co-Working Space oder Büro in Saarbrücken
  • Option auf „Workation“: Bis zu 30 Tage im Jahr aus dem Ausland arbeiten
  • Für dich gelten die Saarländischen Feiertage, unabhängig von deinem Wohnort – die zweitmeisten in Deutschland
  • Aufstiegsmöglichkeiten in einem schnell wachsenden internationalen Unternehmen, das gut durch die Corona Pandemie gekommen ist
  • Individuelle Mitarbeiterförderung durch regelmäßige Feedback- & Monatsgespräche, Entwicklungspläne, Workshops und Fortbildungen
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre durch ein junges Team, internationale Unternehmenskultur und flache Hierarchien
  • Leasingmöglichkeit eines Business Bike und immer frei am Geburtstag!
  • Großzügiger Mitarbeiterrabatt für alle Reisen der Macs Adventure Gruppe
  • AbenteuerWege Culture Club: Organisation von Team-Events, Feiern und Outdooraktivitäten für unsere Mitarbeiter:innen
  • FAM-Trip: Einmal im Jahr eine Reise von uns selbst erleben - als Teil des Jobs, nicht als Urlaub

Deine Aufgaben

  • Buchung aller Reiseleistungen unserer Touren unter Einhaltung enger Zeitvorgaben und Margenzielen
  • Eigenverantwortliche Ermittlung passender Unterkünfte und Partnerbetriebe
  • Effektives Lösen von Problemen während der Reise mit minimaler Unterbrechung für den Kunden
  • Verhandlung der Konditionen mit unseren Partnern: Verträge,  Preise, Sicherheitsmanagement
  • Übernahme von Wochenendschichten
  • Betreuung unseres Notfallhandys für Kund:innen unterwegs – ca. 1x im Quartal
  • Pflege der guten Geschäftsbeziehungen mit unseren Partnern
  • Überprüfung von Reiseverläufen, Buchungen und Rechnungen
  • Bearbeitung von Umbuchungen, Stornos und Beschwerden
  • Laden und Aktualisieren von Buchungskomponenten, Serviceinformationen und Tarifen
  • Erstellung der Kundendokumente

Dein Profil

  • Ausbildung oder Studium in der Touristik
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Tourismusbranche, z.B. im Buchen touristischer Leistungen oder in der Hotellerie
  • Sehr gute oder gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Technische Affinität, sicherer Umgang mit gängigen Computerprogrammen und CMS
  • Sorgfältiges Arbeiten mit Blick und Lust fürs Detail
  • Kunden- und Serviceorientierung, Kommunikationsstärke, Teamorientierung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Wirtschaftliches Verständnis und Problemlösungskompetenzen – Flexibilität beim Finden innovativer Lösungen
  • Leidenschaft fürs Wandern, Draußensein und Reisen


Wir wären nichts ohne all unsere wunderbaren Kolleg:innen, darum ist es unser Anspruch, unseren Mitarbeiter:innen einen Arbeitsplatz zu bieten, an dem sie sich wohlfühlen. Von wo aus in Deutschland du arbeitest, bleibt dabei dir überlassen.

Schick uns deinen Lebenslauf inklusive Gehaltsvorstellungen und deinem frühestmöglichen Eintrittstermin an [email protected].

Ein klassisches Anschreiben ist nicht nötig, wir würden uns aber über ein paar Informationen zu dir und warum du zu uns passt, sehr freuen!

Ansprechpartnerin für deine Bewerbung ist Operations Managerin Maike Göbel.

Wir freuen uns auf dich!

GALERIE

  • Wie sieht der Alltag in unserer Buchungsabteilung aus?

    Laura,Senior Operations Specialist, stellt dir ihren Alltag bei AbenteuerWege vor. 

    Beschreibe deine Aufgabe bei AbenteuerWege Reisen

    Ich habe bei AbenteuerWege Reisen im Produkt-Team gestartet und bin dann ins Operations Team gewechselt. Hier bin ich nun seit 2 Jahren. Zu meinen Hauptaufgaben gehört die Buchung von Hotels, Transfers und Gepäcktransporten unserer direkten Touren. Außerdem bin ich hauptsächlich verantwortlich für unsere Touren in den Alpen und Italien. Da gehört auch der stetige Austausch und Pflege von Kontakten zu unseren Partnern vor Ort dazu.

    Im Operations Team werden also unsere schönen Reisen gebucht und wunschgemäß zusammengestellt.

    Was ist das Beste daran, bei AbenteuerWege Reisen zu arbeiten?

    Die Arbeit in dem tollen Team macht wahnsinnig viel Spaß und auch in stressigen Situationen kann man sich immer auf die Hilfe der Kollegen verlassen. Mir macht die Vielseitigkeit der Arbeit besonders viel Spaß. Je nach Saison gibt es unterschiedliche Aufgaben und Themen zu bearbeiten, sodass einem nie langweilig wird.

    Was ist dein beruflicher Background?

    Ich habe nach dem Abitur ein schulische Ausbildung zur Touristikassistentin gemacht und anschließend noch internationales Tourismus-Management studiert. Anschließend zog es mich nach Köln, wo ich bei zwei verschiedenen Reiseveranstaltern erste Arbeitserfahrungen sammeln konnte. Aber irgendwann hat es mich wieder zurück in die Heimat, das Saarland, und so auch zu AbenteuerWege Reisen gezogen.

    Was macht dir am wenigsten Spaß bei AbenteuerWege?

    Tatsächlich fällt mir gerade nichts ein was mir an der Arbeit gar keine Freude bereitet. Natürlich hat man auch mal stressige und sehr herausfordernde Tage oder Wochen, aber Teamwork und eine positive Arbeitsatmosphäre bringen auch in der schlimmsten Situation Freude 😊

    Wem würdest du einen Job in Operations bei AbenteuerWege empfehlen?

    Allen, die Spaß am Organisieren und Planen haben und die gerne mit Menschen in Kontakt sind. Sei es per Mail, am Telefon oder persönlich. Man sollte sich gut organisieren können und auch in stressigen Phasen einen kühlen Kopf bewahren 😉

    Welche Reiseziele stehen ganz oben auf deiner Wunschliste?

    Da steht noch sehr viel. Ein weites Traumziel ist Hawaii. Aber auch in Europa, insbesondere Italien gibt es noch sehr viele Ecken, die ich sehen möchte.

    Was war deine beste Reise bisher?

    Eine der besten Reisen war ein Roadtrip an der Ostküste Kanadas mit einer Freundin. Wir haben wahnsinnig tolle Landschaften gesehen, nette Leute kennengelernt und auch einige Abenteuer erlebt.

    Ich reise niemals ohne….

    Karte/Wander- bzw. Reiseführer. Ein bisschen was muss immer vorbereitet sein 😊

    Wie sieht der Alltag in unserer Buchungsabteilung aus?
  • Lerne unser Buchungsteam kennen: Susanne

    Was ist deine Aufgabe bei AbenteuerWege Reisen?

    Ich bin Buchungsspezialistin bei AbenteuerWege Reisen und buche die Hotels, den Gepäcktransfer und weitere Transfers für unsere Kunden. Das heißt, ich arbeite eng mit unseren Partnern vor Ort zusammen, die wirklich großartig sind, was Qualität und Zusammenarbeit angehen. Gleichzeitig berate ich unsere Kunden, wenn es Fragen und Wünsche zu den gebuchten Reisen gibt.

    Natürlich ist dies nur ein kleiner Teil meiner Tätigkeit. Ich arbeite eng verzahnt mit meinen Kollegen aus Sales und Finance und wir versuchen individuelle Lösungen zu finden, wenn Fragen oder Probleme auftauchen. Als besonderen Service bieten wir unseren Kunden eine Notfallnummer an, mit der Sie uns 24 Stunden erreichen können. Einmal im Quartal übernehme ich diesen Service und unterstütze meine Kollegen auch mal samstags im gleichen Turnus.

    Ich bin Buchungsspezialistin für 3 Regionen, das Lechtal, den Schwarzwald und den Albsteig. Das heißt, dass ich unsere Partner wirklich gut kenne und diese auch persönlich vor Ort besuche. Ferner halte ich mich auf dem Laufenden, um zu erfahren, was es Neues vor Ort gibt.

    Was ist das Beste daran, bei AbenteuerWege Reisen zu arbeiten?

    Vorab möchte ich sagen, dass dies keine vorgeschriebene Lobhudelei ist, sondern direkt von Herzen kommt:

    Ich finde mein Tätigkeitsgebiet unheimlich spannend. Das Buchen einer Wanderreise klingt auf den ersten Blick nicht aufregend. Aber es ist eine spannende Arbeit. Ob sich eine Reise verwirklichen lässt, ist je nach Saison und Wünschen der Kunden nicht immer selbstverständlich. Und wenn dann alles gut funktioniert hat, gehe ich mit einem guten Gefühl nach Hause.

