Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Küstenpfade zwischen wilden Buchten und türkisblauem Wasser
×

Highlights

  • Individuelle Wanderreise auf Ibiza mit Badeverlängerung auf Formentera.
  • Übernachtung in stilvollen Boutique-Hotels und komfortablen Landhäusern.
  • Die versteckte Bucht Cala Xarraca und der weiße Strand von Cala Mestella.
  • Entspanntes Ambiente im verschlafenen Dorf Sant Joan de Labritja.
  • Sonne tanken an den paradiesischen Traumstränden Formenteras.

Die 11-tägige Reise auf die südwestlichen Balearen bietet Ihnen einen gelungenen Mix aus Wandern und Strandurlaub. Zuerst geht es zu Fuß durch den ruhigen und abgelegenen Norden der weltberühmten Mittelmeerinsel Ibiza, fernab von wilden Partys, Glamour und Hippie-Szene! Im Anschluss haben Sie genügend Zeit, um an den Traumstränden Formenteras einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

Ohne Gepäck lernen Sie auf 6 Wanderungen die Vielfalt der Sonneninsel kennen: die versteckte Bucht Cala Xarraca, türkisblaues Wasser bei Na Xamena, das verschlafene ibizenkische Dorf Sant Joan de Labritja und würzig duftende Pinienwälder in der Serra de Sant Vicent. An Tag 8 nehmen Sie die Fähre zum Inselparadies Formentera. Von nun an lautet das Motto: Ausspannen und Sonne tanken. Wie wäre es zum Beispiel mit einem lecker gegrillten Fisch in einem Chiringuito, einer inseltypischen Bar?

Abgerundet wird die Wanderreise mit 7 Übernachtungen in traditionellen Bauernhäusern, die zu stilvollen und komfortablen Boutique-Hotels und Gästehäusern umgebaut wurden. Der perfekte Ort zum Entspannen!


TAG 1
Ankunft in Sant Carles de Peralta und Übernachtung



Willkommen auf Ibiza! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen im Süden der Baleareninsel bringt Sie ein privater Transfer (inklusive) in das historische ibizenkische Dorf Sant Carles de Peralta, wo Sie die nächsten beiden Nächte verbringen werden.
Vor den Toren des kleinen Ortes befindet sich Ihr komfortables und zugleich traditionelles Landgasthaus.



Übernachtung: Sant Carles de Peralta



TAG 2
Rundwanderung über Cala Mastella



An Ihrem ersten Wandertag geht es von Sant Carles durch Pinienwälder zum schönsten Strand der Insel - Cala Mastella. Wie wäre es jetzt mit einer Erfrischung im türkisblauen Meer der ruhigen Bucht? Gegrillter Fisch und dazu ein leckerer Salat in der inseltypischen Bar „El Bigotes“ dürfen danach natürlich nicht fehlen. Durch das Landesinnere, vorbei an der Finca Ca‘n Andreu aus dem 17. Jh. wandern Sie zurück nach Sant Carles de Peralta.



Wanderung: 9,4km, 2-3 Std., +/-180 Hm



Übernachtung: Sant Carles de Peralta



TAG 3
Wanderung nach Sant Joan de Labritja



Bei Ihrer Wanderung gen Norden erkunden Sie heute das Hinterland Ibizas. Über den Bergrücken Serra de Sant Vicent geht es hinunter in das gleichnamige Dorf mit einer kleinen Kirche im Zentrum. Entlang Trockenmauern und begleitet vom Gesang der Vögel erreichen Sie Sant Joan de Labritja. Im urigen Ort fühlt man sich um Jahrzehnte zurück versetzt, als Ibiza noch eine kleine verschlafene Mittelmeerinsel war. Doch Sant Joan kann auch anders: Jeden Sonntag werden Sie im Zentrum Zeuge des Trubels auf dem Kunsthandwerkermarkt.



Wanderung: 14,5km, 4-5 Std..,
+480/-360 Hm



Übernachtung: Sant Joan de Labritja




TAG 4
Wanderung nach Portinatx




Am heutigen Tag wartet eine tolle Wanderung zurück zur Küste auf Sie. Über alte Feldwege verlassen Sie Sant Joan in Richtung Cala d‘en Serra. Der Traumstrand mit azurblauem Wasser, weißem Sand und einer kleinen Strandbar ist der optimale Ort für eine Pause mit einem kühlen Drink. Danach geht es über Klippenpfade zum Leuchtturm Far des Moscarter. Ihre Etappe endet im Ferienort Portinatx, mit vielen Bars, Cafés und Restaurants. Schließlich kommen Sie mit dem Bus oder Taxi (nicht im Reisepreis enthalten) zurück nach Sant Joan de Labritja.



