Ausgewählte Reisen mit Sofortbestätigungsgarantie |  Urlaub 2020 - Wanderreise für 2020 jetzt sichern! 

 
Ähnliche Touren
Haben Sie noch Fragen?
So erreichen Sie uns telefonisch unter +49 681 96849027
Geschrieben von
Hellen Stein
Hellen Stein
Marketingmanagerin

Die besten Bücher zum Thema Wandern & Reisen

Nur wo du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen – das hatte schon Goethe erkannt. Auch heute inspirieren uns Schriftsteller und Abenteurer mit Büchern über außergewöhnliche Wandertouren. Zahlreiche spannende Erfahrungsberichte und Ratgeber machen Lust darauf, uns selbst auf den Weg zu machen und den Alltag hinter uns zu lassen.

Wanderbücher als Inspiration & Wegbegleiter

Sind Sie zum ersten Mal alleine zu Fuß unterwegs oder suchen Sie Ideen für anspruchsvollere Touren? Diese fünf Bücher über Wandern stehen Ihnen bei der Reisevorbereitung zur Seite und motivieren Sie dazu, durch eine individuelle Wanderreise über sich selbst hinauszuwachsen.

„Der Große Trip (Wild)“ – Cheryl Strayeds atemberaubendes Rucksackabenteuer

Die völlig wanderunerfahrene 26-jährige Amerikanerin beschließt nach persönlichen Schicksalsschlägen tausend Meilen an der Westküste der USA entlang des Pacific Crest Trail zu wandern. Der bezaubernd humorvolle Schreibstil und die entwaffnende Ehrlichkeit der Autorin machen die Lektüre dieses Reiseberichts zu einem unerwartet tiefgründigen Lesegenuss. Bestseller halten nicht immer, was sie versprechen. Dieses Buch (und auch die Filmversion) ist jedoch eine wunderbare, lebensbejahende Lektüre, die uns dazu motiviert, uns selbst etwas mehr zuzutrauen und einfach mal loszuwandern.

100 Tage Heimat – Zu Fuß durch Deutschland – Jens Frankes Wandertagebuch

Um ein Wanderabenteuer zu erleben muss man nicht immer bis ans andere Ende der Welt reisen. Jens Franke beschloss die Zwänge des Alltags für 100 Tage hinter sich zu lassen und ihm unbekannte Gegenden und Orte in seiner eigenen Heimat Deutschland kennenzulernen. Zusammen mit seinem Hund Aiko nahm er sich Zeit, langsam zu reisen und Nationalparks in allen Ecken des Landes zu Fuß zu entdecken. Das Ergebnis ist ein motivierender Leitfaden für alle, die schon immer einmal eine Auszeit machen wollten und dabei vor ihrer eigenen Haustür anfangen möchten.

„Wanderlust – eine Geschichte des Gehens“ – Rebecca Solnits inspirierende Essaysammlung

Einen Fuß vor den anderen zu setzen ist die natürlichste menschliche Fortbewegungsart. In diesem Buch nimmt uns die amerikanische Autorin mit auf eine spannende kulturgeschichtliche Expedition und gewährt uns einen außergewöhnlichen Einblick in historische und aktuellere Berichte von Naturliebhabern, Pilgern und anderen Wanderbegeisterten. Wenn Sie kreative Ideen suchen, wo Ihre nächste Wanderreise hingehen soll, dann ist dieses facettenreiche Buch eine wahre Fundgrube - einfach irgendwo aufschlagen und inspirieren lassen.

„Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ – Rachel Joyces ungewöhnlicher Wanderroman

Die Hauptfigur dieses Buchs ist ein 65-jähriger Engländer, dessen Motivation für seine spontane Wanderung so tragisch wie berührend ist. Er begibt sich zu Fuß auf eine etwa tausend Kilometer lange Reise von Englands Südwesten nach Nordosten, um eine alte Kollegin vor ihrem Tod noch einmal zu sehen. Dabei ist sein Weg von vielen schwierigen, aber auch unzähligen schönen Momenten geprägt. Am Ende ist klar: durch das Wandern schärft sich unser Sinn für das Wesentliche und uns wird bewusst, was im Leben wirklich zählt.

„Schottland: Western Highlands“ – Doris Dietrichs & Anja Vogels Trekking-Führer

In einer Liste der besten Wanderbücher darf natürlich ein klassischer Wanderratgeber nicht fehlen. Schottland mit seinen schroffen Berg- und Küstenlandschaften ist schon lange ein Lieblingsziel vieler Naturliebhaber. Die Autorinnen geben Ihnen in diesem Outdoor-Handbuch detaillierte Tipps, wie Sie die berühmten Highlands fernab der Touristenpfade zu Fuß entdecken können. Ausführliche Streckenbeschreibungen, unzählige praktische Tipps und GPS-Tracks zum Download helfen Ihnen dabei, sich in ungewohntem Terrain zurechtzufinden und sich Ihr eigenes Stück Schottland zu erwandern.

Den im Buch beschriebenen Glen Affric Trail können Sie übrigens auf einer individuellen Wanderreise mit AbenteuerWege Reisen selbst erleben.

Haben die besten Bücher übers Wandern die Reiselust in Ihnen geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Unsere Experten beraten Sie gerne!

Jetzt Teilen: