Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Cornwall: Rundreise auf zwei Rädern
×

Highlights

  • In sieben Tagen mit dem Rad durch das romantische Cornwall.
  • Pflanzenvielfalt in den berühmten Gärten von „Heligan“ und dem “Eden Project”.
  • Idyllische Architektur: Charmante Cottages und prachtvolle Herrenhäuser.
  • Traumhafte Küstenblicke an den wilden Klippen des “Trevose Head“.
  • “Cornish cream tea” stilecht auf einem elisabethanischen Anwesen serviert.

Eine Fahrradreise durch Cornwall ohne Gepäck ist sicherlich eine der besten Arten, um möglichst viel in kurzer Zeit zu entdecken und ein intensives Urlaubserlebnis zu haben. Es gibt ein umfangreiches Fahrradwegenetz, das schmale Landstraßen und Feldwege zum Beispiel mit stillgelegten Bahntrassen verbindet und Sie somit, fernab des Autoverkehrs, auch in entlegenere Ecken führt.
Diese individuelle Rundreise auf zwei Rädern führt Sie von Küste zu Küste durch das Zentrum Cornwalls. Schroffe Klippen und goldene Strände wechseln sich ab. Dazwischen ist die Halbinsel mit üppigem Grün überzogen und hier und da mit charmanten Cottages und prachtvollen Herrenhäusern gespickt. Für die Nacht kehren Sie in kleinen familiengeführten B&Bs ein und erfahren die cornische Kultur hautnah.


TAG 1: Ankunft in Bodmin



Der Start- und Zielort Ihrer Fahrradreise liegt im Herzen Cornwalls, an den westlichen Ausläufern des „Bodmin Moor“. Die Kleinstadt ist an die Fernzugstrecke angebunden.



Übernachtung: Bodmin



TAG 2: Radtour nach Mevagissey



Auf der ersten Tagesetappe Ihrer Radreise durchqueren Sie saftige Wiesen und lauschigen Wald. Hier und da erinnern Industrieruinen inmitten der Vegetation an die Vergangenheit der Region. Machen Sie doch einen Abstecher in den futuristischen Gewächshauskomplex „Eden Project“ oder die Gartenlandschaft der berühmten Gärten von „Heligan“, es lohnt sich!



Radtour: 34 km



Übernachtung: Mevagissey 



TAG 3: Radtour nach Truro



Nach dem Frühstück verlassen Sie das lebendige Hafenstädtchen Mevagissey nach Südwesten. Sie radeln durch das hügelige Landschaftsschutzgebiet der Roseland-Halbinsel und überqueren per Fähre den Fluss Fal, um letztendlich das Ziel Ihrer Etappe anzusteuern, die Hauptstadt Cornwalls: Truro.



Radtour: 37 km



Übernachtung: Truro 



TAG 4: Radtour nach Newquay



Zu Beginn der heutigen Etappe Ihrer Fahrradreise radeln Sie durch kleine, ehemalige Bergbaustädte mit strohgedeckten Häuschen. Im fast 500 Jahre alten Herrenhaus „Trerice“ können Sie sich für die letzten Kilometer beim „cornish cream tea“ stärken. Nach dieser etwas kürzeren Tagesetappe haben Sie noch genug Zeit, um die Hafenstadt Newquay zu erkunden oder den mutigen Surfern am „Fistral Beach“ in den Wellen der Keltischen See zuzuschauen.



Radtour: 24 km



Übernachtung: Newquay



TAG 5: Radtour nach Padstow

Unsere Route nach Padstow führt Sie zunächst auf einem etwas flacheren Weg durch das Landesinnere. Ein Zwischenstopp am „Trevose Head“, einem markanten Kap mit tollen Ausblicken entlang der Küstenlinie, ist quasi Pflicht! Den Tag können Sie anschließend nach Belieben im charmanten Hafenstädtchen Padstow an der Mündung des Camel-Flusses ausklingen lassen.



Radtour: 34 km



Übernachtung: Padstow



TAG 6: Radtour nach Bodmin



Parallel zum Camel verläuft der Radweg, auf dem Sie die letzte Tagesetappe Ihrer Radreise in Cornwall absolvieren. Entlang des stillgelegten Gleisbettes der ursprünglichen Zugstrecke von/nach London folgen Sie, in entgegengesetzter Richtung, dem Flusslauf bis kurz vor die Tore von Bodmin. Dieser Teil Cornwalls ist durch die einheimische Artenvielfalt auch unter Vogelbeobachtern sehr beliebt, also packen Sie Ihr Fernglas ein und halten Sie Ausschau!



Radtour: 21 km



Übernachtung: Bodmin



TAG 7: Weiterreise



Nach einer erholsamen Nacht und einem leckeren English Breakfast am Morgen, endet Ihre Radreise in Cornwall.



So wohnen Sie


Während Ihrer Fahrradreise durch Cornwall sind Sie in komfortablen, familiengeführten B&Bs und Gästehäusern untergebracht.