    Der Team Spirit bei AbenteuerWege Reisen ist etwas ganz Besonderes. Wir arbeiten hier Hand in Hand und sind ganz schön ehrgeizig.

    Unser Umgang ist wertschätzend. Dies wird auch von unserem Management vorgelebt.

    Was ist dein beruflicher Background?

    Ich habe eine Ausbildung zur Hotelfachfrau gemacht. Danach habe ich BWL studiert. In meinen nachfolgenden Tätigkeiten bin ich in unterschiedlichen Branchen immer im Kundenservice tätig gewesen. Somit bin ich wohl eine Überzeugungstäterin.

    Was macht dir am wenigsten Spaß bei AbenteuerWege?

    Der Weg auf die Arbeit ist recht weit und nervt. Aber bei AbenteuerWege ist es auch möglich im Homeoffice zu arbeiten und so bin ich 3 Tage die Woche im Büro in Saarbrücken und 2 Tage im Homeoffice.

    Wem würdest du einen Job in Operations bei AbenteuerWege empfehlen?

    Allen Menschen, die den Umgang mit Kunden lieben und gleichzeitig gerne präzise arbeiten. Wir haben hier bei AbenteuerWege Reisen einen ganz besonderen Team Spirit und somit ist es sehr wichtig, dass man gerne im Team arbeitet und sich mit seinen Kollegen abstimmt und Ideen entwickelt.

    Bei AbenteuerWege ist es nicht wichtig, welches Alter man hat und wie wandererfahren man ist. Es kann aber nicht schaden, wenn man gerne draußen unterwegs ist und es liebt seinen Urlaub zu planen.

    Welche Reiseziele stehen ganz oben auf deiner Wunschliste?

    Demnächst möchte ich eine Reise ins Piemont machen, meine erste Wanderreise 😊

    Weiter Wunschziele sind die äußeren Hebriden, Andalusien und noch viele unbekannte „Ecken“ in Italien.

    Was war deine beste Reise bisher?

    Das ist schwierig zu beurteilen, weil ja jede Reise ganz besonders ist und sich nicht mit anderen vergleichen lässt. Highlights waren für mich das Baskenland, die Bretagne und immer wieder Italien.

    Ich reise niemals ohne….

    meinen Lieblingsrucksack, der ist unzerstörbar und es passt alles Nötige hinein, aber vor allem ist immer Platz für Unnötiges…

    Lerne unser Buchungsteam kennen: Susanne
  • Lerne unser Buchungsteam kennen: Lisa

    Beschreibe deine Aufgabe bei AbenteuerWege Reisen

    Seit September 2021 bin ich glückliches Mitglied in der Buchungsabteilung. Ich plane und buche individuelle Reisen und schaffe so besondere und unvergessliche Reisemomente für unsere Kunden.

    Was ist das Beste daran, bei AbenteuerWege Reisen zu arbeiten?

    Ich habe bei AbenteuerWege einen Job gefunden, der mir unendlich viel Spaß macht. Ich entdecke selbst gerne die Welt und kenne das tolle Gefühl, wenn man unterwegs ist und einen neuen Ort bereist. Dieses Gefühl gebe ich gerne an unsere Kunden weiter. Die Menschen freuen sich auf das was wir jeden Tag in unserem Team mit viel Mühe und Spaß erarbeiten, das macht mich einfach glücklich. Zudem finde ich es spannend zu sehen, wie unser Team immer weiterwächst. Es ist jedem offen neue Ideen mit einzubringen und so auch ein gutes Klima zu schaffen.

    Was ist dein beruflicher Background?

    Nach meinem Fachabitur habe ich eine Ausbildung zur Hotelfachfrau mit Zusatzqualifikation in Baden-Württemberg gemacht. Im 3. Lehrjahr durfte ich meine ersten Erfahrungen in der Veranstaltungsabteilung sammeln. Von da an habe ich gemerkt, dass das Planen und Organisieren besonderer Momente voll mein Ding ist! Nach der Ausbildung habe ich noch eine Zeit lang in meinem Ausbildungsbetrieb als Veranstaltungskoordinatorin gearbeitet, bis ich den Betrieb in derselben Branche wechselte. In meinem jährlichen Wanderurlaub entdeckte ich das Stellenangebot bei AbenteuerWege und habe die Chance sofort ergriffen und mich beworben.

    Was macht dir am wenigsten Spaß bei AbenteuerWege?

