Telefon: +49 681 41097680 | Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

Individuelle Wander- und Radreisen


Bitte warten …

Wandern auf Malta, Gozo & Comino: Hafen Valletta
×

Highlights

  • Wandern und Kultur - 8 Tage Inselhopping auf Malta, Gozo und Comino.
  • Unesco Weltkulturerbe Valletta - die romantische Hauptstadt Maltas.
  • Maltas alte Hauptstadt Mdina, die Victoria Lines und die grünen Chadwick Lakes.
  • Gozo: Wilde Küste, Weinberge, die Cittadella und der Sandstrand der Ramla Bay.
  • Das menschenleere Comino mit seiner blauen Lagune.

Der kleine Inselstaat Malta mit den drei Inseln Malta, Gozo und Comino hat auf Grund seiner Lage im südlichen Mittelmeer eine lange und bewegte Geschichte, die bis 5000 vor Christus zurückreicht. Hier treffen Sie auf wuchtige Festungsanlagen in Valletta und Mdina, reich geschmückte Kirchen, wie die St. Johns Kathedrale und Tempelstätten aus der Steinzeit, wie den Ggantija Tempel.

Unsere leichten Wanderungen kombinieren die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der drei Inseln. Sie wandern auf schönen Küstenpfaden entlang des Mittelmeeres, auf Feldwegen durch das Inselinnere und durch schmale Gässchen in den romantischen Städten. Zwischendurch bleibt genug Zeit für die vielen Sehenswürdigkeiten und ausgedehnte Restaurantbesuche, so dass ein ausgewogener Mix aus Kultur und Natur entsteht.

TAG 1: Ankunft in Naxxar

Nach der Ankunft am Flughafen bringt Sie Ihr Transfer zu Ihrer gebuchten Unterkunft im kleinen Ort Naxxar. Hier lohnt sich ein Besuch des Palazzo Paradisio aus dem 18. Jahrhundert und ein Spaziergang durch die engen Gässchen der Altstadt.


Übernachtung: Naxxar


TAG 2: Rundwanderung um Mdina

Ein 15-minütiger Transfer bringt Sie zu Maltas alter Hauptstadt Mdina. Nach einer Erkundungstour der 4000 Jahre alten "stillen Stadt" wandern Sie zu den künstlich angelegten Stauseen der Chadwick Lakes. Die Landschaft hier ist sehr grün und voller Bambus, Weiden und Wildblumen. Ihre Etappe geht weiter, vorbei an Feldern und Äckern, bis zu den Victoria Lines — einem Verteidigungswall, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf Maltas Norden haben. Zurück in Mdina angekommen nehmen Sie den Nahverkehrsbus zurück nach Naxxar.


Wanderung: 14 km


Auf-/Abstieg: +590 m/-620 m


Übernachtung: Naxxar


TAG 3: Rundwanderung Valletta und Vittoriosa

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Nahverkehrsbus in Maltas Hauptstadt Valletta (50 Minuten Fahrtzeit). Die Rundwanderung führt Sie zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Weltkulturerbe-Stadt, einschließlich seiner eindrucksvollen Wehrmauern, Gärten, Kirchen, Kapellen und der St. Johns Kathedrale. Lohnenswert ist auch der Besuch eines der zahlreichen Museen. Anschließend nehmen Sie die Fähre und setzen für eine Erkundungstour über nach Vittoriosa – eine der „drei Städte“, die beinahe nur aus Sehenswertem besteht. Nach einem Tag voller kultureller Highlights nehmen Sie den Nahverkehrsbus zurück nach Naxxar.  


Wanderung: 7 km


Auf-/Abstieg: +290 m / -300 m


Übernachtung: Naxxar


TAG 4: Fähre nach Gozo, Transfer nach Qala und Wanderung nach Xaghra

Nach dem Frühstück werden Sie zum Fährterminal gebracht, von wo Sie nach Gozo übersetzen. In Mgarr erwartet Sie unser Fahrer und bringt Sie ins Dorf Qala. Hier startet Ihre Wanderung, die Sie durch die Farmlandschaft Gozos führt, hin zum schönen Sandstrand der Ramla Bay, der zum Verweilen und Baden einlädt. Von der Calypso Cave, bekannt aus Homers Odyssee, haben Sie eine schönen Ausblick über die Bucht bevor es weiter geht nach Xaghra.


Wanderung: 13 km


Auf-/Abstieg: +450 m / -420 m


Übernachtung: Xaghra


TAG 5: Rundwanderung um Xaghra vorbei an Salzpfannen & der Hauptstadt Victoria

Die heutige Etappe Ihrer Wanderreise startet direkt an Ihrer Unterkunft und geht vorbei an Weinbergen und Feldern bis zum kleinen Hafen von Marsalforn. Von hier aus führt der Weg weiter entlang der zerklüfteten Küste und den Salzpfannen Gozos. In einem ausgedehnten Netzwerk von Kalksteinregalen wird hier über einen Verdampfungsprozess Salz abgebaut. Nach einem Stop an Gozos ältester Basilika in Ghasri erreichen Sie die Hauptstadt Victoria. Hier lohnt sich die Besichtigung der gemütlichen Altstadt mit seiner Cittadella und der barocken Kathedrale, bevor Sie zurück nach Xaghra wandern.