Wanderung: 11,0km, 3-4 Std., +120/-320 Hm



Übernachtung: Sant Joan de Labritja




TAG 5
Rundweg um Cala de Sant Vicent



Am Morgen bringt Sie ein privater Transfer (inklusive) in den beschaulichen Küsten– und Badeort Cala Sant Vicent, wo Ihre Rundwanderung startet. Genießen Sie den würzigen Duft der Pinienwälder und mediterranen Wildblumen, die frische, salzige Brise auf Ihrem Gesicht und den durch Schattenspiele bunt gefleckten Waldboden. Vorbei an ockerfarbenen Klippen geht es mit Aussicht aufs Meer zurück in die idyllische Bucht von Cala Sant Vicent. Am Ende des Wandertages nehmen Sie sich ein Taxi zurück in Ihren Übernachtungsort Sant Joan (nicht im Reisepreis enthalten).



Wanderung: 8,5km, 3 Std., +/- 240 Hm



Übernachtung: Sant Joan de Labritja



TAG 6
Wanderung nach Sant Miquel de Balansat



Am sechsten Tag Ihrer Reise heißt es Abschied nehmen von Sant Joan. Die vielfältige Etappe führt Sie vorbei an Bauernhöfen aus längst vergangenen Zeiten, zu einer der abgelegensten Buchten Ibizas, Cala Xarraca. Umgeben von kristallklarem Wasser, saftig-grünen Pinien und steinigen Klippenpfaden wandern Sie zum Caló de s‘Illa. Mit vielen kleinen Kratern wirkt diese Kulisse fast wie eine Mondlandschaft. Nachdem Sie den Strand Cala Benirras hinter sich gelassen haben, erreichen Sie die Kleinstadt Sant Miquel de Balansat, wo Sie Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Nächte finden.



Wanderung: 19 km, 6-7 Std., +500/-530 Hm



Übernachtung: Sant Miquel de Balansat



TAG 7
Rundwanderung über den Strand von Es Portixol



Ein kurzer Transfer (inklusive) bringt Sie am Morgen zum Startpunkt der Wanderung, den einsamen Strand von Es Portixol.
Folgen Sie den Pfaden entlang der steilen Felsklippen hinunter zur paradiesischen Bucht, in der Sie Fischern vor ihren Hütten bei der Arbeit zuschauen können. Am berühmten Aussichtspunkt von Na Xamena wartet ein 360°-Panorama über das Meer und die Bucht Es Portixol auf Sie. Zurück am Ausgangspunkt angekommen, werden Sie wieder von einem Taxi abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht.



Wanderung: 10,5km, 4 Std., +/- 465 Hm



Übernachtung: Sant Miquel de Balansat





TAG 8
Weiterreise nach Formentera



Heute bringt Sie ein privater Transfer (inklusive) nach Eivissa zum Hafen, wo Sie die Fähre nach Formentera (inklusive) nehmen. Nach etwa 30 Minuten erreichen Sie den Hafen von La Savina, von wo aus sie mit einem Taxi (nicht im Reisepreis enthalten) zu Ihrem Hotel kommen.



Übernachtung: Formentera



TAG 9 & 10
Freie Zeit auf Formentera



Das Inselparadies Formentera ist berühmt für seine weißen Sandstrände und das azurblaue Wasser. Somit haben Sie hier die Möglichkeit, um nach den Wanderungen auf Ibiza einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Doch nicht nur für ruhige Stunden am Strand ist die 20km lange Insel optimal geeignet. Auch kleinere Ausflüge lassen sich gut in die freien Tage integrieren. Hier gibt es sicherlich jede Menge zu erkunden: die Halbinsel beim Leuchtturm von La Mola, die traumhafte Küste von Punta Roja, die kleine und doch pulsierenden Hauptstadt Sant Fransesc oder die Strände von Es Pujols. Wie wäre es am Abend mit der typischen Delikatesse der Insel, dem Peix Sec, einem getrockneten Fisch?