    Kaffeemaschine reinigen. 😃

    Wem würdest du einen Job in Operations bei AbenteuerWege empfehlen?

    Ich finde es schön Kollegen zu treffen die den gleichen Backround haben wie ich. Kollegen aus der Hotellerie denen die Arbeit im Hotel vielleicht einfach zu viel geworden ist und dadurch ein schlechtes Bild der Branche haben. In unserer Buchungsabteilung bekommt man nochmal eine ganz neue Sicht auf die Dinge.

    Welche Reiseziele stehen ganz oben auf deiner Wunschliste?

    Definitiv alles was sich im Norden befindet. Ich würde so gerne mal die Nordlichter in Skandinavien sehen und eine Schneewanderung machen! Norwegen, Schweden oder Finnland stehen ganz oben auf meiner Liste. Generell liebe ich Länder, wo man viel unberührte, wilde Natur um sich hat.

    Was war deine beste Reise bisher?

    Alle meine Reisen waren auf ihre Weise besonders und prägend für mich, aber meine Reise nach Indien wird mir immer besonders im Gedächtnis bleiben. Ich habe dort sehr positive Erfahrungen gemacht und liebe die bunten Farben, die Mentalität und das Essen. Das begleitet mich bis heute in meinem Alltag.

    Ich reise niemals ohne….

    Ein gutes Buch, Teebeutel und einem Löffel!

    Lerne unser Buchungsteam kennen: Lisa
  • Einblick in die Buchungsabteilung: Wie ist es bei AbenteuerWege zu arbeiten?

    Maike: Wer bist du und wie ist es bei AbenteuerWege in der Buchungsabteilung zu arbeiten?

    Was ist deine Aufgabe bei AbenteuerWege Reisen?
    2016 habe ich als Verkaufs- und Buchungsspezialistin bei AbenteuerWege Reisen gestartet und durfte unsere Kunden bei der Planung und Buchung ihres ganz individuellen Abenteuers unterstützen.
    Seit nunmehr fast 5 Jahren leite ich unsere Buchungsabteilung. Wir sorgen dafür, dass alle Komponenten einer Reise bis ins kleinste Detail und wie von unseren Abenteurern gewünscht organisiert sind und einer unvergesslichen Reise nichts im Wege steht. Jetzt weiterlesen →

     Einblick in die Buchungsabteilung: Wie ist es bei AbenteuerWege zu arbeiten?
  • Das Unternehmen AbenteuerWege Reisen

    Das Unternehmen

    AbenteuerWege organisiert Reisen für unabhängige Menschen, die sich für ihre Umwelt interessieren. Unser Ziel ist es, durch aktive und nachhaltige Reiseerlebnisse positive Veränderungen im Leben möglichst vieler Menschen zu bewirken.

    Wir sind stolzer Teil der Macs Adventure Gruppe mit mehr als 50 Mitarbeitern in unserem Hauptquartier in Glasgow und einem weiteren Standort in Boulder /Colorado.

    Natürlich war auch für uns das letzte Jahr mit den Auswirkungen von Covid-19 schwierig, jedoch sind unsere individuellen und nachhaltigen Aktivreisen das Produkt der Stunde und wir sind bereits jetzt wieder auf einem starken Wachstumskurs.

    Das Unternehmen AbenteuerWege Reisen
  • Unsere Werte

    Wir finden: es ist toll bei AbenteuerWege zu arbeiten mit einer engagierten Gruppe von Kollegen, einem ausgezeichneten Arbeitsumfeld und der Möglichkeit, etwas zu bewirken. Wir haben hohe Erwartungen an unser Team - im Gegenzug bieten wir eine motivierende Arbeitsatmosphäre, die jedem Teammitglied die Möglichkeit bietet, den Job mit Freude zu machen und sich weiterzuentwickeln. 

    Wir organisieren Reisen für unabhängige Menschen, die sich für ihre Umwelt interessieren. Unser Ziel ist es, durch aktive und nachhaltige Reiseerlebnisse positive Veränderungen im Leben möglichst vieler Menschen zu bewirken. 

    Bei AbenteuerWege Reisen sind wir unterwegs zu Hause und gehen neue Wege. Für unsere Kunden ist uns kein Weg zu weit und wir haben dabei immer Verantwortung im Gepäck.

    Jetzt mehr über die AbenteuerWege Werte herausfinden.

    Unsere Werte
Währung:
€ - EUR - Euro
Land:
DeutschlandDeutschland