Wanderung: 15 km


Auf-/Abstieg: +330 m / -330 m


Übernachtung: Xaghra


TAG 6: Tag zur freien Verfügung

Nutzen Sie den heutigen Tag zur Entspannung am Pool. Optional haben Sie die Möglichkeit eine weitere Wanderung zu unternehmen, oder Sie besuchen den Ggantija-Tempel, einen der besterhaltenen prähistorischen Tempel des Archipels. 


Übernachtung: Xaghra


TAG 7: Fähre nach Comino und Rundwanderung

Morgens bringen wir Sie zum Fährhafen Mgarr für die Überfahrt nach Comino, der kleinen Insel zwischen Malta und Gozo. Genießen Sie auf Ihrer Rundwanderung die Einsamkeit und Ruhe der autofreien und nahezu unbewohnten Insel. Sie kommen an der berühmten und atemberaubend schönen Blauen Lagune vorbei und können am bezaubernden kleinen Strand der Bucht von Saint Marija ein Picknick einlegen, bevor Sie mit der Fähre nach Gozo übersetzen und mit dem Nahverkehrsbus oder Taxi wieder zurück nach Xaghra fahren.


Wanderung: 6,5 km


Auf-/Abstieg:  flach


Übernachtung: Xaghra


TAG 8 Abreise

Ihr gebuchter Transfer bringt Sie zum Fährterminal in Mgarr. Hier nehmen Sie die Fähre zurück nach Malta, wo unser Fahrer Sie erwartet und zum Flughafen Malta bringt. Hier endet Ihre gebuchte Wanderreise.


So wohnen Sie

Ein besonderes Highlight dieser Reise sind die sorgfältig ausgewählten Hotels und Gästehäuser, die alle ihren ganz besonderen Charme und Charakter haben. In den schönen DZ mit Bad & WC können Sie jeden Augenblick der Reise voll genießen. Ihre Gastgeber werden Sie herzlich Willkommen heißen und Ihnen bei allen Wünschen behilflich sein.


Bevorzugte Unterkünfte

Hier finden Sie eine Liste einiger unserer bevorzugten Unterkünfte. Wir werden versuchen, Sie wann immer es geht, dort unterzubringen. Da die Auswahl an Unterkünften und die Anzahl an Hotelzimmern begrenzt ist, empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung. Sollten einzelne Hotels nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie Zimmer gleichen oder höheren Standards.



 

 

 



	Boutique Hotel Loggia Mariposa - Naxxar



Boutique Hotel Loggia Mariposa - Naxxar

Das kleine Boutique Hotel befindet sich im Zentrum der Altstadt in einem historischen Gebäude aus dem 16. Jh.. Das Hotel bietet kostenfreies WLAN, ein kleines Tauchbecken und eine Dachterrasse. Die Zimmer sind klimatisiert und elegant mit antiken Möbeln und sichtbaren Mauern eingerichtet.


 

 

 


 

 

 



	Gästehaus Gozo Hills - Xaghra



Gästehaus Gozo Hills - Xaghra


Das kleine Gästehaus Gozo Hills ist nur 5 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Das Hotel bietet kostenfreies WLAN und einen Außenpool. Die Zimmer sind klimatisiert und klassisch eingerichtet.


 

 

 

Verpflegung

In Ihrer Reise ist das Frühstück mit inbegriffen. Auf den Wanderungen ins Landesinnere empfehlen wir Ihnen, ein Lunchpaket mitzunehmen. Supermärkte und Bäckereien finden Sie in der Nähe Ihrer Unterkünfte. Fürs Abendessen finden Sie sowohl in Naxaar, als auch in Xaghra eine größere Auswahl an sehr guten Restaurants.


Tourenbroschüre




Öffentliche Verkehrsmittel und
Fähren

Ihre Reiseroute enthält
Fährverbindungen zwischen Malta und Gozo und Gozo und Comino. Die Tickets
können nur vor Ort gekauft werden und sind daher nicht im Preis enthalten.
Detaillierte Informationen zu Tarifen und Fahrplänen finden Sie auf folgenden
Webseiten:


Gozo Channel Ferries


Ebsons Comino Ferries


Die Fähren fahren stündlich und
die Fahrten dauern ca. 20-25 Minuten. Der Reiseverlauf beinhaltet auch die
Nutzung von einem Nahverkehrsbus von Naxaar nach Valetta (Bus # 49), von Rabat
nach Naxaar (Bus # 202) und von Xaghra zum Fährhafen Mgarr (Bus # 322). Die
aktuellsten Informationen zu Fahrplänen finden Sie auf der Malta Public
Transportation
Webseite.
Eine Busfahrt kostet ca. 1,5 € pro Person /
Fahrt.


Schwierigkeitsgrad & Fitness




Wir haben diese Tour als leicht bis mittelschwer eingestuft. Die Wanderungen sind maximal 15 km lang und gehen über Feldwege, Pfade aber auch über Landstraßen und durch die Stadt. Einige Wege sind steinig und das Gelände ist zum Teil hügelig, eine gute Trittsicherheit und eine gewisse Grundkondition sind daher empfehlenswert.