Übernachtung: Formentera



TAG 11
Weiterreise



Genießen Sie Ihr leckeres Frühstück und tanken Sie noch einmal kräftig Sonne, bevor Sie mit dem Taxi (zahlbar vor Ort) zurück zum Hafen fahren, um die Fähre zurück nach Ibiza zu nehmen, wo Ihre Reise auf den Balearen endet.

Bevorzugte Unterkünfte


Für Ihre Wanderreise auf Ibiza haben wir tolle Boutique-Hotels und komfortable, typisch ibizenkische Landhäuser für Sie ausgewählt. Hier können Sie genießen und entspannen und Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Ihre Gastgeber werden Sie herzlich willkommen heißen und Ihnen bei allen Wünschen behilflich sein.



Speziell in der Hauptsaison kann es sein, dass wir Sie nicht in unseren bevorzugten Unterkünften unterbringen können. Wir werden uns in diesem Fall immer bemühen, für Sie adäquate Ersatzunterkünfte gleichen oder besseren Standards zu buchen. Anbei eine Liste unserer bevorzugten Unterkünfte, die wir (soweit verfügbar) für Sie buchen:



 

 

 






Can Talaias - Sant Carles de Peralta

Das Agroturismo Can Talaias ist eine wahre Oase für Ruhe und Gelassenheit. Entspannen Sie in der luxuriösen Unterkunft gemütlich am Pool und genießen Sie Ihr Frühstück, zubereitet mit lokalen Produkten.


 

 

 


 

 

 






Gare du Nord - Sant Joan de Labritja

Im Gare du Nord Boutique-Hotel begegnen Ihnen die beste Küche der Insel und gemütlich eingerichtete Zimmer. Im grünen Garten hinter der Unterkunft wird das köstliche Frühstück serviert - frisch vom Bauernhof.


 

 

 


 

 

 






Can Planells - Sant Miquel de Balansat

Das charmante Landhotel ist der ideale Ausgangspunkt, um den ruhigen Norden der Sonneninsel zu entdecken. Nach Ihren Wanderungen heißt es Füße hochlegen am Schwimmbad oder auf der Sonnenterrasse.


 

 

 


 

 

 






Es Pas – Formentera

Nur wenige Meter vom traumhaften Strand entfernt befindet sich das komfortable Landhotel Es Pas – der optimale Ort für Entspannung und Ruhe. Fernab vom Trubel der Städte heißen Sie die freundlichen Mitarbeiter des Hauses willkommen.


 

 

 


Verpflegung



In Ihrer Reise ist das Frühstück inklusive. Die Mittag- und Abendessen sind nicht inbegriffen, so dass Sie auswählen können, auf was Sie gerade Lust haben. Sie können sich in den Läden vor Ort mit Proviant eindecken oder Sie kehren unterwegs in kleinen Bars (Chiringuitos) ein und probieren die traditionellen lokalen Spezialitäten. Abendessen bekommen Sie entweder in Ihrer Unterkunft oder in einem Restaurant im Übernachtungsort.



Wandern ohne Gepäck



Ihr Koffer wird beim Standortwechsel jeweils von Ihrer aktuellen Unterkunft zur nächsten transportiert, sodass Sie tagsüber nur einen Tagesrucksack mitnehmen müssen und Ihr Gepäck bei Ankunft in der Regel schon auf Sie wartet. Wir bitten Sie pro Person nur ein Gepäckstück von max. 20kg mitzunehmen.



Maßgeschneiderter Reiseverlauf



Sie können überall während Ihrer Wanderung Zusatznächte einplanen oder die Reise auch verkürzen. Besonders zu empfehlen sind zusätzliche Übernachtungen in Sant Miquel de Balasanat, wo Sie sich an einem der vielen lokalen Stränden entspannen können. Sprechen Sie uns einfach an, gerne helfen wir Ihnen bei der Planung weiter.



Schwierigkeitsgrad & Fitness



Wir haben diese Wanderreise als leicht bis moderat eingestuft. Die täglichen Wanderungen sind im Durchschnitt 13km lang (mit ca. 500 Hm). Eine der Etappen ist zwar über 20km lang, allerdings gibt es auf dem Weg viele Einkehrmöglichkeiten, weshalb Sie sich viel Zeit für die Strecke nehmen können. Sie wandern meist auf guten Pfaden, Schotter– oder Waldwegen, wenige Wegabschnitte verlaufen auf abgelegenen Nebenstraßen. Sie sollten dennoch über eine gute Grundkondition verfügen, um die Wanderungen in vollen Zügen genießen zu können.