Verpflegung

In Ihrer Reise ist das Frühstück jeweils mitinbegriffen. Meistens bekommen Sie ein herzhaftes englisches Frühstück mit Eiern und Würstchen. Mittag- und Abendessen sind nicht inbegriffen, sodass Sie je nach individuellen Wünschen auswählen können, auf was Sie gerade Lust haben. Bei den meisten Ihrer Unterkünfte können Sie für den nächsten Tag ein Lunchpaket vorbestellen. 


Bevorzugte Unterkünfte

Hier finden Sie eine Liste einiger unserer bevorzugten Unterkünfte. Wir werden versuchen, Sie wann immer es geht, dort unterzubringen. Da die Auswahl an Unterkünften und die Anzahl an Hotelzimmern begrenzt ist, empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung. Sollten einzelne Hotels nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards.



 

 

 






Westberry Hotel - Bodmin

Das Hotel liegt im Stadtzentrum von Bodmin. Die Zimmer sind in einer traditionellen und modernen Mischung eingerichtet.


 

 

 


 

 

 






Honeycombe House - Mevagissey

Das B&B liegt auf einem kleinen Hügel des Fischerdorfes, nur einige Gehminuten vom Zentrum entfernt. Die Zimmer sind einfach und modern eingerichtet.


 

 

 


 

 

 






Coronation Guest House - Truro

Das inhabergeführte B&B befindet sich nur fünf Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Die Zimmer sind einfach eingerichtet.


 

 

 


 

 

 






Griffin Inn - Newquay

Das B&B ist nur zwei Gehminuten vom Strand entfernt und liegt dennoch zentral. Die Zimmer sind modern eingerichtet.


 

 

 


 

 

 






Strand House - Padstow

Das B&B liegt zentral im Herzen von Padstow, am Hafenbecken. Die Zimmer sind ländlich und modern eingerichtet. 





In Ihrer Reise ist das Frühstück jeweils mitinbegriffen. Meistens bekommen Sie ein herzhaftes englisches Frühstück mit Eiern und Würstchen. Mittag- und Abendessen sind nicht inbegriffen, sodass Sie je nach individuellen Wünschen auswählen können, auf was Sie gerade Lust haben. Bei den meisten Ihrer Unterkünfte können Sie für den nächsten Tag ein Lunchpaket vorbestellen.   

 

 

 

Tourenbroschüre 




Schwierigkeitsgrad & Fitness



Diese Radreise ist als leicht bis moderat eingestuft. Eine gewisse Grundausdauer ist jedoch Voraussetzung, um die Fahrradreise problemlos zu bewältigen. Zwischendurch gibt es seltene steile Anstiege, die jedoch nie lange andauern. Die täglichen Etappen sind vergleichsweise kurz mit Fahrtzeiten von 2 bis maximal 5 Stunden. Dadurch können Sie Ihre Radtour entspannt angehen und nach Belieben Pausen und Zwischenstopps zum Erkunden und Bestaunen einlegen. Die Routen führen Sie vorwiegend über ruhige Nebenstraßen oder Feldwege, zum Teil aber auch entlang von Hauptstraßen, um verschiedene Teilstrecken miteinander zu verbinden.


Orientierung

Die Routen sind sehr gut markiert und einfach zu finden. Zudem stellen wir Ihnen ein detailliertes Informationspaket mit Wegbeschreibungen und GPS-Tracks zur Verfügung, sodass Sie keine Probleme haben werden, sich zurechtzufinden.


Radfahren ohne Gepäck

Ihre Koffer werden jeden Tag von Ihrer aktuellen Unterkunft zur nächsten transportiert. Wir bitten Sie pro Person nur ein Gepäckstück von max. 20kg mitzunehmen.


Alleinreisende

Diese Reise ist auch für Alleinreisende geeignet. Allerdings fällt hier ein Zuschlag an.


Leihfahrräder

Die Fahrradausleihe vor Ort ist inklusive. Wir empfehlen Ihnen ganz einfach und unkompliziert über uns ein Fahrrad vor Ort auszuleihen, was Ihnen erfahrungsgemäß die komfortabelste An- und Abreise ermöglicht. Dabei handelt es sich um ein Trekkingrad mit Gepäckträger und –tasche, Luftpumpe, Flick– und Werkzeug, Ersatzschlauch und Schloss. Optional können Sie gegen einen Aufpreis auch ein spezielles Tourenrad mit Rennlenker oder ein E-Bike nutzen. Sollten Sie keinen eigenen Helm dabeihaben, besteht die Möglichkeit neben dem Fahrrad auch einen Fahrradhelm auszuleihen. Bitte teilen Sie uns dies, sowie Ihre Körpergröße bei der Buchung mit, damit wir ein Rad in der korrekten Größe für Sie reservieren können.