Orientierung




Keiner der Wege ist markiert. Wir stellen Ihnen eine Karte im Maßstab 1:25.000, ausführliche Wegbeschreibungen und auf Wunsch auch GPS Tracks zur Verfügung , so dass Sie keine Probleme haben sollten, sich zurechtzufinden.



Verfügbarkeit

Sie können diese Reise täglich von September bis Mitte Dezember und von Februar bis Juni buchen. Zu bestimmten Feiertagen wie Ostern kann ein Saisonzuschlag hinzukommen. Im Juli & August bieten wir die Reise nicht an, da es dann sehr voll und heiß auf den Inseln ist.



Alleinreisende



Die Reise ist für Alleinreisende geeignet, allerdings fällt ein Zuschlag an.



Wandern ohne Gepäck





Sie werden sowohl am An– und Abreisetag , als auch an Tag 4 zusammen mit Ihrem Koffer zur jeweiligen Unterkunft gebracht. Bitte nehmen Sie pro Person nur 1 Gepäckstück mit max. 20 kg mit. Auf den Fähren nehmen Sie ihr Gepäck bitte selbst mit an Bord.



Ausrüstung



In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.



Einreise



EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Italien einen gültigen Personalausweis. Falls Sie nicht aus einem EU-Land kommen, können andere Bestimmungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.

An-/Abreise Malta

Mit dem
Flugzeug:
Der Flughafen Malta International wird mehrmals wöchentlich von verschiedenen
deutschen Flughäfen und von verschiedenen Fluglinien, wie
Lufthansa, Air Malta oder Ryanair angeflogen. Bitte informieren Sie sich auf den
Webseiten der Airlines. Die Transfers vom Flughafen zur ersten Unterkunft und
von der letzten Unterkunft zum Flughafen sind inklusive, bitte teilen Sie uns
Ihre Flugzeiten mit. Gerne können wir Ihnen auch einen Mietwagen buchen.
Sprechen Sie uns einfach an.

Inklusive

  • 7 x Übernachtungen in Gästehäusern DZ mit Bad/WC
  • 7 x Frühstück
  • Transfers laut Beschreibung
  • Gepäcktransport an Tagen 1, 4 und 8
  • detaillierte Reiseunterlagen mit Informationspaket, Wegbeschreibungen und Wanderkarten
  • 24h-Service-Hotline während der Reise

Nicht enthalten

  • An-/Abreise nach Malta Flughafen
  • Mittag– und Abendessen, Getränke, Proviant
  • Bus– und Fährtickets
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausstattung

Extras

  • Zusatzübernachtungen
  • Einzelzimmerzuschlag

Optionen

Art Name ab
Unterkunft Einzelzimmerzuschlag €495
Unterkunft Zusatznacht in Naxxar €90
Unterkunft Zusatznacht in Xaghar €90

Wie fit muss ich sein?

Wir haben diese Tour als leicht bis mittelschwer eingestuft. Die Wanderungen sind maximal 15 km lang und gehen über Feldwege, Pfade aber auch über Landstraßen und durch die Stadt. Einige Wege sind steinig und das Gelände ist zum Teil hügelig, eine gute Trittsicherheit und eine gewisse Grundkondition sind daher empfehlenswert.

Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Malta ist ein sehr beliebtes Reiseziel. Wir empfehlen Ihnen deshalb, schnell zu buchen, wenn Sie sich für die Reise entschieden haben, da wir für Sie besonders sorgfältig, kleine und authentische Unterkünfte ausgewählt haben. Diese können dementsprechend recht schnell ausgebucht sein.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Grundsätzlich empfiehlt sich gutes (wasserfestes) Schuhwerk, komfortable Funktionskleidung, sowie eine regenfeste Jacke und ein Tagesrucksack. Empfehlenswert ist auch ein Sitzkissen, damit Sie eine schöne Pause oder ein leckeres Picknick im Freien optimal genießen können. Sie erhalten aber auch in Ihrem Infopaket eine ausführliche Beschreibung, welche Ausrüstung Sie, abhängig von Ihrer Route, benötigen.

Es gibt ein Problem, was soll ich tun?

Sollte während Ihrer Reise ein Problem auftreten, stehen wir und unsere Partner vor Ort Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns unter den in Ihrem Infopaket angegebenen Telefonnummern während Ihrer Reise jederzeit!

Kann ich eine Nacht länger bleiben?

Sie können sowohl in Naxxar als auch in Xaghra Zusatznächte buchen. Bitte sprechen Sie uns einfach an.

×
×
Jetzt anfragen



Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie

Finden Sie Ihre individuelle Wander- oder Radreise. AbenteuerWege Reisen ist Ihr Experte für individuelle Wander- & Radreisen in Europa.


© 2017 AbenteuerWege Reisen

 - AbenteuerWege Reisen GmbH, Heinrich-Barth-Straße 1-1a, 66115 Saarbrücken, Deutschland

| Sitemap