Orientierung



Einige Wandertouren auf der Mittelmeerinsel Ibiza sind ausgeschildert, jedoch nicht alle. Deshalb erhalten Sie im Voraus Ihrer Reise detaillierte Wegbeschreibungen und zudem noch einen Zugang zur AbenteuerWege-App von uns, mit der Sie ganz einfach der Route mit Hilfe Ihres Smartphone und den von uns bereitgestellten GPS-Tracks folgen können. Sie sollten also keine Probleme haben, sich zurechtzufinden. Dazu bekommen Sie ein ausführliches Informationspaket. 



Alleinreisende



Die Reise ist auch für Alleinreisende geeignet, wobei jedoch ein Zuschlag anfällt. Wenn Sie in einer größeren Gruppe reisen und Einzelzimmer benötigen, werden wir uns bemühen, diesem Wunsch nachzukommen. Hier fällt ebenfalls ein Einzelzimmerzuschlag an.



Ausrüstung



In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Einreise


EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen
Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere
Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen
Konsulat.

 

An-/Abreise:




Sant Carles de Peralta



Mit dem Flugzeug: Auf Ibiza gibt es nur einen Flughafen, im Süden der Insel. Von Deutschland aus gibt es von vielen Flughäfen und Fluggesellschaften Direktverbindungen nach Ibiza. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der Fluggesellschaften.
Am Flughafen in Palma Ibiza werden Sie von unserem Fahrer abgeholt und in Ihr Hotel nach Sant Carles de Peralta gebracht (ca. 25 Minuten Fahrzeit). Am Tag der Abreise ist der Transfer zum Flughafen ebenfalls inklusive.

Inklusive

  • 10x Übernachtung in stilvollen Boutique-Hotels und komfortablen Landhäusern
  • 10x Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen Unterkünften
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Fährüberfahrt von/nach Formentera
  • detaillierte Reiseunterlagen mit Wegbeschreibungen und Wanderkarten
  • GPS-Tracks
  • 24h-Service-Hotline während der Reise

Nicht enthalten

  • An-/Abreise
  • Mittag- und Abendessen
  • Taxi oder Bus von Portinatx nach Sant Joan an Tag 4 & von Cala de Sant Vicent nach Sant Joan an Tag 5 & zwischen Hafen in Formentera und Hotel an den Tagen 8 und 11 (zahlbar vor Ort)
  • Getränke & Proviant
  • Reiseversicherung
  • persönliche Ausstattung
  • evtl. Kurtaxe

Wie fit muss ich sein?

Wir bieten Ihnen eine große Bandbreite an Reisen für jedes Fitness-Level. Diese Reise ist einfach bis moderat. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Reise unbedingt auf den angegebenen Schwierigkeitsgrad! Wir haben eine detaillierte Erläuterung der Schwierigkeitsgrade auf der Webseite für Sie zusammengestellt. Unsere Destinations- & Abenteuerexperten beraten Sie gerne.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Wir empfehlen Ihnen, schnell zu buchen, wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben, da wir für Sie besonders sorgfältig, kleine und authentische Unterkünfte ausgewählt haben. Diese können auf Mallorca recht schnell ausgebucht sein.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes (wasserfestes) Schuhwerk, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit!

Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Sie möchten Ihre Tour um einen Tag verlängern, um am Ziel noch einen Tag zu genießen oder zwischendurch einen Erholungstag einzulegen? Kein Problem, kontaktieren Sie uns ganz einfach mit Ihrem Anliegen! Ihr Destinations- & Abenteuerexperte wird Ihnen Ihre Reise nach Wunsch maßschneidern.

 
×
×
Jetzt anfragen


Sie erhalten Neuigkeiten, nützliche Informationen und Wegweiser, sowie Informationen zu neuen Reisen, wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wir senden Ihnen diesen Newsletter als E-Mail zu und geben Ihre Daten nicht weiter. Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit am Ende jeder E-Mail wieder abbestellen. Bitte bestätigen Sie, wenn Sie gerne unsere Nachrichten empfangen möchten.

Weitere Infos zum Datenschutz



Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2019 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Sitemap