Wenn Sie gerne Ihr eigenes Rad auf Ihre Reise mitnehmen möchten, können Sie uns gerne ansprechen. In diesem Fall werden wir Ihnen einen Nachlass in Höhe der Kosten für die Fahrradleihe auf den Reisepreis gewähren.


Verfügbarkeit

Die Radreise durch Cornwall kann an jedem beliebigen Wochentag und Datum von Mai bis Anfang Oktober gestartet werden. Wir empfehlen ganz besonders Mai und September, da zu dieser Zeit weniger Reisende in Cornwall unterwegs sind.


An-/Abreise nach/von Bodmin 



Von Deutschland aus ist die kombinierte Anreise mit dem Flugzeug und dem Zug/Bus zu empfehlen: 




Der vom Startpunkt Ihrer Reise nächstgelegene Flughafen in Newquay wird durch Ryanair von Frankfurt-Hahn und durch Eurowings von Düsseldorf und Stuttgart direkt bedient. Vor Ort verkehrt mehrmals täglich ein Zug bis Bodmin Parkway (ca. 1h Fahrt).



Die Londoner Flughäfen und der Flughafen von Bristol werden von vielen Städten in Deutschland und unterschiedlichen Fluggesellschaften, angesteuert. Von beiden Städten lässt sich Bodmin Parkway ebenfalls per Zugverbindung erreichen. Die Fahrtdauer ist ca. 3-4h, zwischen London Paddington und Bodmin verkehrt zudem ein Nachtzug (ca. 6-6,5h).




Die Buchung der Züge können Sie unkompliziert z.B. über Trainline vornehmen.




Am Bahnhof Bodmin Parkway nehmen Sie bei allen Optionen im Anschluss den lokalen Bus ins Stadtzentrum, den Sie beim Einstieg vor Ort bezahlen.



Wenn Sie mit Ihrem eigenen PKW anreisen möchten, können Sie uns gerne für weitere Informationen, zum Beispiel zur Parksituation vor Ort, ansprechen.


Einreise

EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Großbritannien einen gültigen Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.





 

Inklusive

  • 6x Übernachtung im DZ mit Bad/WC in sorgfältig ausgewählten B&Bs, Hotels oder Gästehäusern
  • 6x Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Leihfahrrad mit Ausrüstung vor Ort
  • detaillierte Reiseunterlagen mit lokalen Informationen und Wegbeschreibungen
  • 24h-Service-Hotline während der Reise

Nicht enthalten

  • An-/Abreise
  • Mittag-/Abendessen sowie Getränke/Proviant
  • Fährüberfahrt Fluss Fal, weitere öffentliche Verkehrsmittel
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausstattung, Eintrittsgelder

Extras

  • Einzelzimmer
  • Zusatznächte
  • E-Bike
  • Trekkingrad mit Rennlenker

Wie fit muss ich sein?

Diese Radreise ist als leicht bis moderat eingestuft. Eine gewisse Grundausdauer ist jedoch Voraussetzung, um die Fahrradreise problemlos zu bewältigen. Zwischendurch gibt es seltene steile Anstiege, die jedoch nie lange andauern. Die täglichen Etappen sind vergleichsweise kurz mit Fahrtzeiten von 2 bis maximal 5 Stunden. Dadurch können Sie Ihre Radtour entspannt angehen und nach Belieben Pausen und Zwischenstopps zum Erkunden und Bestaunen einlegen. Die Routen führen Sie vorwiegend über ruhige Nebenstraßen oder Feldwege, zum Teil aber auch entlang von Hauptstraßen, um verschiedene Teilstrecken miteinander zu verbinden.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Wir empfehlen Ihnen, schnell zu buchen, wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben, da wir für Sie besonders sorgfältig, kleine und authentische Unterkünfte ausgewählt haben. Diese können dementsprechend recht schnell ausgebucht sein. 

Welche Ausrüstung benötige ich?

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Ausrüstung, wie beispielweise Fahrradhelm, Funktionskleidung, Regenjacken und Tagesrucksack. Wenn Sie gerne Ihr eigenes Rad auf Ihre Reise mitnehmen möchten, können Sie uns gerne ansprechen.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit!

Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Sie möchten Ihre Tour um einen Tag verlängern, um am Ziel noch einen Tag zu genießen oder zwischendurch einen Erholungstag einzulegen? Kein Problem, kontaktieren Sie uns ganz einfach mit Ihrem Anliegen! Ihr Destinations- & Abenteuerexperte wird Ihnen Ihre Reise nach Wunsch maßschneidern.



×
×
Jetzt anfragen


Sie erhalten Neuigkeiten, nützliche Informationen und Wegweiser, sowie Informationen zu neuen Reisen, wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wir senden Ihnen diesen Newsletter als E-Mail zu und geben Ihre Daten nicht weiter. Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit am Ende jeder E-Mail wieder abbestellen. Bitte bestätigen Sie, wenn Sie gerne unsere Nachrichten empfangen möchten.

Weitere Infos zum Datenschutz



Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2019 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Sitemap